Jump to content

Saxo - Vordersitz ausbauen?


Auton00b

Recommended Posts

Hallo,

da ich etwas größeres transportieren muss, würde mich interessieren, ob ein Laie den Vordersitz ausbauen kann (und ihn nachher wieder drankriegt)?

mein Saxo ist recht alt, ich glaub nen 1.0 (ja, ich hab keine ahnung von autos)

ich hab schon die eine blende abgemacht, die bei der gurthalterung ist

folglich sehe ich nun, dass der sitz zur mitte des autos mit 2 muttern befestigt ist

zur tür ist er in einer schiene mit 2 sternschrauben befestigt

muss ich diese sternschrauben auch lösen, wenn ich die muttern gelöst habe?

unter dem sitz ist offenbar elektronik (wohl airbag), gibts da probleme oder kann man die nach ausbau einfach unter die matte legen (nein, da würde ich ich nichts schweres draufstellen)

werkzeug ist eigentlich kein problem, mir geht es bloß darum, zu fragen, ob das kompliziert ist

bin für jeden rat dankbar :)

Link to comment
Share on other sites

Wenn du keinen Airbag in den Sitzen hast musste nur die vier Schrauben lösen die du schon gefunden hast.

Mit Airbag is das etwas schwieriger. Da musst du erst die Batterie für ein paar Stunden abklemmen damit du den Stecker ziehen kannst.

Ob du dann natürlich Probleme kriegst wenn du die Batterie ohne den Airbag wieder angeschließt kann ich dir net sagen aber es dürfte eigentlich nichts passieren.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Charlie Brown

Pyrotechnische Gurtstraffer wird er wohl haben, Dein Saxo. Falls ja- Kabel unterm Sitz - kannst Du den nicht einfach so ausbauen. Da lass Dir mal von jemand helfen der Ahnung von so was hat. Sonst macht's eventuell Bäng, und die Airbags lösen mit aus...

Alles nicht so ganz trivial.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Batterie abklemmen, nach mindestens 10 min. kannst Du den Stecker vom Gurtstraffer trennen und den Sitz ausbauen. Bei der Fahrt ohne Gurtstraffer wird die Airbagkontrolle angehen, das System ist dann abgeschaltet. Vor dem Einbau wieder die Batterie abklemmen, alles zusammenbauen und nach Montage des Steckers die Batterie wieder anklemmen. Wenn Du Glück hast bleibt dann die Leuchte aus und alles ist gut, ansonsten Fehlerspeicher auslesen und löschen. Gruß Werner

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...