Jump to content

Scheibenaufkleber Xantia-Schriftzug


BastianV6
 Share

Recommended Posts

So, stolz will ich euch mal genau diese präsentieren...

Vielen Dank nochmal an ACCM Frederic Heinz, von dem ich sie erhalten habe!

Tasse und Kissen gehen morgen raus! ;)

Ich finde, es sieht gut aus auf dem Kombi:

160810204205_ich_001.jpg

160810204256_ich_003.jpg

160810204327_ich_005.jpg

Link to comment
Share on other sites

Gute Idee, meine sind auch richtig ranzig. Aber was tun? Vielleicht mal nacharbeiten? Diese dicke, durchsichtige Schicht runterschleifen oder kratzen, dann das Alu fein schleifen bis es blank ist und dann Klarlack drauf?

Link to comment
Share on other sites

Zu #3: Jep, besonders schlimm hinten links die Ecke.

Aber naja, stört mich nicht sonderlich, wenn ich vorne drin sitze, seh ich das nicht :D

Zu #5: Ei joo, dafür hab ich halt 'nen Kombi! :P

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jürgen P. Schäfer
... Vielleicht mal nacharbeiten? Diese dicke, durchsichtige Schicht runterschleifen oder kratzen, dann das Alu fein schleifen bis es blank ist und dann Klarlack drauf?
Gute Idee, aber schwierig durchzuführen.

Die durchsichtige Schicht ist wirklich sehr dick (eher vergossen als lackiert), die darunterliegende Aluschicht leider sehr dünn, so wie Stanniolpapier. Wo das schon zu weißem Aluminiumoxid korrodiert ist, wird man kaum noch blankes Alu freilegen können. So war es jedenfalls an meinen XM-Leisten. Da kam das bröselige Zeugs teils gleich gemeinsam in Brocken runter, teils garnicht... :(

>> Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Die klare Schicht läßt sich aber relativ gut ablösen. Ich habe im Moment die Idee, diese zu entfernen und die Leisten zu lackieren. Was haltet ihr davon?

Link to comment
Share on other sites

Guest DerDodel

Die geraden Zierleisten in den Türen sind aus Kunststoff.

Ich habe mal eine ausgebaut, abgekratzt und silber lackiert (mit Klarlack drüber).

Fällt nur auf, wenn man genau hinsieht.

Bin am überlegen, das auch an den hinteren Ecken zu machen.

Die sehen mittlerweile auch so aus wie die im Bild oben.

Ist das Kunststoff oder Blech?

Gruß,

DerDodel

Link to comment
Share on other sites

Beim X1 sind ja die Leisten selber und die Stoßfänger in schwarzem Kunststoff gehalten. Mein Xantia ist in Silber lackiert. Als Farbe für die Alu-Leisten schwebt mir das Xantia-Rot vor. Das müßte in Kombination mit dem Silber eigentlich ganz gut aussehen, oder?

Link to comment
Share on other sites

Mein Xantia ist in Silber lackiert. Als Farbe für die Alu-Leisten schwebt mir das Xantia-Rot vor. Das müßte in Kombination mit dem Silber eigentlich ganz gut aussehen, oder?

Du meinst KJA? Lohnt sich nicht. Das Rouge d´enfer wird auf den kleinen Flächen kaum wirken. Vermutlich nimmt man nicht mal den Metallikeffekt wahr.

Nimm irgendein Uni-rot aus der Sprühdose und gut ist. Damit hast du dir auch die Klarlackschicht gespart.

Edited by gungstol
Link to comment
Share on other sites

Hmmm, bei der Limo sind die Dinger vorne und hinten durchgängig.

Und in Edelstahl gibts dasnur für die Seiten, oder?

Also selber ran... Lackieren ist gut aber da muß erstmal das aufgeblühte Aluzeug ab weil das aussieht wie ein Blumenkohl, schön bucklig. Und halten muß es auch noch...

Die machen doch heute so viel mit Folien rum, wie wärs mit nem mattsilbernen Dezifixüberzug?

Hab schon überlegt, so ne Leiste aus Blech nachzubauen aber Alu muß wieder lackiert werden und Niro ist mir zu zäh. Damit verhunzt man sich nur das Werkzeug und holt sich ne Entzündung im Arm. Die Form nachzubiegen ist auch nicht ohne, v.a. vorne, da sitzt das so schräg drin.

Link to comment
Share on other sites

Beim X1 sind ja die Leisten selber und die Stoßfänger in schwarzem Kunststoff gehalten. Mein Xantia ist in Silber lackiert. Als Farbe für die Alu-Leisten schwebt mir das Xantia-Rot vor. Das müßte in Kombination mit dem Silber eigentlich ganz gut aussehen, oder?

also mein x1 hat in wagenfarbe rot lackierte stossfänger und auch diese blöden silber aluleisten

krigt man die nich evtl. als ersatzteil bei citroen einzeln? hab mich auch schon tierisch über die dinger geärgert ;/

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

der Standard bei X1 war: Schwarze Stoßfänger.

Ich glaube nur beim Activa und Sondereditionen da gab es die lackiert.

beim X2 war standardmäßig lackiert.

Die silberne Leiste war glaube ich bei Allen.

Ob es die Zierleisten noch gibt, weiß ich nicht, aber auch wenn sie neu sind halten sie nicht lange.

So´n Ding an der hinteren Stoßstange hat mich mal was im 3-stelligen Eurobereich gekostet (waren das 120€ oder so?). Also nur für 3-4 Jahre und dann auch noch ziemlich viel dafür blechen.

Grüße

Fred

Edited by ACCM Fred
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

der Standard bei X1 war: Schwarze Stoßfänger.

Ich glaube nur beim Activa und Sondereditionen da gab es die lackiert.

beim X2 war standardmäßig lackiert.

Die silberne Leiste war glaube ich bei Allen.

Ob es die Zierleisten noch gibt, weiß ich nicht, aber auch wenn sie neu sind halten sie nicht lange.

So´n Ding an der hinteren Stoßstange hat mich mal was im 3-stelligen Eurobereich gekostet (waren das 120€ oder so?). Also nur für 3-4 Jahre und dann auch noch ziemlich viel dafür blechen.

Grüße

Fred

Die lackierten Leisten hab ich hier mal zur Diskussion gestellt gehbat:

http://www.xantia-ig.de/forum/viewtopic.php?f=25&t=321

Beim X1 waren die beim Activa und bei manchen Sondermodellen lackiert, beim X2 beiu Exclusive und Activa, außerdem konnte man den Pack Look für 460 DM haben, da waren die Seitenleisten dann auch lackiert...

Viele Grüße

Fred :)

Link to comment
Share on other sites

Guest DerDodel

Der Freundliche hat damals behauptet, die Zierleisten einzeln gäbe es nicht.

Die komplette Seitenschutzleiste incl. Chromleiste kostet ca. €80,-

pro Tür! unlackiert! plus Steuer natürlich...!

Was die Leisten in der Stoßstange kosten hab ich dann nicht mehr gefragt :-)

Gruß,

DerDodel

Link to comment
Share on other sites

Der Freundliche hat damals behauptet, die Zierleisten einzeln gäbe es nicht.

Die komplette Seitenschutzleiste incl. Chromleiste kostet ca. €80,-

pro Tür! unlackiert! plus Steuer natürlich...!

Was die Leisten in der Stoßstange kosten hab ich dann nicht mehr gefragt :-)

Gruß,

DerDodel

Da hat er recht. Die Zierleisten in der Tür gibt es nur komplett mit der Seitenschutzleiste. Ausführung Plastik schwarz oder grundiert, vorbereitet für Lackierung...

95667791 ZIERLEISTE (Stoßstange vorne) EUR 92,38 inkl. Steuer

95667886 ZIERLEISTE (Stoßstange hinten) EUR 81,53 inkl. Steuer

854597 TUERABSCHIRMUNG (vorne links, Kunststoff schwarz mit Zierleiste) EUR 35,32 inkl. Steuer

854598 TUERABSCHIRMUNG (vorne rechts, Kunststoff schwarz mit Zierleiste) EUR 37,87 inkl. Steuer

854661 TUERABSCHIRMUNG (hinten links, Kunststoff schwarz mit Zierleiste) EUR 35,32 inkl. Steuer

854662 TUERABSCHIRMUNG (hinten rechts, Kunststoff schwarz mit Zierleiste) EUR 37,87 inkl. Steuer

856535 KLAMMER (das Ding zum Einclipsen, pro Tür braucht man 7? Stück) EUR 0,15 inkl. Steuer (Ich hab bei Cit 2008 noch zweiteilige bekommen...)

Ist das, was ich für meinen X1 1.8i 16V SX benötigen würde, wenn ich alle Leisten neu machen will. Bei X2 und/oder lackierten Schutzleisten ändert sich das auch noch einmal....

Viele Grüße

Fred :)

Viele Grüße

Fred :)

Link to comment
Share on other sites

blauer-klaus

Schicker Schriftzug, ich würde mir sowas jedoch nie auf meinen Xanti kleben, in meinen Augen wirkt das eher ein wenig preiswert, aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden...icon10.gif

Was mich interessieren würde: Offensichltich haste den von außen geklebt, betätigst du nun nicht mehr deinen Heckwischer oder ist der Aufkleber schweibenwischerresistent?

Link to comment
Share on other sites

Schicker Schriftzug, ich würde mir sowas jedoch nie auf meinen Xanti kleben, in meinen Augen wirkt das eher ein wenig preiswert, aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden...icon10.gif

Ganz meine Meinung...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...