Jump to content

OT: Volvo 850 Leistungsverlust


ACCM Stone
 Share

Recommended Posts

HY Gemeinde,

der vor ca. 2 Monaten als Winterauto angeschaffte 92er 850, 2,5l, 25V mit zarten 250tkm bringt kaum mehr Leistung. Erst war verlor er Kühlwasser aus dem Deckel, woraufhin ich diesen und das Termostat erneuerte. Dann kam der schleichende Leistungsverlust: wenn ich kalt losfahre, geht das Ding wie die Sau, nach ca. 1 km macht sich folgendes bemerkbar: ab 2500 Umin geht fast nix mehr, gepaart mit einem Zischen unterhalb des Autos. Mein Versuch, den KAT-Tod via eines 10er Loches vor dem Kat aufzuspüren, endete in einem turbinenartigen ultralauten Zischen, Leistung unverändert. Zudem bildete sich gestern nach 25 km Fahrt nach und nach eine leicht ölige, farblose Pfütze unter dem Motor (Öl und Kühlwasser sind eher dunkel, Servo-Öl ist noch kpl. da, wo es hingehört).

Ist es nun die Kopfdichtung, evtl. gepaart mit dichtem Kat??

Ratlos wende ich mich mal an Euch, vielleicht wird mir ja geholfen?!

Beste Grüße et bonne route,

Stone

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale
Ralf Klinkel (geb. Claus)
Wilhelm-Holzamer Weg 67
55268 Nieder-Olm

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...