Jump to content

Hat wer schonmal nen XU7 auf Kompressor umgebaut?


sascha_X1

Recommended Posts

nein, ich kenne keinen

aber ich hatte auch schon mal so einen schuss, und wollte meinem 1.8er einen turbo gönnen...

wenn's so weit ist, bzw. wenn du ideen hast, dann lass es uns wissen

au revoir

accm matthias

Link to comment
Share on other sites

ja, mach ich!

am planen bin ich schon , aber nen turbo will ich nicht nehmen , ist mir zuviel aufwand mit dem krümmer hinten .

und vorne ist noch so schön viel platz ;)

nen turbo hatte ich in meinem e30 325i drinne, allerdings kam man da auch total geil überall drann

Link to comment
Share on other sites

lass es sein, der hat nur zylinderhülsen, bringt nix, der fliegt dir um die ohren, kosten nutzen aufwand einfach zu hoch.

alleine die kompression runter zu setzen wird bei dem motor ein gefummel, was ich mir nicht antun würde. hol dir ne tct maschine mit kabelbaum und schmeiß die rein, dann hast du schonmal ne gescheite basis und kannst mit dem was du gespart hast den dann tunen. beim tct sind ohne großes dram dram 200ps drinn mit umbau auch schonmal 300ps, dann gehts aber schon an´s eingemachte.

Link to comment
Share on other sites

ja, daran habe ich auch schon gedacht...

das sind auch die grundlegenden probleme vor denen ich bis jetzt stehe.

aber wo bekomm ich den motor her? die vom xm und evasion haben doch andere halter oder hab ich das falsch in errinerung.

ist doch wie beim xu7 im xantia und beim xu7 im xsara. selber block andere halter

Link to comment
Share on other sites

ja, daran habe ich auch schon gedacht...

das sind auch die grundlegenden probleme vor denen ich bis jetzt stehe.

aber wo bekomm ich den motor her? die vom xm und evasion haben doch andere halter oder hab ich das falsch in errinerung.

ist doch wie beim xu7 im xantia und beim xu7 im xsara. selber block andere halter

wie wär's mit 'nem TCT aus 'nem anderen Xantia!?

Link to comment
Share on other sites

ja^^ das is mir auch klar.

nur sind einzelne motoren bei uns in der gegend eher selten bis nie zu finden.

ich noch nen kompletten xantia kaufen will ich nicht

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

XM oder Xantia zum schlachten gibts doch genug.

Habe auch einen Xantia getötet um mir den TCT in den Evasion zu bauen.

Aber über die Probleme mit der Steuerelektronik spreche ich ungerne.

Link to comment
Share on other sites

freibergisch

Turbo in nem 1,8er.. da haste dann aber ne Menge einzustellen oder? Kannst ja nicht einfach den Turbo reinbaun und ab gehter.. andere Einspritzzeiten und Mengen und so, das wird doch alles viel Arbeit sein.. Stelle mir das zu schwierig vor..

Link to comment
Share on other sites

2.0 war´s vorher auch. Der Motor (Block und Kopf) ist auch Baugleich.

Habe kompletten Motor mit Agregaten vom Xantia genommen.

Kühlung,Kat, Kabelbaum, Schläuche mussten von einem Evasion TCT kommen.

Im Kabelbaum vom Auto musste mir dann ein Boschdienst 2 Kabel ändern.

Hat fast nen halbes Jahr gedauert, aber läuft geil.

Link to comment
Share on other sites

2,0i und 2,0 tct sind aber verschieden, ich glaub aber du meinst den 2,0 tct. ansonnsten, andere kolben, spritzkühlung, kurbelwelle und und und. es ist einfach zuviel aufwand den umzubauen (1,8i) das lohnt nicht, möglich ist es natürlich, andere ansaugbrücke, einpritzventile, anderes motorsteuergerät(damit ist es ja wurst, ist ja einstellbar), benzinpumpe, benzindruckregler, krümmer, kat, auspuff, bremsen, antriebswellen, getriebe, drosselklappe und co, ölkühler, wasserkühler, thermostahtgehäuse(wegen lader), und und und, dann noch das schlimmste abgasmessung und eintragung vom tüv + leistungsmessung, die kosten möchte ich nicht bezahlen, denn dafür gehen schon 800-1500euronen weg, nur für die tüv sachen, dann lieber gleich den tct motor und den eintragen lassen, ist billiger und tüv konform da es den xantia als tct gibt und somit auch vergleichswerte da sind(kba).

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Wenn man schon soweit denkt, kann man auch gleich den 1,8 verkaufen und sich den Tct kaufen um den weiter umzubauen.

Das wäre dann wesentlich streßfreier und schont den Geldbeutel und vorallem die Nerven.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...