Jump to content

XM: Lichtprobleme gelöst!


I n g o
 Share

Recommended Posts

Liebes Forum,

bei meinem XM Y4 ging seitdem ich ihn fahre beim Umschalten von Abblendlicht auf Fernlicht rechts das Abblendlicht aus und Fernlicht an, rechts blieb aber das Abblendlicht an. Lichthupe ging nur rechts.

Ich habe im Motorraum die 4 Sicherungen geprüft: bei Abblendlicht haben 2 Spannung, bei Fernlicht alle 4. Da kam bei mir schon der Verdacht auf, eventuell sollen ja bei Fernlicht alle 4 Scheinwerfer angehen! Das Kabel bis zum linken Fernlichtscheinwerfer hatte Durchgang, also wollte ich weiter im Scheinwerfer nachforschen. Dabei habe ich bemerkt, daß der mittlere Steckkontakt in der Kappe des linken Fernlichtsscheinwerfers etwas zurückgeschoben ist (siehe Fotos). Habe versucht das in dem begrenzten Raum fürs Foto nochmal nachzustellen. Den Stecker habe ich mit einem Kleber wieder eingeklebt, der mit Pat anfängt und mit tex aufhört. Jetzt gehen bei Fernlicht alle 4 Scheinwerfer an, welch eine Freude!

Ein schwierig zu findender Fehler, weil man an diese Abdeckkappe schwer rankommt und man in dem schmalen Raum hinter den Scheinwerfern meistens wegen Lichtmangel nur im Trüben fischt. Weil außerdem das Fehlerbild so merkwürdig ist, stelle ich hier mal die Info ein.

Dieser Platz- und Lichtmangel wird auch der Grund für den losen Kontakt sein. Wenn man hier kopfüber gebeugt meist mehr oder wenig geduldig im Dunkeln rumfummelt, kann schon mal der Stecker falsch aufgesetzt werden und noch etwas nachgedrückt werden damit der endlich einrastet.

Die Kontakte scheinen aber auch nicht so besonders fest zu sitzen. Über die leider nur punktförmig aufgesetzten vermutlich werksmäßigen Heißkleberwürste innen an den Kontakten (am hinteren Kontakt noch zu sehen) kann ich mich nur wundern, wurde das Problem von Werk bereits erkannt und behelfsmäßig aber halbherzig behoben? Aufgrund der Wärmeentwicklung der Scheinwerfer habe ich mich jedenfalls gegen Heißkleber entschieden.

d7f981281247287_.jpg 164d21281247729_.jpg

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht löst das auch mein Problem: Abblendlicht geht momentan nicht, es leuchtet nur das rechte Standlich. Fernlicht geht aber.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Vielleicht löst das auch mein Problem: Abblendlicht geht momentan nicht, es leuchtet nur das rechte Standlich. Fernlicht geht aber.

genau das gleiche problem bei meinem xsara seit heute.!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Y4 gibt es zu 99,9 Prozent immer ein Defekt im Lichtschalter der sich im Blinker befindet. Keine Sorge, ihr werde ihn nie mehr bekommen. Citroen und andere liefern ihn nicht mehr. höhöhö.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...