Jump to content

marc7300
 Share

Recommended Posts

Hallo ich habe eine frage ,

Ich bin ja nun stolzer besitzer von einem BX

nun fangen die kleinen probleme an weil ich null plan habe

der BX muß mit Benzin getankt werden so steht es in der öffnung vom tank stutzen !

kann ich auch Super tanken ?

2. frage die kugen von vorne waren defekt jetzt in neue drin und meine frage wenn ich den wagen abstelle geht er sofort runter oder besser nach 1 min wenn ich ausgestiegen bin ist das normal ??

danke für euere antwort

gruß marc

Link to comment
Share on other sites

Der Aufkleber im Tankdeckel mit "Benzin bleifrei" ist etwas irreführend. Der BX braucht nämlich generell Super. Ist heute aber kein Thema mehr, da Normalbenzin gar nicht mehr zu haben ist. Auch aus den noch mit Normal beschrifteten Säulen fließt in der Regel Super bleifrei, wie man auch am gleichen Preis erkennen kann. Also : Super tanken.

Das der Wagen absinkt ist normal. Sollte er sofort total nach unten absacken, könnte es an einer alten austauschreifen Druckspeicherkugel liegen. Die erkennt man am andauernden klacken des Druckreglers.

Link to comment
Share on other sites

Dann die Druckspeicherkugel auch noch erneuern. Ist übrigens nicht nur ein Schönheitsfehler. Eine funktionierende Druckreserve ist speziell für die Bremse extrem wichtig( im Falle einer ausfallenden HD-Pumpe bzw. eines plötzlich absterbenden Motors während der Fahrt ). Also nicht auf die lange Bank schieben sondern machen. Kostet ja nicht die Welt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...