Jump to content

C6 2,7 HDi Automatik macht Geräusche


Alezan

Recommended Posts

hallo, folgende beobachtung:

im 6. gang bei ca. 75 aufwärts bei leichtem gasgeben singt/jault die automatik (nehme an es ist das getriebe), es klingt wie eine laufende hydraulikpumpe, bzw. würde mich fast darauf festlegen dass es eine ist.

bei stärkerem gasgeben und darauf folgenden zurückschalten in den 5. gang verschwindet das geräusch. ich habe den eindruck es ist stärker wenn das getriebe warm ist, habe es ganz leise auch schon bei niedrigeren geschwindigkeiten gehört.

muss ich mir darüber gedanken machen oder ist das normal?

Link to comment
Share on other sites

Das macht meiner auch, wenn der Wagen im sechsten Gang unter ca. 80 km/h läuft und beschleunigt wird, bzw. bergauf fährt und wie ich weiß viele weitere C6 auch.

Man hört es eigentlich nicht, wenn die Automatik in Normalmodus bleibt, weil der Wagen dann eigentlich in den fünften Gang schalten würde. Nur bei manuellem Modus und der Wintereinstellung kann mal dieses Geräusch auftauchen.

Aber jetzt fällt mir tatsächlich auf, dass ich es im Winter kaum gehört habe, im Sommer aber häufiger und deutlicher.

T.

Link to comment
Share on other sites

hallo, folgende beobachtung:

im 6. gang bei ca. 75 aufwärts bei leichtem gasgeben singt/jault die automatik (nehme an es ist das getriebe), es klingt wie eine laufende hydraulikpumpe, bzw. würde mich fast darauf festlegen dass es eine ist.

bei stärkerem gasgeben und darauf folgenden zurückschalten in den 5. gang verschwindet das geräusch. ich habe den eindruck es ist stärker wenn das getriebe warm ist, habe es ganz leise auch schon bei niedrigeren geschwindigkeiten gehört.

muss ich mir darüber gedanken machen oder ist das normal?

Das Jaulen hatte mein Ex- C6 HDI auch, allerdings nur im 6. Gang zwischen 82 und 90 km/h. Ist wohl normales Arbeitsgeräusch.

Link to comment
Share on other sites

aha, scheint also "normal" zu sein. dann bin ich ja beruhigt dass sich hier wohl keine neue baustelle ankündigt.

ich denke auch dass die temperatur eine rolle spielt, direkt nach dem losfahren scheint es nicht zu jaulen. als es letzte woche schon recht warm war, hat es (bei warmgefahrenem auto) auch bei niedrigen geschwindigkeiten und leichtem gasgeben etwas gejodelt (nur bei ausgeschaltetem radio zu hören)

@fsb: turbo würde ich ausschliessen, das es offensichtllich von der gangstufe abhängt, es ist sicherlich etwas im getriebe was das geräusch verursacht.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 years later...

Woran erkenne ich, ob mein C6 2,7HDi EZ360.05.2008 das Getriebeupdate bereits hat?

Würde eine Getriebeölwechsel Änderung bringen?

Was kann man ggf beim Freundlichen auslesen oder testen lassen?

Link to comment
Share on other sites

SchweberNachwuchs

Mal eine andere Frage: Wie schafft ihr es, dass euer C6 2,7HDI bei 80km/h im 6.Gang läuft? Bei uns schaltet er nicht vor 96km/h in den 6. und spätestens bei 91 km/h zurück in den 5. !?

Link to comment
Share on other sites

citberlin36

Das ist eine Frage des Getriebeupdates. Vor dem Update kann der C6 manuell ab 75 km/h in den 6. geschaltet werden und schaltet auch automatisch bei rund 80 km/h in den 6. wenn der Wagen nicht "sportlich" unterwegs ist.

Nach dem Update geht das nicht vor 96 km/h.

Bei unserem 2. C6 lassen wir das Update nicht machen.

Link to comment
Share on other sites

SchweberNachwuchs

Bitte sagt mir, dass man das update rückgängig machen kann?! Bei uns fährt keiner sonderlich schnell.

Offtopic: Nennen wir es doch "Pseudo-dynamisch", es gibt seeehr wenige Autos auf unseren Straßen, die wirklich "sportlich" bewegt werden können :D

Link to comment
Share on other sites

Becks-Citro

Kannst du nicht rückgängig machen, dafür hast du nicht mehr diese unsagbare Anfahrschwäche, wo du denkst er steht ,während du Gas gibst. Ich bin mit dem Update absolut zufrieden.,da scheiden sich die Geister.

Gruß Jens

Edited by Becks-Citro
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...