Jump to content

eigenartige Werbung bei Sk()da


ZX volcane Automatik
 Share

Recommended Posts

ZX volcane Automatik

Hallo!

In Zeiten der prägnanten Citroen- Werbung:

Gerade sah ich eine aktuelle Printwerbung, die ich zunächst für einen

eigenartigen Scherz hielt:Überschrift: Bei Al()i Schampus kaufen und Sk()da

Supe()b fahren.Perfekt!

Danach im Text:Geben Sie es zu!Sie lieben es, das Einkaufen in schreiendem Neonlicht, das Stöbern in den Regalen, weil sie wissen, es ist

Qualität.So richtig preiswert.....Aber der Preis ist Supermarkt.So ist die Zeit, und das ist gut so.Sie sind eben clever, so wie der Su()erb....

Ob da wohl A()di was dazubezahlt hat? Oder will Sk()da sich einfach nur dessen Image überstülpen?

Alles in allem: Eine ungewöhnliche Werbung, die nicht unbedingt positiv aufgenommen werden dürfte.

MfG

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

Maik Gutser

Welcome back, Wolfgang!

Nun ja, bei Skoda will man wohl etwas vom ALDI (darf das hier nicht offen aussprechen?) Image auf die eigenen Autos lenken. ALDI heißt ,zumindest für mich, bestmögliches Verhältnis zwischen Preis und Gegenwert.

Eigentlich verwundert mich das Ganze aber dann doch, schließlich habe ich mal gelesen, dass Fugen-Ferdi Skoda als Volvo-Konkurrent aufbauen wollte. Ohne Witz!

Träumt nicht jeder Automobilhersteller von ALDI-Verkaufszahlen?

MfG Maik

Link to comment
Share on other sites

ZX volcane Automatik

Hallo Maik!

Das mit der Positionierung von Skoda als Volvo-Konkurrent habe ich damals

auch gelesen.War das nicht zu Zeiten der Octavia-Einführung?Zur Zeit wird

Skoda meines Wissens auf fast allen südamerikanischen Märkten eingeführt.

Vor kurzem las ich, der Fabia solle dort als Käfer-Nachfolger aufgezogen werden.Jetzt wird es wohl doch ein neues VW-Billigauto geben.

A()di heißt für mich ewiglanges Warten an der Kasse.Das geringe warenangebot ist mitverantwortlich für den geringeren Preis, ist aber von Vorteil, da man ohne Auswahlmöglichkeit anderen Kunden nicht so lange im weg steht, der Platz ist schließlich äußerst knapp.

Auch mich ziehen die Preise zum A()di, muß aber feststellen, daß ich oft der Versuchung erliege einfach mehr einzukaufen.

MfG

Wolfgang

Maik Gutser postete

Welcome back, Wolfgang!

Nun ja, bei Skoda will man wohl etwas vom ALDI (darf das hier nicht offen aussprechen?) Image auf die eigenen Autos lenken. ALDI heißt ,zumindest für mich, bestmögliches Verhältnis zwischen Preis und Gegenwert.

Eigentlich verwundert mich das Ganze aber dann doch, schließlich habe ich mal gelesen, dass Fugen-Ferdi Skoda als Volvo-Konkurrent aufbauen wollte. Ohne Witz!

Träumt nicht jeder Automobilhersteller von ALDI-Verkaufszahlen?

MfG Maik

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich finde, das diese Werbung föllig auf einige Skodakäufer past.

Als ich das Plakat zum ersten mal sah muste ich lachen. Mein Onkel kauft alles bei Aldi und Co., mögligst billig.

Letzte Woche hatt er sich einen Superb gekauft.

Zufälle gibt es!

Werbung hat halt manchmal was Wahres.

Markus

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

von der VW-Produkton in Südamerika habe ich auch gelesen; es soll da einen VW Tupi auf Polo-Basis als "echten" Volkswagen aus Brasilien geben (und ohne die sich sonst verbreitenden winzigen Doppelscheinwerfer sieht der ja richtig gut aus :-); im Vergleich zum Skoda Fabia dürfte er dem Bild nach doch etwas kleiner sein (vgl. Automobil Heft April 2003; S.93) - die Skoda-Werbung habe ich dort auch gesehen - vielleicht ist dieses "Product Placement" ja erweiterungsfähig: Im Laden gibt´s den Volks-Computer und draußen den Volks-Skoda ...;-)

Frohe Ostern !

Erhard

Link to comment
Share on other sites

ein ehemaliger fußballtrainer (ich komme jetzt nicht auf den namen) sagte mal im interview auf die frage, was für ihn stil ist:

"bei aldi einkaufen und mit dem jaguar auf dem parkplatz vorfahren."

korrekt! ;-)

Link to comment
Share on other sites

Patrick Haefner

typisch dt. Zielsetzung, das Auto ist das wichtigste. Egal, was man zu Hause ist, aber das Auto sollte Premium sein...

Link to comment
Share on other sites

Michael Strauchmann

Superb, ..... ist das nicht der mit dem Schirm in der Tür ?? Nein, ich meine nicht den neuen Rolls Royce. Auch, wenn ich dieses Produkt nicht kaufen würde, weil von "Fugen-Ferdi", so finde ich trotzdem die Idee mit dem Schirmfach und dem klappbaren Lehnenteil im Vordersitz für die Fussauflage einfach pfiffig und eigentlich der Franzosen würdig.

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

ZX volcane Automatik

Hallo!

Der Superb sieht gut aus und birgt interessante Details.Sein größter Fehler:

Es gibt keine umklappbare Rückbank, nichtmal gegen Aufpreis.Der Grund:Er kam in China als verlängerter Chauffeurs-Passat zur Welt.Da dort keine derartige Rückbank gewünscht ist, wählte man die billige Variante zur notwendigen Karosserieversteifung:eine Metallwand in der Rücksitzbank.

Mfg

Wolfgang

ACCM Michael Strauchmann postete

Superb, ..... ist das nicht der mit dem Schirm in der Tür ?? Nein, ich meine nicht den neuen Rolls Royce. Auch, wenn ich dieses Produkt nicht kaufen würde, weil von "Fugen-Ferdi", so finde ich trotzdem die Idee mit dem Schirmfach und dem klappbaren Lehnenteil im Vordersitz für die Fussauflage einfach pfiffig und eigentlich der Franzosen würdig.

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

Michael Strauchmann

Hi Wolfgang,

wenn das stimmt, spricht es mal wieder Bände über die technischen Entwicklungen bei VW und wie bei VW die Kunden verschaukelt werden und sich verschaukeln lassen ... . Eigentlich dürfte Aldi sich auf so eine Werbung mit so einem Konzern garnicht einlassen, das ist ja schon Imageschädigung für Aldi ;-) !

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

ZX volcane Automatik

Hallo!

Wer´s nicht glauben kann: www.sk()da.de:zumindestens gibt es einen Skisack.

MfG

Wolfgang

ACCM Michael Strauchmann postete

Hi Wolfgang,

wenn das stimmt, spricht es mal wieder Bände über die technischen Entwicklungen bei VW und wie bei VW die Kunden verschaukelt werden und sich verschaukeln lassen ... . Eigentlich dürfte Aldi sich auf so eine Werbung mit so einem Konzern garnicht einlassen, das ist ja schon Imageschädigung für Aldi ;-) !

Gruß

Michael

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...