Jump to content

C3 oder DS3 ? Umbau Front möglich ?


Recommended Posts

auch ohne meine Citro³nbrille - für meinen Geschmack ist der DS3 seit langem die attraktivste Neuerscheinung in der klein - Kompaktklasse.

Für mich als Komfortjunkie wäre nur noch die weiche GS hydropneumatik wünschenswert, ohne allen elektronischen Firlefanz....

Aber gut, ich hab ja meinen dicken C5 und im Anschluss langts hoffentlich für den C6.

Meiner Frau gefällt DS3 auch sehr gut, sie bedauert aber sehr, daß es bei dem die tolle Zenitscheibe nicht gibt - zu deren Gunsten würde sie den C3 sogar bevorzugen.

Preislich geben sich die beiden bei identischer Motorisierung / Ausstattung erstaunlicherweise auch nichts......

Mich würde eins stören - mal davon abgesehen das DS3 ein echter Gassenfeger ist, C3 dagegen 'nur' ein normaler Kleinwagen - die Frontmaske des C3 finde ich ausgesprochen langweilig und nichtssagend; da merkt man wie kleine Unterschiede eine grosse Wirkung entfalten können....

Wenn ich mir die beiden so anschaue scheint mir, daß die bis hin zu den Hauptscheinwerfern identisch sind und tatsächlich nur dieses risigee Plastikteil unter / zwischen den Scheinwerfern sie unterscheidet - man also mit wenig Aufwand aus der C3 front eine DS3 Front machen könnte.

Kennt sich jemand soweit aus, das er dies genau weiß ??

Link to comment
Share on other sites

Da steht aber nur "Umbau auf DS3-Tagfahrlicht". Das kann man am C3 natürlich machen.

Ich denke Chrissodha möchte aber sicher auch noch den Kühlergrill des DS3 mit Doppelwinkel. Und den Kühlergrill kann man sicher nicht so ohne Weiteres an den C3 schrauben. Wer mal Bilder vergleicht, merkt, dass der DS3 über dem Kühlergrill einen Ausschnitt für den Doppelwinkel hat, der C3 nicht.

69364629_1309777a5a.jpg

67938027_50991308fd.jpg

Der DS3 hat also eine komplett andere Frontschürze, die sich auch sonst von der des C3 minimal unterscheidet.

Oder steht bei Musketier, das die die kompl. Front umbauen?

Gruß Marcel

Link to comment
Share on other sites

Ich denke die komlete Stoßstange zu tauschen sollte kein Problem sein. Nur ich hab mal kurz die Teilepreise überflogen, da ist man locker bei 1000€ mit dem ganzen Zierkram und das ohne Lack.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

so wie es bei Musketier auf den Bildern aussieht, wird da nur eine zusätzliche Leite angebracht. Wenn sich das in einem ansprechenen Preis segment bewegt, wäre es interresant

Link to comment
Share on other sites

Da steht aber nur "Umbau auf DS3-Tagfahrlicht". Das kann man am C3 natürlich machen.

Ich denke Chrissodha möchte aber sicher auch noch den Kühlergrill des DS3 mit Doppelwinkel. Und den Kühlergrill kann man sicher nicht so ohne Weiteres an den C3 schrauben. Wer mal Bilder vergleicht, merkt, dass der DS3 über dem Kühlergrill einen Ausschnitt für den Doppelwinkel hat, der C3 nicht.

[bilder]

Der DS3 hat also eine komplett andere Frontschürze, die sich auch sonst von der des C3 minimal unterscheidet.

Oder steht bei Musketier, das die die kompl. Front umbauen?

Gruß Marcel

So siehts aus, die ganze Frontschürze ist anders - sieht aber so aus, als könnte man sie komplett tauschen. Was angesichts der Verwandschaft zwischen den beiden Autos auch nicht sehr verwundert.

Gruß

Jan

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...