Jump to content

[AX, Mk II] Dachantenne / Dachhimmel / Wassereinbruch


Recommended Posts

Hallo, neues von der front... ;) AX, MK II

Bei der Innenraumbeleuchtung (diejenige mittig am Dachhimmel, Beleuchtung oberhalb des Rückspiegels) tropft es rein bei Regen.

Ich vermute stark, dass der Antennenfuß undicht ist, und von dort das Wasser herkommt.

der sitzt zwar rel. stramm, man kann ihn manuell etwas verdrehen, d.h. verklebt ist er nicht. im spalt zwischen dachblech und antennenfuß ist es erkennbar feucht.

1) Wie dichte ich das ab? die quick&dirty-notlösung meinerseits wäre, von aussen silikon um den Antennenfuß drumzuschmieren, nur optisch ist das evtl. problematisch. Wie geht man das richtig an?

2) Wie komme ich überhaupt zur (de-)montage an den antennenfuß?

Muss ich dazu innen den dachhimmel abbauen ?

Oder kann man das kunststoffteil der innenbeleuchtung trickreich abbauen, ich sehe nähmlich keine schrauben und nix.

3) falls erforderlich, ist der dachhimmelab- und anbau eine größere aktion (zeit- und nerv-faktor) ? in einem alten thread hieß es, dass der geklebt ist, es ging aber um einen MK1-AX...

merci für eure Tips.

Link to comment
Share on other sites

1) Da würde ich kein großes Gebastel anfangen. Der komplette Fuß kostet beim Freundlichen zwischen 5 und 7€. :-)

2) Die Leuchte samt Fassung muss von einer Seite herausgehebelt werden. Ich meine, mich zu erinnern, dass die jeweilige Seite mit einem kleinen Dreieck gekennzeichnet war. Sollte ohne großen Aufwand zu bewerkstelligen sein. Wenn sie dann an den Strippen in den Innenraum hängt, sieht man auch die Mutter des Fußes (SW 13?), die sowohl den ganzen Rahmen hält, als auch als Massekontakt dient.

3) Geklebt ist er auch beim MK2. Aber siehe 2)

Link to comment
Share on other sites

Hi Jensen, danke für die super reaktionszeit, echt wahnsinn.

kurze rückfrage zu 2). "leuchte samt fassung heraushebeln" - meinst du damit nur diese schwenkleuchte (d.h. das transparente plastikteil) oder gleich das gesamte kunstoffteil drumrum (hellgrau) das am Dachhimmel hängt ?

grüsse, andreas

Link to comment
Share on other sites

Soweit ich das jetzt vor meinem geistigen Auge habe, findet man dort den "Schwenkkörper" bestehend aus semitransparenter Kunststoffabdeckung und dunnen, schwarzen Rahmen. Nur der ist seitlich herauszuhebeln. Die graue Halterung direkt am Himmel -müsste die beim GT nicht schwarz sein? :-) - kann dann später durch Lösen der Mutter entfernt werden.

Link to comment
Share on other sites

naja, ist halt ein sonder-GT. Furio eben. ;) deshalb grau statt schwarz. und dein geistiges auge hat mich jetzt so richtig erleuchtet! vielen dank, jetzt ist alles klar. :D

Link to comment
Share on other sites

unter der leuchte sind 2 schrauben, die musst du lösen, dann 8er? nuss mit verlängerung, füsschen weggeschraubt und gegen neues getauscht.

nicht vergessen, rostvorsorge. hab etwas seilfett( ganz wenig) drumrum getan und auf gute masse achten, der empfang wird es dir danken !

hab ich vorige woche beim 10er meiner frau gemacht und dafür hat sie jetzt eine pinke aluantenne;-)

lg, bani

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...