Jump to content

Erlöst: Toyota Yaris CarPC


Nightmare

Recommended Posts

Mit 15" vor der Nase siehr man den Baum nicht :o ,

War das die Höhle mit dem Charme einer Kloschüssel/Badaustattung?

Grüße Jochen

Link to comment
Share on other sites

War das die Höhle mit dem Charme einer Kloschüssel/Badaustattung?

Jop, die Kiste ist bekannt. Der Umbauthread von damals hat mehrmals den Toyota-Forenserver gekillt, weil die ganze Welt die Bude sehen wollte ;)

Link to comment
Share on other sites

da waren die Augen wohl nicht auf den Waldweg gerichtet, sondern auf den Bildschirm.

Ob er was drauß lernt ??

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

Ob er was drauß lernt ??

Sicher nicht. Der Kerl is absolut beratungsresistent. Bin mal gespannt, was er aus seiner nächsten Karre macht

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jürgen P. Schäfer

Also ich find's sehr erheiternd:

"Mein umgebauter Tacho mit Anzeige im Abflussrohr hat ebenfalls super funktioniert."

"Der Special Deluxe Edding Effekt Lack war recht robust gegen Sonne oder Autowäschen,

allerdings musste er alle 6 Monate nachgezogen werden und wenn mir eine Zeichnung nicht mehr gefallen hat konnte ich sie problemlos mit Universalverdünnung abwaschen."

sehr humorig...

Link to comment
Share on other sites

Ich erinnere mich dunkel, an eine Diskussion über KFZ-Elektrik im zusammenhang mit einem CAR-PC Umbau. Irgendeine wahnsinnige Verdrahtung. War das der?

Markus

Link to comment
Share on other sites

Ich WILL ja immer noch an der Echtheit der ganzen Sache zweifeln und ein wenig Restglauben an die Menschheit behalten...

Link to comment
Share on other sites

Ich erinnere mich dunkel, an eine Diskussion über KFZ-Elektrik im zusammenhang mit einem CAR-PC Umbau. Irgendeine wahnsinnige Verdrahtung. War das der?

Markus

Ja, das war der. Diese Verkabelung mit den offenen und völlig korrodierten, stromnführenden Kontakten sieht man auch auf einem Bild

Link to comment
Share on other sites

52.000 km ohne Ölwechsel - aber dafür den Wagen zur Kasperbude umgebaut. Respekt. ;)

Die letzten Worten waren sicher: "Sch...-Baum, geh zur Seite!" :)

Link to comment
Share on other sites

Ich fand den Typen seinerzeit schon geil.

Allen Unkenrufen zum Trotz hat er seine Ideen, wenn auch etwas hankelbastig, zielstrebig umgesetzt.

Und ein gebogenes Abflussrohr hatte ich auch schon beim CX am Armaturenbrett, allerdings als Dosenhalter beifahrerseitig.

Link to comment
Share on other sites

Schließe mich falckenstein an.Finde es toll wenn einer ne Sache durchzieht (auch wenn mir der Umbau nicht gefällt).Ich habe mir auch schon viel vorgenommen - leider aber in den seltensten Fällen verwirklicht.Ein Mann muß eben tun was ein Mann tun muß!

Link to comment
Share on other sites

Wenn er ein Mann wäre, wär er nicht an diesem Baum gescheitert.

Das sind keine 20° Richtungsänderung, nach den Fotos.

Entblöste Frauenkörper ( noch Regelkonform ?) oder was ihn da sonst abgelenkt hat ???

Idee war und ist gut. Umsetzung und Endergebnis weniger.

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

Sicher nicht. Der Kerl is absolut beratungsresistent. Bin mal gespannt, was er aus seiner nächsten Karre macht

Schrott? ;-)

Gruß

T

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...