Jump to content

GSA - Federzylinder oder Schwingarmlager ?


Goodguy

Recommended Posts

Seit ein paar Tagen höre ich an meinem GSA an der rechten Hinterachse ein quietschendes, Gummi auf Metall-klingendes Geräusch, dass bei jeder Unebenheit der Fahrbahn und Karosserieneigung deutlich zu hören ist. Bei genauerer Betrachtung konnte ich nur feststellen, dass es entweder der Federzylinder oder das Schingarmlager sein könnte. Das Geräusch pflanzt sich auch perfekt über den Klangkörper des Tanks weiter - ein wahres Akustikwunder - aber sehr nervend. Wie kann ich feststellen wer der schräge Musikant an der Hinterachse ist. Federzylinder oder Schwingarmlager ? Da ich mir das nicht selbst reparieren kann, hätt ich gern zumindest ansatzweise Bescheid gewußt. Vielleicht hat jemand von Euch schon Erfahrungen. Viele Grüße Goody

Link to comment
Share on other sites

...Schwingenlager! GSA hochfahren und schauen wie die Räder stehen. Die können aber ebenso gerade drinnen stecken. Wie federt er hinten. Mit einer Hand dürfte er ganz leicht runter zu drücken sein.

Grüße

Hermann

P.S.: Wenn du ihn einmal gerne loshaben willst - nur kurzes Mail!

Edited by LaGSA84
Link to comment
Share on other sites

Danke ! Er federt hinten sehr gut - ob die Räder im Höchststand gerade stehn hab ich noch nicht kontrolliert - mach ich heut Abend. lg Goody

Link to comment
Share on other sites

Gummi auf Metall könnte auch einer der vier Gummidämpfer sein, mit denen der Schemel befestigt ist. Die Heckablage ist es nicht? - die quietscht machmal auch gräßlich..

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo Hermann und Philip !

Die Räder stehn gerade - auch in Höchststellung. War am Freitag in der Werkstatt, dort wurde in jede Ritze gesprüht und geschmiert -> qietscht immer noch. Werde am WoE den Tank abnehmen um besser ins Innenleben schauen zu können. Für mich ist es immer noch "Gummi auf Metall" - Geräusch. Ich bin nur besorgt, dass es ein Hydraulikschlauch (Rücklauf) sein könnte, der irgendwann durchgescheuert ist und dann ist Badeschluß im LHM-See. lg Goody

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...