Jump to content

BX Diesel ESP entlüften


Belvedere

Recommended Posts

nach Tausch des Dieselfilters (neu) und entsprechender Luft im System dreht der Motor nach unwilligem Anspringen unrund, d.h. er dreht in einer Standgas drehzahl, geht etwas runter, dreht wieder Standgas usw. das Ganze im 1 Sekunden interwall bis der Wagen halbwegs warm ist, im Stand ca 3 Min. Bin nun schon 200 km gefahren, geht aber nicht weg.

Oder liegt das am Pöl? Mischungsverhältnis ca. 70%Pöl. Vorgewärmt auf knapp 40 Grad, weil nur die erste (elektrische) Erwärmstufe dran ist.

schönen Gruß, Thorsten

Link to comment
Share on other sites

Die ESP des BX-Diesels entlüftet sich selbst, wenn überhaupt, dann kann nur Luft im Filter sein - aber den hast du ja nach dem Wechsel vermutlich entlüftet. Somit wird's wohl kaum an Luft im System liegen...

Schöne Grüße

Jan

Link to comment
Share on other sites

Ha! jetzt fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren. Ich habe den Filter ersetzt durch einen mit integrierter Heizung. fürs PÖL. den Musste ich jedoch öffnen, damit die Schlauchanschlüsse passen. (etwas verdrehen) vielleicht ist er nicht ganz dicht.

Vorher (mit dem altem Filter) traten die Schwankungen nicht auf...

mal sehen.

Thorsten

Link to comment
Share on other sites

Citroklaus

vielleicht ist er nicht ganz dicht.

Das denke ich auch. Bei meinem BX TD hatte ich auch das Problem , bei zu geringer Temperatur und zu hohem Pöl-anteil, daß er Luft zog, bei Dieselbetrieb aber keinerlei Schwierigkeiten machte.

Die stark erhöhte Viskosität des Pöls bei kälteren Temperaturen erzeugt eben einen höheren Unterdruck im System, und dann gibt es Lufteintritt an Stellen, die sonst dicht sind.

Abhilfe : Stellen finden, abdichten, oder, für bequeme Leute wie mich : Dieselanteil

erhöhen ( Zutanken hift aber nicht immer sofort, weil Pöl schwerer ist als Diesel und nachgetanktes Diesel sich evtl nur langsam oder gart nicht mischt ...)

Gruß accm Klaus U.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...