Jump to content

C3 Glasschiebedach vord. Dichtlippe


ACCM Klaus Koepke
 Share

Recommended Posts

ACCM Klaus Koepke

Hallo Citroenisten,

Problem:

Dichtlippe an der Vorderkante des Glasdaches wird von der Dachöffnung aufgehalten, klappt nach unten und wird eingeklemmt. Dabei wird u.U. der Einklemmschutz aktiviert.

Frage: ist die Sache mit einem "Trick" a la "Tropfen Öl ersetzt nen Schlosser" zu beheben, ist eine Nachjustierung möglich ?

Hat jemand eine Idee dazu ?

>> Grüße

Klaus

Link to comment
Share on other sites

Hallo Klaus,

Gummi bitte nie mit Öl behandeln, dass verschlimmert nur, weil

das Gummi sich auflösen kann und verklebt. Gummi sollte man

immer mit Glyzerin oder Vaseline behandeln.

Gruß Raffi

Link to comment
Share on other sites

ACCM Klaus Koepke

Hallo raffi,

Danke für den Tipp. Das mit dem Öl war nur ein Spruch meines Lehrherrn aus der Azubizeit. Hatte zuerst an Silikon gedacht - in allerfeinster Dosierung. Aber Glyzerin wäre eben das klassische vielerprobte Mittel. Bin jetzt viel nur mit angestelltem Glasdach gefahren (1.Stufe). Dabei wird die Dichtlippe etwas auf die Vorderkante der Dachöffnung gedrückt (geformt). Das bei voller April-Sonne. Nachvulkanisiert :-)

Heute: kein Einklemmen mehr. Vielleicht ist nur alles etwas neu.

Citroenisten sind meist eh geduldige Leutz.

>> Grüße

Klaus

Link to comment
Share on other sites

ACCM Klaus Koepke

Hallo C3-FahrerInnen,

das Problem habe ich nun wie folgt lösen können:

Man nehme - Geduld und etwas Silikon-Gleitspray.

Das SD einige Tage nur in erster Öffnungsposition (Kipp) bewegt, den C3 in die Sonne gestellt. Die Dichtlippe wurde so evtl. um ein my nach oben "nachvulkanisiert" auf jeden Fall aber in dieser Positionlänger und leicht belastet.

Etwas von dem Spray in die Kappe der Dose gesprüht und mit dem Finger auf die Unterseite der Lippe aufgetragen, ebenso an der Vorderkante der Dachöffnung, (welche sich etwas rauh anfühlte - Lackfehler ? - bin NICHT mit Nassschleif beigegangen), jedoch nicht auf die an der Kante liegende Dichtung!

SD mehrmals geöffnet und geschlossen (auch beim Fahren - Windbelastung) und der Spuk mit dem Einklemmen der Dichtlippe ist BISHER vorbei.

Beste >>Grüße

Klaus

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...