Jump to content

BX, Kühlsystem durchspühlen ?


Manfred A.
 Share

Recommended Posts

Grüss Euch

Wenn beim BX-Diesel die Kühlflüssigkeit schon mehr schlammig-Braun als Gelb-Grün ist, reicht es dann aus diese abzulassen und ein paar Tage nur mit Wasser zu fahren um sie dann neu zu füllen ?

Oder gibt es ein sinnvolles Mittel um das Kühlsystem innen zu reinigen, wie macht Ihr sowas ?

(Zylinderkopfdichtung scheint in Ordnung zu sein, keine Ölspuren im Kühlsystem)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Stefan mit BX

hi,

habs bei meinem bx so gemacht als die brühe rostbraun war:

-schlauch unten am kühler ab und leerlaufen lassen,

-dann frisches wasser rein, entlüftet und warmlaufenlassen bis das

thermostat aufmacht bzw der lüfter einschaltet (damit beide kühlkreise klein

und groß) mit dem frischen wasser gespült werden.

-dann wieder ablassen (am besten abkühlenlassen weil sehr heiß)

-das ganze habe ich dreimal gemacht, bis fast klares wasser rauskam

-dann halb mit kühlflüssigkeit und halb wasser (= frostschutz -30 bis -35 grad)

gefüllt, entlüften und warmlaufenlassen.

gruß, stefan bx 16tzi

Link to comment
Share on other sites

Xantiaheinz

Hilfreich kann sein vor der Aktion Kühlerreiniger reinzukippen und lt. Angabe zu fahren, das lößt den Schmoder recht schön. Risiko ist, das auch die Ablagerungen gelößt werden, die winzige Löcher verstopfen (so vorhanden).

Ich nehme immer beide Schläuche vom Kühler und vom Wärmetauscher ab und spüle das Ganze mit dem Gartenschlauch entgegen der Fließrichtung durch.

Link to comment
Share on other sites

hallo manfred+xantiaheinz------------

mit kühlerreiniger kann es dir aber auch passieren das das kühlsystem so

"gereinigt"wird das es hinterher undicht ist-wie gesagt es löst alles an/auf

was vorher fest war bzw.abgedichtet hat!

normales wasser mit nen guten schuss essig reicht normalerweiser völlig aus.

dann viel spass beim basteln!-------------------------------------------------------mfg-----Döschwo------------

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...