Jump to content

5 er Bolzen hinterer Bremssattel


landei
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich habe heute "versucht", meine hinteren Bremsen am X2 fit zu machen...

Auf der rechten Seite hat es mit WD 40 und Rostlöser wunderbar geklappt den Bolzen zu Lösen, aber auf der rechten Seite hat es nach mehreren Pausen und Rostlöser einfach nicht so richtig funktioniert...Schraubenkopf habe ich abgedreht...

Meine Frage: Brauch ich da einen originalen Bolzen, oder reicht eine Schraube vom Eisenhändler, die die Bedingungen erfüllt, also im mittleren teil kein Gewinde?

Oder soll ich zum Freundlichen fahren und einen Originalen holen?

Dankbar der Jörg

Link to comment
Share on other sites

Bei einer sicherheitsrelevanten Komponente wie den Bremsen sollte man nicht experimentieren, deswegen immer ein passendes Ersatzteil entweder als Originalteil vom Hersteller des Fahrzeugs oder vom Zubehörhandel verwenden.

Link to comment
Share on other sites

Die Bolzen gibt es natürlich bei Citroen.

Sei froh, daß der Kopf abgerissen ist und nicht die Schraube direkt an der Schwinge, dann hättest du jetzt Spaß dabei den Rest herauszuholen ;)

Gruß

Torsten

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder
Die Bolzen gibt es natürlich bei Citroen.

Sei froh, daß der Kopf abgerissen ist und nicht die Schraube direkt an der Schwinge, dann hättest du jetzt Spaß dabei den Rest herauszuholen ;)

Gruß

Torsten

Ich glaube er meint die Schraube, die die Bremsklötze hält. Theoretisch kannst Du auch eine (normale Schraube nehmen, das wird aber auch nicht billiger. Nimm die vom freundlichen, die halten dann auch etwas länger.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

anno 2006 hatte ich für meinen Xantia mal diese Haltebolzen bei Citroen neu gekauft (für meinen X1 war es die Nr. 5438690 - "Haltebolzen"). Kostete damals 0,94€ netto :)

Die Staubschutzbleche über den Bremssätteln gibt es übrigens auch einzeln, meine waren schon mal durchgegammelt...

Gruß, Ronny

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jürgen P. Schäfer

Sowas kaufe ich alleine deshalb bei Cit, weil es im normalen Eisenwarenhandel wohl kaum eine so dünne, aber sehr lange Schraube geben wird... Ist einfach keine Standardschraube.

>> Jürgen

Edith: Noch billiger als bei Cit kann es das gesamte Bremssattelzubehör (Schraube, Mutter, U-Scheibe, Abdeckblech, Federbügel) im freien Kfz-Handel geben. Die Bendix-Bremse des Xanterls ist sooo selten ja nun nicht...

Edited by ACCM Jürgen P. Schäfer
Link to comment
Share on other sites

Dann spart man vielleicht 50 Cent, klappert alle möglichen Adressen ab, bekommt beim ersten Mal falsche Bolzen geliefert, und die passenden sind dann nach einem Jahr völlig verrottet - Da ist der Zubehörhandel wohl nur was für Leute, die Angst vor Citroen-Händlern haben ("Suche Ölmeßstab" ;)).

Gruß

Torsten

Link to comment
Share on other sites

naja, eben mit einzelnen Kleinteilen wirst du beim freien Teilehandel nicht glücklich.

Die tauchen in den Teileprogrammen gar nicht auf.

Dann doch zu Cit. (müßen ja auch von was leben)

Gruß Herbert

Link to comment
Share on other sites

Natrülich gibts es einen Bremsenrepsatz im Zubehör incl des Bleches, habs sogar vorrätig, aber sicher ist das Zeug ein wenig Rostanfülliger als die tollen Orginalteile... Da muß man aufpassen das man nicht auch Zubehörzeug zum Citroenpreis angeboten bekommt,...Grüße Rü

Link to comment
Share on other sites

naja, eben mit einzelnen Kleinteilen wirst du beim freien Teilehandel nicht glücklich.

och, das kommt nur auf den Teilehandel und deren Motivation an. Da die zumindest bei uns dort (van Eyckels) um ein vielfaches größer ist als bei Cit, bekomme ich da mittlerweile auch jedes noch so kleine Schräubchen kurzfristig. Vom teils extremen Preisunterschied bei so Kleinteilen mal ganz abgesehen. Pro Schraube mögen das 50c sein, auf die Dauer spart das aber doch ne Menge (vor allem Nerven, ich bin lieber Kunde als Bittsteller). Netterweise kann ich da auch mal versehentlich das falsche bestellen und die nehmens immer zurück...

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jürgen P. Schäfer

Also ich hab am Xanterl zwei perfekte, nett eingepackte Zubehörsätze verbaut. Die waren auch wunderschön gelb chromatiert. Und es gab keine Mühe, viele E-Teil-Nummern rauszusuchen. Da war jedes Fitzel-Unterlegscheibchen mit bei...

... hat mich vor 2 Jahren komplett für beide hintere Bremssättel sagenumwobene 7,90 € gekostet. ;)

>> Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Hallo Zusammen,

war heute in der Früh beim Händler und habe mir den Bolzen dort geholt, 1,03€ habe ich dafür hinlegen müssen.

Die hatten nur noch einen da, er sagte zu mir die Xantias werden immer weniger.

Danke noch mal für Euren Rat!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...