Jump to content

Kann man Y4 Scheinwerfer beim Y3 verbauen?


Lenny Granate

Recommended Posts

Lenny Granate

Huhu...

Letztes Wochenende fuhren meine Liebste und ich zum ersten Mal mit dem Y4 bei Dunkelheit. Wir stellten beim Einschalten der Scheinwerfer sofort fest, daß das Licht um Welten besser als beim Y3 ist. Die Scheinwerfer des Y4 haben ja auch keine zusätzliche Streuscheibe hinter Glas die vergilben könnte - wobei die beiden bei unserem Y3 eigentlich noch ganz gut sind.

Dennoch ist der Unterschied zwischen beiden Autos enorm! Wenn man dann mit dem Y3 fährt, könnte man meinen es sitzen Teelichter vorne drin.

Woran liegt das? Auf den ersten Blick sehen die Scheinwerfer formal völlig gleich aus. Wären die denn auch unter den Baureihen tauschbar?

Ich bin zwar ein Freund absoluter Originalität und der Y3 ist mit seiner puristischen Art und der ursprünglichen Front der purere XM, auch wenn der Y4 vielleicht technisch besser ist.

Aber hier geht die Sicherheit eindeutig vor puristischer Optik und so würde ich, wenn überhaupt möglich, die Scheinwerfer des Y3 gegen entsprechende vom Y4 tauschen.

Ist bis auf die fehlende Streuscheibe alles gleich?

Ich frage nun hier, weil ich nicht mal eben nachsehen kann. Bin Pendler und der Y3 steht 480KM weiter südlich :(

Link to comment
Share on other sites

Und wegen Orischinool:

Die Scheinwerfer ohne Plastikstreuscheiben gab es auch im Y3 schon, ab Bj 4/93.

Link to comment
Share on other sites

ACCM F. von Waldow

HAllo, da muß ich wiedersprechen ! die Gläser passen schon aber die Kpl. Lampe Nein da der Grill nicht paßt , zuviel abstand.

Gruß Fabian

Link to comment
Share on other sites

Lenny Granate
HAllo, da muß ich wiedersprechen ! die Gläser passen schon aber die Kpl. Lampe Nein da der Grill nicht paßt , zuviel abstand.

Gruß Fabian

Axooo! Naja, dann eben die Y3 ohne Streuscheiben. Das wusste ich nämlich nicht, daß es die gibt. Unserer ist nach ORGA 10/92.

Man lernt hier immer wieder was neues :) Echt klasse!

Link to comment
Share on other sites

Lenny Granate
Tausche auch den Grill , sieht auch besser aus.

Gruß Fabian

Nee, dann sieht er ja aus wie ein Y4. Wir wollen nicht nur technisch, sondern auch optisch beide haben... Brezelchen ihren Y3, ich meinen Y4.

Link to comment
Share on other sites

ich habe die y4 scheinwerfer problemlos und ohne grilltausch in meinen y3 eingebaut!!!

Link to comment
Share on other sites

Der Y4-Scheinwerfer passt OHNE Tauschen des Grills in den Y3, anders herum geht es auch ohne Probleme.

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem Y4 war es nicht problemlos möglich, Y3-Scheinwerfer einzubauen. Der Halter für die Maske war zu weit vorne platziert und musste am Scheinwerfer gekürzt werden.

Kann es sein, dass außer dem Mittelsteg mit dem Emblem auch die komplette Maske bei späten Y4 geändert wurde?

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder
ich habe die y4 scheinwerfer problemlos und ohne grilltausch in meinen y3 eingebaut!!!

Ich auch! Nach Wildschaden einen Scheinwerfer vom Y4 eingebaut und den anderen mit einer Y4 Streuscheibe umgerüstet. Der Einbau ging ohne jede Änderung.

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder
Bei meinem Y4 war es nicht problemlos möglich, Y3-Scheinwerfer einzubauen. Der Halter für die Maske war zu weit vorne platziert und musste am Scheinwerfer gekürzt werden.

Kann es sein, dass außer dem Mittelsteg mit dem Emblem auch die komplette Maske bei späten Y4 geändert wurde?

Warum wolltest Du in einen Y4 die Funzeln von einem Y3 einbauen?

Link to comment
Share on other sites

Lenny Granate

Ehrlich gesagt wundere ich mich schon ein wenig, wie die Ings in Frankreich das geschafft haben, aus praktisch dem gleichen Scheinwerfer mehr Lichtausbeute zu holen.

Link to comment
Share on other sites

Warum wolltest Du in einen Y4 die Funzeln von einem Y3 einbauen?

Auto hatte Parkrempler, Scheinwerfer komplett defekt. Y4-Glas hatte ich noch neu, aber nur noch einen Y3-Scheinwerfer. Y4-Glas auf Y3-Scheinwerfer, dann in den Y4 eingebaut (ging aber wegen der Halterungen nicht, ohne diese abzusägen). Mittlerweile ist wieder ein kompletter Y4-Scheinwerfer drin.

Boris

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder
Auto hatte Parkrempler, Scheinwerfer komplett defekt. Y4-Glas hatte ich noch neu, aber nur noch einen Y3-Scheinwerfer. Y4-Glas auf Y3-Scheinwerfer, dann in den Y4 eingebaut (ging aber wegen der Halterungen nicht, ohne diese abzusägen). Mittlerweile ist wieder ein kompletter Y4-Scheinwerfer drin.

Boris

Das ist natürlich was anderes...

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...