Jump to content

Abgelutscher FB-Schlüssel


Recommended Posts

XantiaOwner

Hallo...hier ich nochmal...

ich hab da mal, zur Abwechslung, ein nicht mechanisches Problem mit meinem Zundschlüssel:

Dummerweise kann ich die Fahrertür nicht mehr mit dem Schlüssel öffnen (Schloss ist im Arsch, Tür öffnen geht nur über die Beifahrerseite, sieht sehr unelegant aus!). Zusätzlich geht die FB am Schlüssel auch nicht. Obwohl ich das nicht wirklich weiss, gehe ich stark davon aus, dass ein Original Ersatzschlüssel sauviel Geld kostet (bitte korrigiert mich falls ich falsch liege!). Bleibt mir nun, als Alternative, nur der Austausch des Steuergeräts in Verbindung mit nem anderen Schlüssel übrig (z.B. so Komplettsätze aus dem Ebay für 20 - 30 €)? Oder geht das auch anders?

LG

Elvir

Link to comment
Share on other sites

ACCM F. von Waldow

Hallo, ich würde die Schlösser ausbauen und reinigen sowie mit Fett einschmieren, hat bis jetzt immer geklappt.

Gruß Fabian

Link to comment
Share on other sites

Hallo. Ich hatte mal einen X1 wo das auch so war mit dem Schlüssel. Citroèn hatte mir damals die Schlösser neu gesteckt. Also die kleinen Bolzen im Schloss neu eingestellt. Das mit der FB kenne ich auch. Als ich meinen jetztigen X2 geholt habe ging er nur mit der FB auf, aber nicht zu. Ich habe den Schlüssel auf gemacht und den kleinen Schalter für "Zu" nachgelötet. Jetzt geht alles wieder Prima. Allerdings braucht Du für sowas einen kleinen Lötkolben mit sehr feiner Spitze.

Gruß Ronny

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Wenn sich der Schlüssel durchdrehen lässt, ist der Anschlag des Schließzylinders im Schloss verbogen. Kann man richten, manchmal hält es auch, manchmal ist die Freude allerdings nicht von langer Dauer.

Eine Funkfernbedienung von E-Bay ist meines Erachtens nach die günstigste und einfachste Alternative!

Mfg Tom

Link to comment
Share on other sites

Hatte bei meinem XM damals einen neuen Schlüsselbart für die FFB gekauft, kostete nur ca. 15 € - und hätte auch funktioniert, wenn nicht die Schlösser mal getauscht worden wären...

Wenn natürlich das Schloß defekt ist, hilft das nicht weiter.

Gruß

Ulrich

Link to comment
Share on other sites

Käferthias

Tausch doch wenigstens die Schlösser von Fahrer zu Beifahrerseite.. dann ist es nicht ganz so peinlich ^^

Alles andere wurde schon gesagt.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...