Jump to content

Ach ja^^ gibts nen Sportendtopf fürn X1 Break? Oder nur Eigenbau?


sascha_X1

Recommended Posts

Gibt es. Von Musketier oder Citroen. Sebring und Remus haben auch mal welche angeboten. Wenn der Stephan mal hier reinschnuppert, kann er Dir wahrscheinlich sagen, was für einen er genau verbaut hat... ^^

Link to comment
Share on other sites

devil gibts auch noch, aber schlecht ranzukommen.

selber bauen, mach ich seit jahren selber, schön dezentes brummen und der tüv hat noch nie gemault, asu hat ja mit dem endtopf nix zu tun, passt seit jahren und ist billiger.

Link to comment
Share on other sites

na den orginalen umbauen, heutzutage ist ja glücklicherweiße in den seltensten fällen noch glaswolle in den töpfen.. wenns passt schiss ich mal ein bild vom endtopf vom xm tct, heut aber nich mehr, morgen früh oder so.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sacha,

es gibt von Sebring einen Sport ESD für den Xantia Break.

Hier mal in Bild von meinem:

DSC00140_640.jpg

Schöne daran ist das von oben Doppelwinkel drauf sind :)

Tauchen zwischen durch auch mal bei ebay auf

Gruss Stephan

Link to comment
Share on other sites

ja das mit dem selbstbeun hab ich schon oft gemacht^^

auch bei meinen bmw`s. das das nichts mit abgaswerten zu tun hat ist klar^^

naja gut ich werd mal schauen ob ich noch was finde.

ich hätte nämlich gerne ne dupelx anlage ;)

Link to comment
Share on other sites

Naja, "selbstgebaute" Endschalldämpfer haben dann eher was mit verändertem Geräuschverhalten und erloschener Betriebserlaubnis zu tun... ^^ Macht dann drei Punkte in Flensburg. *lol*

Link to comment
Share on other sites

labber net, du sollst da keine röstanlage bauen und ne erloschene betriebserlaubnis besteht nur wenn personen gefährtet sind oder werden. wie du auf drei punkte kommst weiß ich auch net.

ich bekomme diese anlagen sogar mit eingetragen und abgenommen, siehe darkangels heckflügel am x2 xanti, du sollst es nicht übertreiben, selbst eine komplette anlage darf selbstgebaut werden wenn sie die orginalen durchmesser der rohre erfüllen und der schallpegel nicht erhöht wird(muß aber mit den orginalen töppen gebaut werden).

das mit der erloschenen be find ich immer witzig, genauso das man strafe zahlt weil der verbandskasten abgelaufen is, meiner ist seit 5 jahren abgelaufen und ich find´s lustig jedesmal strafe/busgeld angedroht zu bekommen.

Link to comment
Share on other sites

ach so ne doppelanlage / duplex gibts nur von ner firma , sonnst muß ein abgasgutachten und lärmgutachten erstellt werden, da kannste dir die anlage von musketier holen die ist

billiger. kostete vor zwei drei jahren so irgendwas an die 600 euro, ich weiß es aber nich 100%ig, aber edelstahl!!!

Link to comment
Share on other sites

@hoschi, glaub mir, ich laber mit Sicherheit nicht... ^^ Wenn die Auspuffanlage selbstgebaut ist, bzw am Serienendschalldämpfer manipuliert wird, dadurch der Geräuschpegel erhöht wird und keine Eintragung erfolgt (was ja offensichtlich bei Dir der Fall ist, demnach gilt das hier nicht für Dich) erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeuges definitiv, da gibt's gar nix zu diskutieren. Es braucht in diesem Fall keine Gefährdung. Die BE erlischt wenn

1. Eine Änderung vorgenommen wird und dadurch eine Gefährdung entsteht. Richtig. Das ist die "Königsdisziplin". ^^

aber auch wenn

2. Eine Änderung vorgenommen wird und diese nicht eingetragen wird. Siehe jedes Teilegutachten: "...die Betriebserlaubnis erlischt, wenn nicht umgehend ein Gutachten nach blablabla..." Dieser Passus kommt auch zum Tragen, wenn dadurch das GERÄUSCHVERHALTEN geändert wird.

3. Eine Änderung vorgenommen wird, die den Typ des Fahrzeuges ändert (bei Autos eher selten, ist was für die Rollertuningfraktion).

50 Euro Bußgeld (plus Bearbeitungsgebühr) und 3 Punkte in Flensburg gibt es dafür, wenn die Grün-Weißen auf Zack sind. Glaub mir.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Also die 4-Rohr Auspuffanlage von Musketier ist nicht mehr zu bekommen. Habe noch so eine bei mir liegen kann sie aber leider nicht verbauen weil ich keine ABE habe und Musketier möchte in Typenschild was leider bei meiner Anlage ab gefallen ist. Das heißt es gibt keine ABE für mich. Irgend jemand hat sich mal eine Anfertigen lassen an einen V6 Kombi hat aber auch über 2500€ gezahlt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...