Jump to content

PUFF gemacht, tacho & drehzahl auf 0 bei 130km/h, motor noch an


Recommended Posts

hallo,

bin am freitag zu meinem freund gefahren, war schon ne stunde auf der autobahn unterwegs und mit soweit durchgehend 130 km/h gefahren..mal 150, aber mein saxo schafft auch 190 ;) aber aufgrund der spritpreise bin ich eben etwas langsamer gefahren..nun gut..wie gesagt, ne stunde unterwegs gewesen und auf einmal machts "PUFF", drehzahl und tacho gehen auf 0 runter, motor bleibt an und nichts geht mehr..ich also warnblinker an und ab aufm standstreifen..hab den motor dann mal ausgemacht, wieder angemacht und mein kleiner lief wieder wunderbar..bin zwar dann vorsorglich 110-120 gefahren und immer rechts, damit ich schnell wieder auf den standstreifen komm, falls es nochmal passiert, aber nichts war mehr..

was könnte das denn gewesen sein?

sowas is mir noch nie passiert und ich fahre die strecke (230km einfach) so ziemlich jede woche..ich war mit 130 km/h noch lange nich im roten drehzahlbereich und sonst hat auch nichts aufgeleuchtet..

hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen, was evtl. kaputt sein könnte oder an was es gelegen ist..

vielen dank schon mal im voraus

katharina

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

das ist bestimmt ein Saxo 1.4 und das war das Abgasrückführungsventil. Das passsiert bei diesen Biestern schon einmal und man hat dann keine Leistung mehr.

Eine Kollegin hatte das und hat es dann endgültig durch den Umstieg auf einen C1 gelöst...

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

190 km/h und 1.1? Was soll man Dir noch glauben?

Der 1.1 hat auch ein EGR Ventil...

So viele Teile, die HUFF oder PUFF machen können, gibt es unter Deiner Haube nicht.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

ich sag nur blaue zündfunken, und wuuuuusssch hat er 190 drufffff.

scherz.

beobachte das und schau ob es sich wiederholt, bei den angaben sagt meine glaskugel error, sehe nix, is heut nebel in kugel.

wenn es doch wieder geht passt es doch, warum sorgen machen, machen kannste so eh nix, oder wie sollen wir dir mit den angaben helfen :):):);)

Link to comment
Share on other sites

Guest citpower28
Hallo,

190 km/h und 1.1? Was soll man Dir noch glauben?

mein 1.6er Xsara lief mit Navi gemessen 220 km/h,es muss nur der Berg steil genug seinicon12.gif

Link to comment
Share on other sites

Frank Hartmann

Auch wenn's off Topic ist...

der 1,1 er peugeot 205 (60 PS) sollte wohl die gleiche Maschine haben.

Mein besser Hälfte hat so ein Teil, ist jetzt 18 Jahre, 207000km

Läuft auf der Geraden 178 nach NAVI, nch Tacho ist das sie Plastikkante, knapp unter der 180.

wenn man da leinere Reifen (die 145er sind noch möglich) dann würde der mit Sicherheit lt.Tacho über 190gehen.

(ist noch die Frage, ob die Maschine noch die volle Leistung hat)

Also ich glaube dem Saxo 190 nach Tacho, bergab auf jeden Fall!

(Und 210 im freien Fall :-)

Link to comment
Share on other sites

wer um himmelswillen fährt mit einem saxo/205ér 190kmh, ich würd mir derbe in die hose sch..en.

ich fahr mit dem 190 und des schon ab und an..man muss nur die musik laut genug machen *g*

mal schauen wie die heimfahrt morgen wird..

und danke für die antworten, auch wenn manche textpassagen überflüssig waren, aber egal

Link to comment
Share on other sites

Guest citpower28
wer um himmelswillen fährt mit einem saxo/205ér 190kmh, ich würd mir derbe in die hose sch..en.

Weicheiicon10.gif

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...