Jump to content

Dringend Hilfe bei SAXO Problem


saxo_fan

Recommended Posts

hallo,

hab nen problem mit meinem SAXO (1.4 VTS '00) und zwar sind Heckscheibe, Gebläse und Servo ausgefallen. hab im forum immer mas von "Motor-An-Relais" gelesen.

Nun hab ich die Relais aus dem Sicherungskasten raus gezogen. nur welches ist es.

Hab hier ein großes Rotes, ein kleines gelbes, ein kleines Blaues, in mittleres Graues und ein Mittleres Blaues. welches von denen ist das besagt "Motor-an-Relais"?

Ich hab zwar ein Reparaturbuch werde aber leider nicht aus den Schaltplänen schlau welches welches ist.

Bitte bitte helft mir muss morgen noch nen weiten weg fahren und ohne servo und das alles bestimmt nicht lustig.

Bitte bitte bitte

Link to comment
Share on other sites

hallo, werd mal den das gelbe checken.

wie hast das rausbekommen und wie teuer war das mit dem Zündschloss und waren bei dir auc heizunggebläse und heckscheibenheizung kaputt???

gruß matze

und danke für die schnelle hilfe.

Link to comment
Share on other sites

Als ich die Lenkradverkleidung ausgebaut hatte wollte ich das Zündschloss raus nehmen gind aber nicht obwohl ich auf den Zapfen gedrückt habe. als ich mir das zündschloss angeguckt habe, hab ich fest gestellt das da ne SCHRAUBE drin steckt. ist die orginal da.

Hier mal nen Bild

fn5p8ntm.jpg

und noch mal in nah aufnahme

iltr36jz.jpg

Ist das normal, sieht mir irgendwie nach baumarktschraube aus und sieht auch ausgelutscht aus.

mfg

Link to comment
Share on other sites

ACCM Stefan mit BX

bevor du das auto noch weiter auseinderrupft,

die sicherung hast du gecheckt? denn das relais muss voher ja auch abgesichert sein!

die gesichtetet schraube ist btw. normal und hindert das ganze schloß daran sich zu drehen.

Link to comment
Share on other sites

hallo auch wenn die aus sieht wie ne holzschraube?

welche sicherung wäre das denn, eine im innenraum (F2 ist laut buch für heckscheibe und gebläse sero steht nicht drin) oder ist davor auch nich ne sicherung.

weil der innenraumsicherungskasten sind alle heil.

Mal ne andere frage an die techniker welche kabel müste ich überbrücken am zündschloss die für das relais zustandig sind. hab euach was hier gefunden nur jetzt nicht meht. da hat jemand nen schalter zisches gebaut.

mfg

Link to comment
Share on other sites

ja also bei mir ist servo, heckscheibenheizung und gebläse ausgefalle. und in eurem forum hab ich gelesen das das die anzeichen für das schloss ist, weil das schloss nicht mehr diese leitung die das "motor-an-relais" schliesst. sicherung ist ja heil und relais getestet.

sorry weiß nicht wie ich mich besser ausdrücken soll.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...