Jump to content

Gebläse vom XM Y 4 ausgefallen


ACCM-XM-Schlitten

Recommended Posts

ACCM-XM-Schlitten

Hallo Ihr lieben ,

bei meinem XM ist das Gebläse ausgefallen , Sicherungen habe ich Kontrolliert ,

zuerst ist das Gbläse nur sporadisch ausgefallen und jetzt ganz ,

ist bei der Witterung nicht gerde angenehm -

wer wie was ?

wie kann ich das wieder in Ordnung bringen und wer hat nen Tipp und was muß ich alles ausbauen ??

schon mal vielen Dank für die Antworten

Schlitten

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

hatte mein Y4 auch. Bei meinem waren die abgenützten Kohlebürsten die Ursache. Falls Du aber ein intaktes Gebläse benötigst, ich habe eines.

Gruß Dieter

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder
Hallo Ihr lieben ,

bei meinem XM ist das Gebläse ausgefallen , Sicherungen habe ich Kontrolliert ,

zuerst ist das Gbläse nur sporadisch ausgefallen und jetzt ganz ,

ist bei der Witterung nicht gerde angenehm -

wer wie was ?

wie kann ich das wieder in Ordnung bringen und wer hat nen Tipp und was muß ich alles ausbauen ??

schon mal vielen Dank für die Antworten

Schlitten

Guckst Du hier:

http://www.citdoks.de/anleitung.php?cr_id=531

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem war es auch die Sicherung im Motorraum, Sicherung Nr.2 30A, das ist wenn Du auf den Kasten schaust die untere.

Selbst wenn die Sicherung heile ist, kann sich doch der darunter liegende Kontakt in Wohlgefallen aufgelöst haben.

Ich habe einfach den Steckplatz gewechselt, dazu den Kasten ausbauen und das Kabel für die Sicherung auf einen anderen Steckplatz stecken, fertig.

Manche machen auch einfach eine fliegende Sicherung dazwischen, aber wenn der Steckplatz so lange hält wie der Erste, dann sind das 13 Jahre und ich glaube dann muss ich mir über andere Sachen Sorgen machen.

Gruß Thorsten

Link to comment
Share on other sites

Nun mal systematisch:

was ist ausgefallen, das Gebläse oder ist das ganze Bedienteil dunkel?

- ist es nur das Gebläse, also der Ventilator, ist das normaler Verschleiß, die Kohlen sind abgenutzt, Materialkosten betragen keine 5 Euro, du musst aber wissen, wie es geht.

Anscheinend eher nicht, also siehe Beitrag #3, schnell zuschlagen.

- ist das ganze Bedienteil aber ausgefallen, ist es mit Sicherheit die Sicherung Nr. 2 im Motorraum oder das Verbindungskabel von dort zum Bedienteil. Das ist schon dutzende Male hier im Forum behandelt worden, bitte Suche bemühen.

Dann mal viel Erfolg

Link to comment
Share on other sites

Bei unserem hat man im Beifahrerfußraum nur kräftig nach links vorne treten müssen, dann ging es wieder eine Weile...nur doof, wenn kein Beifahrer anwesend war....

Link to comment
Share on other sites

ACCM-XM-Schlitten

Na das nenn ich mal eine schnelle Antwort , vielen Dank ,

damit ist mir sehr geholfen

Die "Suchfunktion" hate ich schon bemüht, aber kein Ergebniss herbeigeführt

nochmals Danke

Schlitten

Link to comment
Share on other sites

ACCM-XM-Schlitten

Hab mich für die Fußtrittechnik entschieden

funktioniert prima :-))))))))))))))))))

Schlitten

Link to comment
Share on other sites

Guest Michael_Werth
Hab mich für die Fußtrittechnik entschieden

funktioniert prima :-))))))))))))))))))

Schlitten

Hehe!

Na, dann weißt Du ja, daß es die Schleifkontakte sind.

Mit dem o. g. Link solltest Du die so schnell wie möglich reparieren. Denn im Sommer ohne Klimalüftung ist auch blöd ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...