Jump to content

Neues Innenraumdesign beim C3 (Armaturenbrett)


 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen!

Bekanntlich hat der C3 auf Frühjahr 2003 ein neues Armaturenbrett erhalten, d.h. die Kombination hell/dunkel gibt's nicht mehr und das obere Handschuhfach ist (gemäss Citroën aus optischen Gründen) verschwunden.

Ich habe kürzlich bei meinem Händler einen fabrikneuen C3 entdeckt und finde es sehr schade, dass Citroën auf diese Details verzichtet. Insbesondere das neue, unifarbene Armaturenbrett in Schwarz sieht trostlos aus und versprüht, im Gegensatz zum zweifarbenen Armaturenträger, keinen Charme mehr.

Für mich eher Rückschritt als Fortschritt und nun habe ich gerade in der AutoBild gelesen, dass Opel beim Facelift des Corsa (kommt auf Juli) neu ein zweifarbenes Armaturendesign einführen wird. Opel hat diesmal mehr verstanden!

Gruss aus der Schweiz

Markus

Link to comment
Share on other sites

nicht ganz korrekt:

bei den blauen armaturen (die gibt es in verbindung mit den außenfarben mauritiusblau und schwarz) sind die änderungen nicht eingeflossen.

Link to comment
Share on other sites

@Leo

Danke für die Berichtigung. Habe noch nie einen C3 mit blauen Armaturen gesehen und kann mir das, ehrlich gesagt, auch nicht so ganz vorstellen.

Markus

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leo,

sind bei den blauen Armaturen auch Lenkrad und Schaltknüppel in Blau ? Habe selber die neue Version leider noch nicht gesehen ...

MfG Erhard

Link to comment
Share on other sites

ACCM Dirk Pinschmidt

Ich habe gestern einen schwarzen C3 mit Glasdach und blauem Innenraum gesehen. Das Oberteil des Armaturenbrettes war bereits schwarz und der untere Teil blau.

Beste >> Grüße

Dirk

Link to comment
Share on other sites

so isses. oben dasselbe dunkle anthrazit, das die anderen außenfarben jetzt komplett haben, unten das alte blau.

betrifft wie gesagt nur die außenfarben mauritiusblau und schwarz und nur in den ausstattungen X-VSX.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

letzte Woche Anruf bei der Citroen Commerce in München:

Frage: Wann haben Sie denn mal einen da in dem neuen Innenraum-Design, man will sich das ja mal ansehen, bevor...?

Antwort: Neues Innenraum-Design??? Da wissen Sie mehr als ich!

Fazit: Verkaufsberater absolut ahnunglos. Von Informationsaustausch im Internet wahrscheinlich auch noch nie was gehört.

Daher mal die Frage an Euch: Hat sich außer an den Farben auch was an der Qualität der Oberflächen selber ("Gänsehaut-Design") geändert?

Grüße, Sitzriese

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

hallo, ich hab mein auto gestern bekommen und es ist zweifarbig!!!! handschuhfach fehlt und bordcomputer ist vorhanden :-)

Grüße, emteedee

Link to comment
Share on other sites

@emteedee

Gratulation zum neuen C3. Welche Aussenfarbe hast du gewählt? Gemäss Leo sind die Änderungen des Armaturenbretts bei den Farben Mauritiusblau und Schwarz nicht eingeflossen.

Was kann der Bordcomputer alles?

Gruss

Markus

Link to comment
Share on other sites

hallo markus,

mein C3 ist silber und der bordcomputer zeigt z.B. den momentanen Verbrauch, Durchschnittsverbrauch usw hab noch nicht alles ausprobiert.

Gruss

emteedee

Link to comment
Share on other sites

hallo markus,

mittlerweile weiß ich schon mehr: also er zeigt

momentanen Verbrauch

Durchschnittsverbrauch

Kilometer bis zum nächsten Tanken

Durchschnittsgeschwindigkeit

Gesamtkilometer

Tageskilometer oder Kilometer seit letztem Tanken

übrigens hat meiner ein produktionsdatum im Mai und ist trotzdem innen hellgrau / dunkelgrau....

emteedee

Link to comment
Share on other sites

Ich habe gestern beim hiesigen Händler einen mauritiusblauen C3 HDI VSX

gesehen, der ganz offenbar schon das 'reformierte' Interieur besass.

Fazit: Oberes Armaturenbrett unverändert dunkelgrau, allerdings ohne

Handschuhfachklappe, unteres Armaturenbrett unverändert bleu, dito

Türverkleidungen und Bezugsstoffe. Nicht nur die Türöffner sowie die

Lüftungsdüsen, sondern auch die Griffe sind jetzt 'silbriert'. Letztere

sehen imo trashig aus. Zudem gibt's jetzt den Bordcomputer. Das war's.

Dieses beinahe unveränderte blaue Interieur wird geliefert zu Schwarz,

Mauritius-Blau, Weiss und Alu-Grau, aber nur zu den Niveaus SX und VSX.

Qualitätseindruck: identisch. Die verwendeten Materialen sind allesamt

unverändert.

Alle anderen Lacke werden mit dem neuen, mehr oder weniger mono-

chromen Interieur geliefert, das ich allerdings noch nicht gesichtet habe.

In F gibt's übrigens neben der grauen Version noch eine in Beige.

Die würde mich mal interessieren...

Nebenbei: Irgend jemand sprach hier kürzlich von einem Aussenthermometer

im C3. Gibt's den wirklich, und wenn: seit wann und wo?

Beste Grüsse

Mark

Link to comment
Share on other sites

...also meiner hat definitiv kein Aussenthermometer.... die von dir angesprochenen "silbrierten" Griffe sehen zumindest bei meinem C3 (silber) gut aus.

Gruß

emteedee

Link to comment
Share on other sites

Bei VSX und Exclusive erscheint die seit April die Außentemperatur im Mäuse-Kino des Bordcomputers.

Link to comment
Share on other sites

@Markk

Also mein C3 1,4 HDI Excl. hat die Aussentemperatur-

anzeige ohne Bordcomp. und ist "schon" 9 Monate alt.

Link to comment
Share on other sites

Maik Gutser

Ist das neue Design nicht identisch mit dem im kommenden C2? Der hat ja wohl die gleichen Armaturen wie der C3. Dann kann man es doch auf Bildern anschauen, Links zum C2 gibt es hier ja genug.

MfG Maik

Link to comment
Share on other sites

... die silbernen Griffe gibt es nur beim Exclusive und das war schon

immer so. Die Temperatur wird in der Radioanzeige angezeigt.

Gruß Raffi

Link to comment
Share on other sites

Dann scheint der Exclusive die Temp-Anzeige immer zu haben. Naja, dürfte

nicht so schwierig sein, die nachzurüsten...

@raffratz: Nö, die silbernen Griffe haben jetzt alle ab SX. Ich selbst hab

sie ja im VSX gesehen. Plus: Ich kenne nur Exclusives mit schwarzen Griffen.

@emteedee: Welches Ausstattungs-Niveau hat Deiner?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Markus,

ich habe seit Samstag den 24.05.03 meinen C3 HDI Exclusiv in Luciablau Met., das Amaturenbrett ist Schwarz und dunkel Grau. Ich habe kein zweites Handschuhfach aber den Bordcomputer im Bereich des Tachos (Kilometer-zähleranzeige). Er wird über die Radiofernbedienung (Senderwahlknopf eindrücken) betätigt, die Außentemperaturanzeige wird im Radiodisplay anstelle der Uhrzeit angezeigt. Dafür mus man den rechten Knopf

im Display drücken oder abwarten bis die Außentemperatur unter 3° fällt.

Ansonsten ein super Wagen den ich zu einem Sensationellen Preis bekommen habe ( Deutscher LP -22% innerhalb von 2 Wochengeliefert ).

Ciao Stefan

Link to comment
Share on other sites

@Markk

bei uns in Österreich gibt es ein Sondermodell "First", den 1.1x das entspricht dem deutschen Modell SX (glaube ich, denn der deutsche x heißt bei uns "base") mit CD radio und Metalliclackierung zu einem günstigen Preis (€ 11 900)

emteedee

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht hat Stefan ja Lust, hier mal ein Foto einzustellen.

Dann wäre die Diskussion endlich am Ziel.

;)m

Link to comment
Share on other sites

einer, der seine zahlen machen muss.

morgen gibt's wahrscheinlich 23%.

das nennt man dann: die volkswirtschaftlich

befürchtete deflation ist im cit-mikrokosmos

bereits in vollem gange.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...