Jump to content

Xantia Federung "NEU"


MikeGeorgios

Recommended Posts

MikeGeorgios

Ich wollte mich bedanken für die nützlichen Tip`s die hier bekommen habe.

Ich bin zwar Schrauber aber von Citroen hatte ich (Federung) keine Ahnung.

Alle Federkugeln ausgetauscht und siehe da, ein super geiles Fahrvergnügen.

Natürlich habe ich die Leitung bei der Antisinkkugel übersehen und abgedreht.

Habe die Leitung durch eine Bremsleitung ersetzt, mußte die Überwurfmutter auf 5mm aufhohnen, Wulst rein fertig und habe sie eingebaut funktioniert bis jetzt.

Die vordere Hydractivkugel hab ich ums verrecken nicht abbekommen, Fahrzeug auf vollen Druck gebracht erst ein wenig fest gedreht dann gelöst war so ein Kinderspiel.

Nochmal vielen Dank.

MfG Mike

Link to comment
Share on other sites

...Ich bin zwar Schrauber aber von Citroen hatte ich (Federung) keine Ahnung.

...Natürlich habe ich die Leitung bei der Antisinkkugel übersehen und abgedreht.

Habe die Leitung durch eine Bremsleitung ersetzt, mußte die Überwurfmutter auf 5mm aufhohnen, Wulst rein fertig und habe sie eingebaut funktioniert bis jetzt.

...

...beim Citroën-HP-schrauben erfährt auch die Qualität des Schraubers eine "höhere (Fahr)-Position" icon12.gif

"Beherzte Hammer-und-Meißel Schläge" in Löserichtung auf die Naht lassen den Sitz jeder hartnäckigen/widerspenstigen Federkuller weich werden...icon10.gif

Link to comment
Share on other sites

MikeGeorgios

Sicherlich hast du recht was das schrauben angeht,

nur Hammer und Meißel oder große Zange (im Forum beschrieben) haben kein Wirkung auf die Hydrctivkugel gehabt.

Vieleicht noch zu erwähnen das daß Gewinde mit Rost überseht war.

Baujahr 2000 und immer noch die erste Kugel.

Jetzt bin ich auf jedem Fall schlauer.

Vielen Dank nochmal.

MfG Mike

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...