Jump to content

Radfederkugeln egal ?! Xm Y4


Wurzelsepp

Recommended Posts

Hallo,

ich hab nacheinander an der Vorderachse verbaut,

1. die bisherigen Federkugeln (IFHS),

2. die alten von der Hinterachse (Original und platt !),

3. zwei Druckspeicher (ohne ! Dämpfer ).

Motor läuft, drücken vorne,

1. Gesamtschwingung etwa 10 cm, okay könnte etwas weicher sein,

2. etwa 7 cm, mehr Kraft nötig,

3. etwa 20 cm, weniger Kraft nötig.

Motor aus, Magnetventil schaltet aus,

1. Gesamtschwingung bei sehr kräftigem drücken noch 2 cm,

2. etwa 2 cm, wie bei 1.,

3. wie bei laufendem Motor, Änderung bei ausschalten des Magnetventils kaum spürbar.

So weit kann ich alles noch nachvollziehen.

Testfahrten.

1. 50 m alles ok. Dann klappern vorn und hinten, kleinste Unebenheiten schlagen durch,gleichzeitig schwankt das Auto wie ungedämpft.

2. wie bei 1.

3. wie bei 1. Schwanken nicht !! stärker, obwohl keine Dämpfer in den Kugeln.

Jetzt bin ich ratlos.

Ideen willkommen.

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jürgen P. Schäfer

Hast Du es schon einmal mit Originalkugeln versucht?

Ganz einfach mit den Kugeln, die für die Vorderachse Deines XM gedacht sind. Die sind ja bei Deinen Tests nicht dabei.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jürgen,

was hat mir die Cit-Werkstatt dann verkauft ?

Gut, sind keine mit Cit-Stempel, wirklich Schrott ?

Ändert das was am oben beschriebenen ?

Ich glaub nicht.

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

Hast Du es schon einmal mit Originalkugeln versucht?

Ganz einfach mit den Kugeln, die für die Vorderachse Deines XM gedacht sind. Die sind ja bei Deinen Tests nicht dabei.

Ich könnte die Kugeln weglassen und die Leitungen verschliessen, es würde warscheinlich nichts ändern.

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...