Jump to content

CDAG..... Ich lach mich schlapp^^


Recommended Posts

Hallo, verehrte Freunde..

wollte einfach mal mitteilen, was mir gestern am Telefon so alles passiert ist.

Habe einfach mal bei der CDAG angerufen, um zu erfahren, ob es für die vergilbten Streuscheiben beim XM Y3 Ersatz gäbe.

Wurde erst freundlich hin und her verbunden, auf einmal meldet sich die Niederlassung Köln-Porz. Ich den Jungs also aller erklärt, inkl. Fahrgestell- und Orga-Nr....

Ich also (so ungefähr): "Um diese Steuscheibe geht es....

Niederlassung: "Welche Streuscheibe??"

Ich: "Die Plastikstreuscheibe im Scheinwerfer des Y3, vor dem Abblendlichtreflektor, hinter der Glasscheibe"

Niederlassung: "Da ist keine Scheibe"

"Doch"

"Nein"

"Ich seh sie gerade vor mir...."

"Nein"

"Doch"

undsoweiterundsofort

Am Ende hat mir der kompetente Mensch erklärt, er würde nun wissen, wovon ich spreche...und fängt an, von der vorderen, verchromten Abdeckung direkt hinter der Scheibe zu sprechen...

Ich habe dann versucht, dem Mann klarzulegen, dass das von ihm als Lösung meiner Probleme auserkorene Teil ja nicht die Streuscheibe sein kann, da verchromtes Plastik ja nicht wirklich lichtdurchlässig sei.... Die Antwort:

"Doch.... immerhin bin ich Meister"

In dem Moment musste ich auflegen.... (Lachkrampf)

Gibts die Plastik-Streuscheiben einzeln? Wenn ja, welche Nummer haben die zwei? Welche Drogen nimmt man in Köln?

Grüssle

Henning

Link to comment
Share on other sites

Guest Thorsten Czub

er ist meister.

das kriegt man bei citroen wohl geschenkt wenn man da arbeitet.

sind alle meister.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, die Droge in Köln heisst Kölsch, und der Meister kennt vermutlich die Scheinwerfer vom Y3 gar nicht, da war er noch nicht geboren, der Bademeister. Soweit ich weiss gibts die Streuscheiben nicht einzeln, nur die äußeren Deckgläser. Gruß, Werner

Link to comment
Share on other sites

Julian  Meyer

Ein großes Lob auf den "großen Befähigungsnachweis" und, natürlich, die Meisterbindung...

Julian

Link to comment
Share on other sites

Guest Michael_Werth

Hi Henning,

wenn Du mit der Streuscheibe das auf dem unteren Bild mit #10 gekennzeichnete Teil meinst, dann hat das die E-Teile-Nr. 621353 und kostet € 43,44.

p5410010hs8.th.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hi Henning,

wenn Du mit der Streuscheibe das auf dem unteren Bild mit #10 gekennzeichnete Teil meinst, dann hat das die E-Teile-Nr. 621353 und kostet € 43,44.

p5410010hs8.th.jpg

Hmmmm... Das sieeht sehr gut aus..... und 43,44 Euro für ein Stück Plastik scheint bei Cit auch zu passen..... Hättest Du evtl. auch die Teile-Nr für den linken Scheinwerfer?

Vieln Dank auf jeden Fall

:bier:

Henning

Link to comment
Share on other sites

Lass den Mist sein. Kauf doch Y4 Deckgläser und gut ist.

Carsten, der nur 5 von 6 Lampen vorn hat- Kabel abgewackelt :-(

Link to comment
Share on other sites

Guest Michael_Werth

Muß dafür nicht auch die gesamte Frontmaske getauscht werden? Mir war so, daß die Y4 Scheinwerfer nicht ohne weiteres in die Y3 Maske passen.

Link to comment
Share on other sites

Plastikstreuscheiben raus, Gläser vom Y4 rein, fertig. Wenn der komplette Scheinwerfer gegen Y4 getauscht werden soll, passen die Halterungen für die Maske nicht mehr.

Edit: Umgekehrt hab' ich das mal gemacht (Y3-Scheinwerfer mit Y4-Gläsern in Y4 eingebaut. Musste am Y3-Scheinwerfer dann einen Halter absägen).

Link to comment
Share on other sites

der hatte bestimmt einen Y4 scheinwerfer auf dem schirm, der waldmeister, deshalb hat er keine streuscheibe gefunden.

Link to comment
Share on other sites

Also langsam .. wenn man das Scheinwerferglas vom Y 4 draufmacht sieht man die 2 Einkerbungen für die Platzhalter der Y 3 Plastikstreuscheiben. Nur der Vollständigkeit halber.

Die ET-Nr stimmt und es sind 2 Scheiben drinn also für beide Scheinwerfer.... Rü

Link to comment
Share on other sites

Muß dafür nicht auch die gesamte Frontmaske getauscht werden? Mir war so, daß die Y4 Scheinwerfer nicht ohne weiteres in die Y3 Maske passen.

Doch, dass passt ohne Probleme. In meinem Y4 wurde vom Vorbesitzer "aus Versehen" ein Y3-Scheinwerfer verbaut.

Link to comment
Share on other sites

blöde frage:

ist bei den üblich-verdächtigen xm-teile-versendern hier im forum 40€ für nen scheinwerfer (egal ob y3 oder y4) nicht schon relativ teuer? warum also der akt der teilebesorgung und die bastelstunde?

gruß, christoph

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jan Goebelsmann

Y4 Gläser habe ich inzwischen in 2 Y3 auf die Y3 Scheinwerfer gesetzt.

Dennoch denke ich, die Streuscheiben sind lichttechnisch besser (ich war damals beim neuen XM vom Licht begeistert, heute finde ich es mittelmäßig).

Der Nachteil der Streuscheiben: wer in GB unterwegs ist weiß nicht, wo abkleben.

Hätte ich wieder die Wahl: ich würde dennoch die Streuscheiben kaufen.

Jan

Link to comment
Share on other sites

y4 scheinwerfer sollen meist 70€/st kosten. habe komplette scheinwerfer vom y4 in meinen y3 eingebaut. sowas geht ohne probleme.

@henning: gibts nicht bei den citdoks eine anleitung, die streuscheibe zu säubern? ansonsten hätte ich noch reichlich y3 scheinwerfer à 50,-/paar inkl. versand

Link to comment
Share on other sites

Bei den Citdoks gibt es nur eine Anleitung, wie man den kompletten Scheinwerfer reinigt. Meine Diva wurde auch während ihrer Jahre in Spanien auch auf eine (mies lackierte) Y4 - Maske umgebaut.

Ich habe den Meister übrigens auch mehrfach gefragt, ob er beim Y3 oder Y4 schaut, obwohl ich bis eben gar nicht wusste, dass der Y4 keine Streuscheiben hat.

Merci

Henning

Link to comment
Share on other sites

Hallo, geändert ist äusserlich nur die Befestigungsnase , wo das Mittelteil des Grills beim Y3 und Y4 befestigt wird. Das sitz beim Y4 weiter vorn, wenn ich mich recht erinnere.

Link to comment
Share on other sites

Jaha, die Befestigungsnase ist beim Y3-SW zu weit vorne und passt nicht bei der Y4-Maske.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...