Jump to content

Xantia 1: neuer Druckspeicher - Niveau sinkt ab !?!?


Violinplayer

Recommended Posts

Hallo

Ich weiss, es gibt zum Thema Druckspeicher schon einige Threads, hab aber zu meinem spezifischen Problem nix gefunden.

Und zwar:

Die 4 federkugeln wurden vor ein paar Monaten erneuert.

Letzte Woche jedoch habe ich die Druckspeicherkugel gewechselt, weil es in der Früh manchmal sehr mühsam war, auf den Bremsdruck zu warten.

Nun: der Bremsdruck baut sich zwar wesentlich schneller auf als vorher, jedoch sinkt nun der ganze Wagen ziemlich weit ab, sodass er nach dem Starten raufpumpt. Auch die STOP-Leuchte ist beim Starten immer aktiviert, wenn er so weit unten ist.

Mich wundert das jetzt sehr. Weiss jemand, woran das liegt ?

Wegen der Antisinkkugel: die dürfte kaputt sein - bisher, also BEVOR ich letzte Woche den Druckspeicher gewechselt hab, war es so, dass nur hinten das Niveau abgesunken ist. Aber nun auch vorne ?

Danke im Voraus.

Link to comment
Share on other sites

Es gibt je ein AS-Ventil für vorne und hinten.

Seit dem Druckspeicherwechsel hast du nach einiger Standzeit einen höheren Systemdruck als vorher, und dagegen kommt die marode Antisinkkugel nun nicht mehr an - sie kann die AS-Ventile nur zuhalten, wenn ihr Druck höher ist als der Druck im restlichen System. Das scheint nun vorne UND hinten zu passieren, bis die Drücke sich wieder ausgeglichen haben. Also Kugel tauschen !

Gruß

Torsten

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...