Jump to content

frisch getüvvt...


BX_LeMans

Recommended Posts

Soo, gestern mit meinemPrüfer gesprochen, wegen Abgas, weil ich nicht sicher bin ob KAT/Sonde nen Schuß haben.

Vor zwei Jahren war das Problem, daß der Prüfer damals arg orgeln mußte, daß mir Angst wurde, ob der mir nicht den Motor himmelt, um die Werte zu bringen.

Danach in ner privaten Werkstatt wurde mir versichert, der KAT wäre hinübe rund die hätten den gleich leergemacht. Letztes Jahr beim EInschweißen des Minikats sollte gleich ein Neuer rein ,den ich allerdings im Kofferraum noch hatte, weil laut dem Mechaniker(vertrauenswürdiger als die freie Werkstatt) der KAT "völlig in Ordnung ist und nicht leergemacht, dafür die ganze Auspuffanlage mittelprächtig angebastelt".

Also erstmal Tüvver bequatschen, daß der erstmal unverbindlich den Dicken ans Gerät hängt, ob der die Werte für Euro2 überhaupt bringt.

Brachte er auch auf Anhieb bei angezeigten 80°C im Cockpit. Lecker, also gleich TÜV gemacht. Mängel sind jetzt Antriebswellenmanschette links, Spurstangenkopf links, Traggelenke links/rechts. Ohne Arbeit gehts halt nicht.

Und mal wieder die Batt leergeleiert, weil der die Zündung nicht ausgemacht hat nach der Kontrolle.

Heute ABend hab ich dann nochmal mit dem geredet, die obengenannten Mängel hat er nur als Info aufgeschrieben, minimaler Riss und etwas spröde schon, Spiel der anderen Teile ist noch minimal, also im Laufe des Jahres mal machen.

Ich bin eh überempfindlich, also wenn was Spiel hat, dann hör ichs eher als die Werkstatt.

Bin jetzt schon froh, daß ich wieder 2Jahre Ruhe hab. Solang ich jetzt nichts höre/sehe, muß ichs wohl oder übel erstmal so lassen und hoffen, daß ich im September nach der Saison alles richten kann.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...