Jump to content

Kettenmonster hat ausgebohrt!!!


Recommended Posts

Hallo ACC`ler,

Jetzt war es doch so weit und musste gemacht werden.

Nach dem Matzge hier aus dem Forum die Teile besorgen konnte, wurden die gleich bestellt, Danke noch mal an Ihn!!!

DSCF24101.jpg

Dann ging das Zerlegen los, alles musste raus ;-)

DSCF24131.jpg

Zusammengefunden habe ich natürlich auch alles wieder, Neuteile schon alle Verbaut.

DSCF24451.jpg

Vorher hatt ich schon angefangen den alten Ventildeckel zu Sandstrahlen, das der Alte Schwarze Lack anfing abzublättern und das Alu schon Oxidierte

DSCF23951.jpg

Dann wurde er mit Haftvermittler mit Korrosionschutz mit drinn Grundiert und dann mit Rot Lackiert.

DSCF24001.jpg

Deckel wurde Natürlich mit Dichtmasse neu eingeklebt und festgeschraubt.

Ich konnt es mir einfach nicht nehmen lassen, die 24V und die Kühlrippen Gold zu Lackieren

DSCF24611.jpg

Ich Persönlich finde es ist gut geworden, geschmacklich werden wohl viele eine andere Meinung haben.

Aber es werden noch weitere Motorraumteile in Rot Folgen.

Ansonsten hab ich mir überlegt, den "Bohrer", oder was von ihm Übrig ist, gegen Höchstgebot zu Verkaufen :-D ;-)

DSCF24321.jpg

Hoffe es gefällt was ich gebaut habe.

Falls ihr es möchtet, halt ich euch gern weiter auf dem Laufen was mit dem XM passiert, denn ich hab schon wieder Teile für ihn da, die Bald rein kommen.

Weitere Neuteile werden noch Folgen, immer so wie das Geld immer zur verfügung steht.

MfG Christian

Link to comment
Share on other sites

Ich hätte ja Interesse an dem Bohrer, da fehlt aber schon was. Was könnte man sonst noch so damit machen?

Link to comment
Share on other sites

Käferthias

LOL!

Ich erinnere mich an die Geschichte mit dem "Bohrer" - naja, Gratulation, das die Sache jetzt ein serienmässiges Ende gefunden hat ^^

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Warum ist das Thema das der Bohrer raus ist, nicht so ein aufhänger, als wie wo der Bohrer rein kam? :-D :-D :-D

Übrigens 5€ sind schon geboten, werbietet mehr?

Gebote werden noch angenommen! ;-)

MfG Christian

Link to comment
Share on other sites

Chapeau, Christian, cooler Post.

Ich wußte erst nicht, was du mit ausgebohrt meinst, die Geschichte ist schon so lange her. Wart mal ab, es werden bestimmt noch genug Klugsch... kommen, ist halt so.

Der Bohrer sollte ins Forumsmuseum.

g

Link to comment
Share on other sites

5,50 von mir (um nochmal Schwung in die Sache zu bringen)

Edit: soviel war die Geschichte bislang schon mal wert, zumindest sehr unterhaltsam

Link to comment
Share on other sites

nemil_olde

Also den Post finde ich auch gut ;)

Den roten Deckel - nun ja, jeder wie er will. Aber Gold?

Silber fänd´ ich gut, kommt im Motorraum ja öfter vor und wirkte somit gestalterisch etwas durchgängiger ;)

Link to comment
Share on other sites

elektroniker

Durch diesen ganz bestimmten Bohrer, bin ich erst in dieses Forum gekommen, vordem ich genau dieses Auto bei e-bay ersteigert habe... (Einige kennen die Geschichte noch gut...)

Ich kann mich noch gut erinnern welch Wind wehte...*lol*

@Christian mein Lob das du doch dich doch noch für Original teile entschieden hast, als welche von Obi! Das Tolle Wetter war ein guter Anreiz, an der Bohrerfront Weiterzumachen was?

Gruß

Tim

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Eigendlich ist es vorner ganzen weile so gekommen, das ich die Seite http://service.citroen.com/ gefunden habe, und Matzge sagte, ich brauch nur die Teilenummern raussuchen, und er besorgt die Teile denn.

Als ich früher bei mehreren Citroen Händlern war, meinten die Entwerden da müsse man die ganzen Ketten ersetzen, oder Ketten und Nockenwellen, oder aber es gibt das Teil garnicht einzeln.

Deswegen ja damals das Ding mit dem Bohrer, weil 1000€ für die Ketten zu bezahlen sah ich irgendwo nicht ein.

Matzge hatte sehr schnell geliefert.

Später haben mein Vadder und ich uns nen grösseren Druckluftkompressor zu gelegt und ich hab mir nee Sandstrahlkabine gebaut.

Denn wurde der Kopf halt gestrahlt und Lackiert und die Teile eingebaut.

Aber am XM werden schon die Nächsten Sachen in Stand gesetzt.

Ich wunder mich immer wieder, was für ein Tollen Zustand der Wagen trotz seiner Jahre und seiner "vielen" Kilometer noch hat.

@elektroniker, haste noch Intresse? ;-)

MfG Christian

Link to comment
Share on other sites

hochinteressant...

jetzt habe sogar ich begriffen, was mit dem Bohrer gemeint ist...

Au revoir

ACCM Matthias

Link to comment
Share on other sites

Der Bohrer ist eine schöne Devotionalie.

Christian, setz mal ein Enddatum für die Auktion !!

Gruß

Torsten

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ok Auktion geht bis zum 15.06.2008 um 20:00Uhr.

Aktuelles Gebot 5,50€

[Jetzt Bieten]

MfG Christian ;-)

Link to comment
Share on other sites

Moin,

welches Teil ist denn der Bohrer, sieht beides "Original" aus!

Ansonsten hab ich mir überlegt, den "Bohrer", oder was von ihm Übrig ist, gegen Höchstgebot zu Verkaufen :-D ;-)

DSCF24321.jpg

wegduckundrenn--> 6,- € für fast Orginalteil.

Grüße Jochen

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

guck mal in der Tüte sind noch genug drinn, da kriegste für 6€ gern ein ab!!!

MfG Christian

Link to comment
Share on other sites

elektroniker

@Christian, ich hab mir doch kurz danach eine Komplette Lederausstattung mit XM Pallas dran mit einem schicken Getriebeschaden ersteigert, für ganz kleines. Ist zwar kein 24V zugegeben, aber diese Diva fährt wieder, als wenn sie gerade aus dem Werk rollte, nachdem ich viel Herzblut in sie steckte...

2 Divas langen mir:-)

Gruß

Tim

Link to comment
Share on other sites

2 Divas langen mir

... das heißt aber Diven [Mehrzahl von Diva] ...

Tja,... wollte halt mal Lehrer werden.... ;-)

Link to comment
Share on other sites

elektroniker
... das heißt aber Diven [Mehrzahl von Diva] ...

Tja,... wollte halt mal Lehrer werden.... ;-)

Danke für die Belehrung :-)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...