Jump to content

Am Samstag ist Neueröffnung vom Entenhof Hannover (Party)


friedrichssen

Recommended Posts

friedrichssen

Hallo Leute,

ich wollte hier mal kurz für einen Kumpel die Werbetrommel rühren:

Am Samstag (9.2.) findet ab 16:00 in der Höfestraße 11 (Neben dem Polizeirevier List) in Hannover

die Neueröffnung des Entenhof Hannover statt.

Ab 18:00 gibt es Live-Musik, eingeladen sind eigentlich alle die Lust/Interesse haben, der Besucherschwerpunkt wird erfahrungsgemäß durch 2cv- und

Citroenfahrer allgemein gebildet.

Link to comment
Share on other sites

Leider muß ich am Samstag arbeiten - sonst würde ich gerne mitfeiern!

Euch viel Spaß und nette Gäste!

LG Julian

P.S. Liegt eure Werkstatt in der Umweltzone?

Link to comment
Share on other sites

Philbert Brunot

...als Anhaltspunkt für Hannover gilt: alle Straßen innerhalb der Schnellwege sind "Umweltzone" - List ist mittendrin und die meisten Enten müssen bald "draußen" bleiben (bis Ende März oder April noch "geduldet" - oder sie haben über den Nachrüstkat die grüne Plakette - oder sie haben per (natürlich kostenpflichtiger) Ausnahmegenehmigung die Erlaubnis per Fahrtenbuchnachweis geringe km-Jahresleistungen in der "Umweltzone" abzufahren...

Ein gutes Beispiel für grottenschlechte Umweltpolitik unfähiger Politiker - aber das hatten wir ja schon intensiv an anderer Stelle in diesem Forum.

Link to comment
Share on other sites

friedrichssen

Ja, die Werkstatt liegt mitten drinn, wobei das bei den üppig dimensionierten Außmaßen der hannover'schen Umweltzone ja auch keine Kunst ist.

@ Philbert: Werde mich wohl auch für 120 € freikaufen müssen (500km-Regel)

Link to comment
Share on other sites

Tja, Pech:

dann werde ich Euch auch wenn ich frei habe, nicht besuchen dürfen.

Gutes Beispiel für die wirtschaftsschädigende Seite der - ja auch umwelttechnisch unsinnigen - Umweltzonen.

Da die meisten Enten ja keinen Kat haben, dürftet Ihr mit wenig Besuch rechnen können...

LG Julian

Link to comment
Share on other sites

Philbert Brunot

...im Moment kann man auch ohne "Plakette" noch (geduldet + ohne Bußgeldfolgen) in den Sperrbezirk einfahren - man muss nur damit rechnen, von irgendwelchen selbsternannten Umweltschützern auf sein sittenwidriges Verhalten angesprochen und belehrt zu werden. Sollte mir das widerfahren, könnte es sein, dass ich mich in der Folge nicht ganz situationsadäquat verhalten würde ;-)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...