Jump to content

OM 11/2008 GS/A-Beitrag & Umgangsformen im Forum


die Rabensteiner

Recommended Posts

die Rabensteiner

Leider, anderseits vernüftiger Weise ist der Thread von Günter B. zum gleichen Thema geschlossen worden. Also: Danke ADMIN - Schade ADMIN!

Eine Bemerkung an GSASpecialViersen kann ich mir jedoch nicht verkneifen:

In Deinem Posting von heute Nacht ( http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?p=4454601#post4454601 ), welches Du um 1:39 Uhr geändert hast, hattest Du ursprünglich mit schlechtem Französisch den absoluten Untergrund im Niveau der geführten Diskussion erreicht. Ich erinnere Dich nur an ein Wort daraus, das ins Deutsche übersetzt "Arschloch" heißt und an mich gerichtet war. Aber Du bist so sagenhaft in Deinem Verhalten, dass Du 1. derartige Wortmeldungen von Dir gibst und dann 2. auch noch per Änderung wieder löschst und Dein Posting völlig veränderst, um im Nachhinein, nachdem ich Dir bereits geantwortet hatte, wieder ein gutes Licht auf Dich zu ziehen. So etwas ich für mich nicht nur primitiv, sondern auch noch extrem feige. Mein Fehler war allerdings, nicht mit Deiner Arglist gerechnet zu haben, sonst hätte ich Dir nicht im Forum geantwortet, ohne Dich zu zitieren. Dann wäre Deine Entgleisung sicherlich noch sichtbar. Feine Umgangsformen haben solche Leute wie Du im Forum eingeführt. Aber mir hilft es immer, wenn ich vor dem Schreiben nachdenke, was ich schreibe.

Ansonsten habe ich genügend Eindrücke von diesem Forum schon zum 2. Mal mitnehmen können und mir ein eigenes Bild gemacht. Andere sicherlich auch.

HINWEIS: Ich werde keine Antworten in diesem Thread mehr geben!

Link to comment
Share on other sites

Mathhias, warum, glaubst Du, habe ich den anderen Thread geschlossen?

Weil ich keine derartigen Beschimpfungen mehr im Forum sehen wollte!

Attribute wie primitiv, feige und arglistig sind nicht freundlich und entsprechen nicht der Netiquette.

Die Beleidigungen, die GSASpecialViersen im anderen Thread geschrieben hat, kann ich noch lesen.

Daher werdet Ihr (die Rabensteiner und GSASpecialViersen) hiermit verwarnt. Bei der nächsten Entgleisung muss ich Euch unter Umständen sperren.

Martin

Edited by admin
Link to comment
Share on other sites

"HINWEIS: Ich werde keine Antworten in diesem Thread mehr geben! "

Du hättest Dir diesen Thread überhaupt sparen können. Den Angesprochenen hättest Du bequem per mail oder PN erreichen können.

Link to comment
Share on other sites

Mathhias, warum, glaubst Du, habe ich den anderen Thread geschlossen?

Weil ich keine derartigen Beschimpfungen mehr im Forum sehen wollte!

Attribute wie primitiv, feige und arglistig sind nicht freundlich und entsprechen nicht der Netiquette.

Die Beleidigungen, die GSASpecialViersen im anderen Thread geschrieben hat, kann ich noch lesen.

Daher werdet Ihr (die Rabensteiner und GSASpecialViersen) hiermit verwarnt. Bei der nächsten Entgleisung muss ich Euch unter Umständen sperren.

Martin

Das kann ja wohl nicht wahr sein! Da versucht jemand (GSASPECIALVIERSEN), Rabensteiner auf unterstem Niveau zu beleidigen (Du selbst schreibst ja, dass Du dieses noch im Detail als ADMIN sehen kannst) und wenn Rabensteiner darauf reagiet, wird er verwarnt. Es steht außer Zweifel, dass die von ihm verwendeten Attribute: "primitiv", "feige", "arglistig" das Verhalten von GSASPECIALVIERSEN in diesem Zusammenhang beschreiben und keine versuchten Beleidigungen wie die von GSASPECIALVIERSEN gegen Rabensteiner verwendeten Beschimpfungen (z.B. A....) sind. Und das wird also gleichwertig als Entgleisung gesehen?

Wieso reagiert der ADMIN eigentlich erst jetzt, wenn doch so gut auf die Netiquette geachtet wird? Hätte da der ADMIN nicht schon eher auf Entgleisungen reagieren können?

Und wie bitte soll die Sperrung aussehen? Wenn jemand hier im Forum seine Meinung immer wieder kundtun möchte, was nicht heißt das Ärger provoziert werden soll, dann meldet er sich eben mit anderen Daten neu im Forum an und ist wieder da, heißt bloß anders. Aber wenn Du hier schon mit Verwarnungen und angedrohten Sperrungen hantierst, dann lass doch auch einmal andere Forumteilnehmer zu Wort kommen.

ICH MELDE MICH SELTEN ZU WORT, ABER WENN, DANN ERSCHEINT MIR GROBES UNRECHT ZU GESCHEHEN!

Link to comment
Share on other sites

Geht´s noch? Ich dachte vor ein paar Tagen eigentlich: "kann jetzt nur noch besser werden". Das Gegenteil tritt ein.

Schade drum, das ACC-Forum ist an sich ein gutes.

Viele Grüße,

Dominik

Edited by gungstol
Link to comment
Share on other sites

ACCM Bock auf XM
Schrei nicht so!

Diese Antwort ist im nun aber unbestritten überflüßig...

@Admin

Eine Verwarnung öffentlich auszusprechen halte ich für falsch. Und Rabensteiner mitzuverwarnen für überzogen, aber das liegt ja im ermessen des Admins. Kann natürlich sein, dass mir auch einfach hintergrundwissen fehlt. Admins muss ja auch seine Entscheidungen nicht begründen :D (zumindest tue ich das nciht mehr ;) )

@Alle Streithähne

Bitte lasst das Thema jetzt ruhen. Schließlich ist Ruhe das, was die meisten vermissen. Wenn ihr sowas austragen wollt, dann richtet euch kurz (geht in 5 min) ne Mailingsliste/Forum/Diskussionsgruppe/Blog ein. Kostet nichts spart aber die nerven unbeteiligter.

@Rabensteiner

Lass los und zeig dadurch Deine Überlegenheit, damit erreichst Du immer noch am meisten.

Ich weiß nciht genau, was da zwischen Euch vorgefallen ist, aber Du wirdst weder die Leute noch deren Einstellung ändern, in dem du öffentlich drüber diskutierst.

Mit freundlichen Grüßen an Alle

Link to comment
Share on other sites

@ bellchen:

doch, die Wortwahl von Rabensteiner ist eindeutig beleidigend provozierend gewählt, da brauch gar nicht darüber diskutiert werden.

Sowas will ich persönlich hier nicht sehen.

Vorher konnte er sich ja auch anders ausdrücken.

Dieser Beitrag von ihm ist eigentlich schade, da er zeigt, dass er sich nun auf das selbe Niveau begibt.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Bock auf XM
...hallo Admin: Es wird dringend Zeit, eine neue Unterrubrik aufzumachen:

ACC-Kindergarten

Ich war Zivi im integrativen Kindergarten, kann da gerne aushelfen :D

Link to comment
Share on other sites

Novemberdepression, Finanzkrise, Abschwung/Rezession, Angst vor Arbeitsplatzverlust - wir reagieren gereizt.

Frei nach Badesalz:

Bußfahrer: "Nachste Haltestelle Münchhofstraße!"

Passagiere: "FRESSE DA VORNE!!!"

Sprecher: Gereizt!

;)

Viele Grüße

Fred

Link to comment
Share on other sites

Und wie bitte soll die Sperrung aussehen? Wenn jemand hier im Forum seine Meinung immer wieder kundtun möchte, was nicht heißt das Ärger provoziert werden soll, dann meldet er sich eben mit anderen Daten neu im Forum an und ist wieder da, heißt bloß anders.

Das ist eigentlich ganz einfach. Man kann identische Schreiber nicht nur an ihrem Schreibstil, sondern auch anhand ihrer IP-Adresse erkennen. Wenn man dann noch etwas in der Forendatenbank recherchiert, dann wird ganz schnell klar, dass "Bellchen" zum Beispiel mit "die Rabensteiner" identisch ist.

Daher gilt die Verwarnung selbstverständlich auch für Dich. Verwarnungen gelten logischerweise personenbezogen und nicht accountbezogen.

Ich möchte nochmal an alle appellieren, vernünftig zu diskutieren, dann geht es ohne Verwarnungen und Sperrungen ganz friedlich und erbaulich zu ;-)

Gruß

Martin

Link to comment
Share on other sites

Das ist eigentlich ganz einfach. Man kann identische Schreiber nicht nur an ihrem Schreibstil, sondern auch anhand ihrer IP-Adresse erkennen. Wenn man dann noch etwas in der Forendatenbank recherchiert, dann wird ganz schnell klar, dass "Bellchen" zum Beispiel mit "die Rabensteiner" identisch ist.

Daher gilt die Verwarnung selbstverständlich auch für Dich. Verwarnungen gelten logischerweise personenbezogen und nicht accountbezogen.

Ich möchte nochmal an alle appellieren, vernünftig zu diskutieren, dann geht es ohne Verwarnungen und Sperrungen ganz friedlich und erbaulich zu ;-)

Gruß

Martin

Lieber admin,

in Deiner Annahme, "bellchen" und "die Rabensteiner" sind identisch irrst Du gewaltig. Wir haben einen erheblichen Altersunterschied, verschiedenes Geschlecht, keine genetische Verwandschaft, tragen verschiedene Namen, haben verschiedene Autos, ich bin Single, "die Rabensteiner" hat Frau und Kinder, usw. Dies lässt sich auch mit amtlichen Dokumenten nachweisen, wenn gewünscht.

Allerdings gibt es durchaus Berührungspunkte zwischen uns, sowohl menschlich, als auch technisch. Wenn es von Interesse ist, erläutere ich sie gern, wenn mich hier jemand darum bittet. Dass ich "die Rabensteiner" nicht kenne und mit ihm nichts zu tun habe, habe ich aber auch noch nie behauptet.

Dann denkt doch alle einmal über Eure "Hexenjagd" nach. Ich bleibe dabei: nur im Notfall in einem Forum in Erscheinung treten!

Gruß

Isabel Frank

Link to comment
Share on other sites

Bei den Mengen, die man hier braucht, auf jeden Fall.

Aber nicht analog zum Kino-Pop-Corn, sondern eher zur Beruhigung ;)

Gesalzenes Pop-Corn scheidet da also aus.....

Link to comment
Share on other sites

Hier ist u.a. folgender Satz gefallen:

"Aber mir hilft es immer, wenn ich vor dem Schreiben nachdenke, was ich schreibe."

Vielleicht dann auch einfach mal machen ;)

Link to comment
Share on other sites

;)

Viele Grüße

Fred

Fred, d.h. Mönchhofstraße und ist Endstation der Buslinie 34!

Gruß

Tower (der gerne mal kontovers diskutiert, sich aber auch nicht als Arschloch bezeichnen lassen will)

Link to comment
Share on other sites

Hallo

@ moin HD

darf ich dir etwas von meinem gezuckertem PopKorn anbieten.

"mapfmapf"

@ chrissodha

Das kommt ganz darauf an aus welchem Blickwinkel du das siehst.

Edited by Patrik
Link to comment
Share on other sites

Thomas Hirtes

Als admin braucht man hier extrem gute Nerven und Geduld... @Martin: Stelle mich als

Co-Admin zur verfügung, wenn Deine Chips, Bier und Valium-Vorräte ausgegangen sind.

@Alle: Wollen wir nicht endlich wieder zu unserem "früheren" Forum, bzw. dessen Umgangsformen zurückkehren? Ich weiß nicht warum, aber derzeit ist wirklich

Gewitterstimmung hier.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...