Jump to content

X1 Heck fällt runter


ACCM Jelle

Recommended Posts

Hallo und schönen guten Morgen,

ich hab folgendes Problem mit meinem Activa.Wenn ich ihn nach längerer Standzeit (mehrere Stunden) anmache und nach Erlöschen der Kontrollleuchten losfahre,fällt er nach einiger Zeit manchmal mit dem Hintern runter.Er braucht dann auch ziemlich lange bis das Heck wieder in der Höhe ist.Das ist ziemlich nervig ,wenn ich morgens losfahre und den Innenspiegel des Vorfahrenden beleuchte.

Das LHM ist etwa 10000km alt,Hydraulikpumpe frisch abgedichtet,braucht morgens etwa 40 Sek bis Lampe ausgeht,Druckspeicher gut.

Hat jemand Ideen?

Link to comment
Share on other sites

Hm.

Wie lang bezeichnet "nach einiger Zeit" und wie lang brauch er um sich nach Abfall des Hecks wieder einzuregulieren?

Wenn nach kurzer Zeit nach der Beginn der Fahrt das Heck runterplumpst, hätte ich ja mal auf nen schwergängigen Höhenkorrektor getippt, der sich erst nach bissl Bewegung löst.

Oder Luft in ner Leitung, gar ne Stelle wo die drucklose Leitung Luft zieht.

Aber wenn ich mir die 40 Sekunden anhöre, bis allein die Leuchte ausgeht, scheint doch eher was mit den Kügelchen oder der Pumpenleistung nicht zu stimmen, ob nun abgedichtet oder nicht.

Ach so: X1 hatte noch kein Antisink, frapos?

MhG der olle Olo

Link to comment
Share on other sites

Halb so wild. Bestell mal gleich 2 Überholsätze :-), hab ZUFÄLLIG einen Bremsregler auf der Werkbank !

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...