Jump to content

iPhone-"Problem"


Citroen SM
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich habe ein kleines "Problem" mit meinem iPhone: ich kann mich damit nicht mit meinem Mitgliedsnamen einloggen, weil auf dem kleinen Display immer die darüber stehende wechselnde Werbetafel die Zeilenfelder verdeckt. Kann man die nicht irgendwoanders hin rutschen?

M.

Wer hat ähnliche Erfahrung gemacht, oder möchte so schwerwiegende Alltagsprobleme haben wie ich ? ;-))

Link to comment
Share on other sites

Das gleiche Problem hatte/habe ich mit meinem iPad auch. Ich weiß überhaupt nicht, wie ich das Damals gelöst habe. Ich glaube ich kam noch so gerade eben an die Felder ran, konnte aber den Haken bei "immer angemeldet bleiben" nicht setzen. Irgendwie habe ich es dann aber doch geschaft, so dass ich jetzt immer angemeldet bin, wenn ich das Forum aufrufe. Das Banner ist aber immer noch da. Würde ebenfalls vorschlagen, das wo anders hin zu legen.

Gruß

PS: Vom iPad im Garten sitzend geschrieben. ;)

Link to comment
Share on other sites

Citrontrend

ich habe kein problem mit dem iphone, weil ich keins habe.

ich kann nicht verstehen, warum ein handy wer-weiß-was

können soll. da sind probleme "vorprogrammiert".

Link to comment
Share on other sites

Das nennt sich Vortschritt.

Übrigens liegt es nicht am Safari, auch mit einem anderen Browser hatte ich das Problem. Dort konnte ich das Bild zwar blocken, kam anschließend aber leider trotzdem an die Checkbox nicht heran.

Deswegen denke ich, das Problem betrifft vielleicht nicht nur Apple Geräte, sondern auch andere Smartphones. Bzw. Jeden, den eine geringere Bildschirmauflösung besitzt. Das iPad hat ja bereits 1024x768.

Link to comment
Share on other sites

ich habe kein problem mit dem iphone, weil ich keins habe.

ich kann nicht verstehen, warum ein handy wer-weiß-was

können soll. da sind probleme "vorprogrammiert".

Mein Handy hat nichtmal ein Farbdisplay... :D

Link to comment
Share on other sites

iPhone wegwerfen, Palm Pre kaufen. Damit kann man sich hier ohne Probleme einloggen, und das Posten funktioniert Dank echter Tastatur auch besser. Angebissenes Obst mag ich nicht. Ich beiß mein Obst selber an.

Gruß

Fred

P.S.: Vielleicht gehts, wenn das das iDing quer hältst oder Opera installierst?

Link to comment
Share on other sites

Guest C6-Knut
ich habe kein problem mit dem iphone, weil ich keins habe.

ich kann nicht verstehen, warum ein handy wer-weiß-was

können soll. da sind probleme "vorprogrammiert".

Genau!!! Das sind alles Krallenmacher, die ich nur müde belächeln kann. Zitat: "Moment, ich muss mal gerade meine eMails checken - Mein Name ist Mister Wichtig."

Ich muss nicht jede Schei.. kaufen, die jemand auf den Markt schmeisst.

Gruß C6-Knut

Link to comment
Share on other sites

man muss nicht alles verdammen, was man selbst nicht braucht oder nicht versteht. hier ging es um ein konkretes problem, was in der form auch auf komputern unter osx,linux und windows auftrat.

Link to comment
Share on other sites

Das Problem hatte ich bisher nur auf meinem alten Nokia mit Opera Browser.

Mit dem iPhone 4 gabs bei der Anmeldung nie Probleme. Läuft alles wunderbar.

Und für die Kritiker: Man muss es nicht mögen, aber für mich ist es mit Abstand das beste und ausgereifteste Handy, was ich je hatte

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Jahren war man mit nem Handy auch Mr. Wichtig... spießig und konservative Haltung. Einer doch noch bestehenden Tugenden :D

iPhone rult... oh, moment, ich muss ma meine eMails checken.

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Jahren war man mit nem Handy auch Mr. Wichtig... spießig und konservative Haltung. Einer doch noch bestehenden Tugenden :D

iPhone rult... oh, moment, ich muss ma meine eMails checken.

Naja, nicht jeder kauft sich das Teil zum Prollen.

Ich nutze es wirklich. Seit ich das iPhone habe, hat sich die Laufzeit meines großen Rechners drastisch verringert

Link to comment
Share on other sites

Naja, nicht jeder kauft sich das Teil zum Prollen.

Ich nutze es wirklich. Seit ich das iPhone habe, hat sich die Laufzeit meines großen Rechners drastisch verringert

eben. Meine Frau und ich sind slbständig und dauernd ein Laptop mitschleppen ist nervig. Unsere Rechner zu Hause laufen nur zu 10% im Vergleich zu vorher. Das iPhone 4 hat sogar ne 5 MP Cam und HD-Video. Als Navi ideal. Kostenlose Softwareupdates. Nicht ohne Grund Marktführer und im Prinzip mit nur einem Modell für alles. Bei Nokia bräuchte ich mindestens 3 Handys für die gleichen Funktionen und das Display ist laut Stiftung Warentest unerreichbar. Selbst mit meinen Wurstfinger sehr präzise.

BTW: Wir lieben Whatsapp...

Link to comment
Share on other sites

BTW: Wir lieben Whatsapp...

Dito. Spart mitunter viel Geld. Für den Rest halten dann die FreiSMS über die O2 APP her ;)

Link to comment
Share on other sites

man muss nicht alles verdammen, was man selbst nicht braucht oder nicht versteht. hier ging es um ein konkretes problem, was in der form auch auf komputern unter osx,linux und windows auftrat.

100% unterschreib ...

Man muss nicht immer blöd rum labern, wenn andere Leute Geräte (oder Autos) besitzen und benutzen, mit denen man selber nichts anfangen kann. Oder, ganz schlimm, die man noch nie benutzt hat und überhaupt nicht weiß, wovon man redet.

Gerade Citroën Fahrer sollten da den Ball flach halten. Denn meiner Erfahung nach ist die Reaktion anderer nicht so unterschiedlich, wenn ich ihnen erzähle, dass ich ein Citroën fahre oder das ich Apple-User bin. Kommt meist nur ein müdes mittleidiges Lächeln gefolgt von midestens einem blöden Kommentar.

Und nein, ich habe kein iPhone. Mein Handy ist gut 6 Jahre alt. Hat aber schon ein Farbdisplay. ;) Wenn ich es bräuchte, hätte ich allerdings auch ein iPhone. Da ich aber eigentlich nie mit dem Handy telefoniere und auch nicht sooo mobil sein muss, ist das iPad für mich die wesentlich bessere Lösung.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Man muss nicht immer blöd rum labern, wenn andere Leute Geräte (oder Autos) besitzen und benutzen, mit denen man selber nichts anfangen kann.

Stimmt, muss man, kann man aber. ;)

Apple ist für mich wie Audi: Innovativ auf eigenen Beschluss, mit entsprechender Werbung, qualitativ so lala, gestützt von einer "livestyle"-bewussten, relativ fanastischen Anhängerschaft. Ein protzverständiger Aufkocher bestehender Ideen. Und natürlich zu teuer! :)

Roger

Link to comment
Share on other sites

Ja, genau, da haste mal wieder einige Vorurteile heraus gekramt. (ich hoffe, Du siehst das Wortspiel mit Deinem Nikname) ;)

Klar ist bei Apple nicht alles Gold, was glänzt. Darüber brauchen wir nicht zu diskutieren. Steves Philosophie hat Vor- aber auch Nachteile. Allerdings habe ich starke Zweifel, dass alle iPhone Benutzer Apple Fanboys sind. Gerade das iPhone wird von vielen PC Usern gekauft.

Das Argument, das die Apple Geräte allesamt überteuert sind, ist meiner Ansicht nach auch nur bedingt richtig. Es kommt immer etwas auf den Zeitpunkt und das Gerät drauf an.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Guest [gelöscht212]

Moin,

... relativ fanastischen Anhängerschaft....

und Antagonisten, die ihre Borniertheit schon mal öffentlich kundtun... icon10.gif

Gruß, Jürgen

Edited by [gelöscht212]
Link to comment
Share on other sites

Allerdings habe ich starke Zweifel, dass alle iPhone Benutzer Apple Fanboys sind. Gerade das iPhone wird von vielen PC Usern gekauft.

Das Argument, das die Apple Geräte allesamt überteuert sind, ist meiner Ansicht nach auch nur bedingt richtig. Es kommt immer etwas auf den Zeitpunkt und das Gerät drauf an.

Gruß

Richtig. Das iPhone ist und wird mein einziges Apple Produkt bleiben. Für einen Mac oder ein iPad fehlt mir die Verwendung. Zumal ich dort keinen nennenswerten Vorteil gegenüber den Produkten anderer Hersteller sehe.

Aber das iPhone übertrifft halt alles, was ich bisher an Handys hatte an Qualität, Vielseitigkeit und Stabilität. Teuer ist es, das gebe ich zu. Wenn ich vom Kaufpreis abrechne, was mir das iPhone in den nächsten 2 Jahren auf der monatsabrechnung von O2 sparen wird, komme ich immernoch auf einen Preis von rund 500 Euro + die ein oder andere kostenpflichtige App.

Über mein letztes Nokia z.B. hab ich mich meist nur geärgert. Obwohl es auch ein sehr vielseitiges smartphone war, habe ich es nur selten auf Grund vieler konstruktiver Mängel für mehr als nur telefonieren genutzt. Der Mehrpreis des iPhone wird führ mich also locker durch den Mehrwert aufgehoben.

Aktuell habe ich das iPhone in der Hand, der pc ist aus ;-)

Link to comment
Share on other sites

Ja, genau, da haste mal wieder einige Vorurteile heraus gekramt. (ich hoffe, Du siehst das Wortspiel mit Deinem Nikname) ;)

Ich versuche doch Alles zu sehen, Aufdrängen ist noch untertrieben... :) Dann kontere ich mal mit : Was macht die Tarnvorrichtung?

Ich weiß nicht woher Du Deine Vorurteile beziehst, ich schilderte Dir meine Sicht.

Moin,

und Antagonisten, die ihre Borniertheit schon mal öffentlich kundtun... icon10.gif

Ja sichi! :) Aber wie schon in -zig Variationen geschrieben, Identitätsifindung durch ein Massenkonsumprodukt kann es ja nicht sein, oder?

Aber das iPhone übertrifft halt alles, was ich bisher an Handys hatte an Qualität, Vielseitigkeit und Stabilität. Teuer ist es, das gebe ich zu.

Über mein letztes Nokia z.B. hab ich mich meist nur geärgert. Obwohl es auch ein sehr vielseitiges smartphone war, habe ich es nur selten auf Grund vieler konstruktiver Mängel für mehr als nur telefonieren genutzt.

Aus Rainer Forenverbundenheit nutze ich ja das HD2, welche signifikanten Nachteile siehst Du denn bei dem? Und zu Nokia muss ich wohl nix sagen,oder?

Roger

Edited by Ja, genau!
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...