Jump to content

XM Y4 2,5TD Exclusive WFS spinnt-Verzweiflung,blöde Sprüche-brauche HILFE !!!!


BerndX2

Recommended Posts

Tja liebe Leute,

eigentlich wollte ich meine Neu-Errungenschaft hier erst mal voller Stolz vorführen ...

Das die Freude an den Wagen nur ganze 30km hält,daran habe ich im Traum nicht gedacht!

(und wenn,dann höchstens wegen Kopfschmerzen...die ich jetzt habe)

Bilder kommen dann,wenn Sie wieder läuft.

Suche habe ich schon bemüht und so manchen Tip ausprobiert,vielleicht aber auch nicht richtig umgesetzt...

So sollte es sein:

Zündung an-rote Lampe an der WFS an - Code eingeben - grüne Lampe an - Motor springt an.

Hat ganze 3X bis jetzt funktioniert: Beim Abholen,zum Treffen hin und wieder zurück.

Seit heute Mittag geht nix mehr (buhu,schluchts,heul)

Problem:

Zündung an - rote Lampe-Code eingeben - grüne+rote Lampe an - Motor orgelt,springt aber nicht an

Lösungsansätze:

Natürlich habe ich es erst mal so versucht wie es im Bordbuch beschrieben ist. Also die Sache,mit der Minute warten...

Forenssuche brachte mich auf defekte Steckverbindungen am Doppelrelais und in der Blackbox

Ergebnis:Alle Steckverbindungen sehen makellos blank und sauber aus. Lediglich das lilafarbene Relais neben dem Doppelrelais hatte Grünspan angesetzt. Sorgfältig sauber gekratzt und mit Caramba behandelt.(btw:Wofür ist dieses Relais eigentlich?)

Ein weiterer Hinweis bezog sich auf eine oder mehrere defekte Sicherung(en)

Nur welche? Alle 36 Sicherungen rausfrimeln könnte abendfüllend sein und ist mir auch nur schwer möglich (Nebenbei habe da nämlich auch ein gesundheitliches Problem,daß es mir fast unmöglich macht,mich längere Zeit in gebückter Haltung zu verweilen)

Ich bitte euch ganz herzlich,mich in meinem Kummer nicht alleine zu lassen. Ich habe mich,gerade mit dem Modell,ziemlich aus dem Fenster gelehnt. Um so stolzer bin ich jetzt,das ich jetzt einen XM 2,5TD Exklusive besitze. Bitte gebt alle Lösungsmöglichkeiten noch mal mit mir durch!!!

Vielen Dank!!!!

Gruß Bernd

Link to comment
Share on other sites

Teilzitat aus frühere Forumsbeiträge:

Originalton Citroen = Störung der WFS. Die Rote und die Grüne Lampe brennen.

Fahrzeug 30 Minuten auslassen, danach Zündung ein, eine Minute warten,

''Code eingeben, die Grüne Lampe brennt.'' Und hier leuchtet bei meinem die ROTE+GRÜNE Lampe

''Nicht starten, Zündung aus, danach kann man wieder normal starten.'' Oder eben in meinem Fall nicht.

Weiteres aus dem Forum:

Die Farben Rot und Grün gleichzeitig signalisieren eine Störung, der mehrere Ursachen zugrunde liegen können, zB. falsche Codeeingabe oder es hat sich die Steckverbindung zur Tastatur gelöst. :,,Und wie bekomme ich die Tastatureinheit raus,um dies zu prüfen''????

Forumssuche brachte auch folgendes Zitat von ACCM Helmut Bachmayer:

...sollte eine wegfahrsperre bei einem der epic y4 spinnen, wird das problem schon richtig ernst. Abhilfe bringt dann nur ein austausch...

LEUTE!!! Ich könnte jetzt einen richtig guten Lösungsvorschlag gebrauchen!!!!

Nebenbei,die MAL funst auch nicht mehr. Gibt es da einen Zusammenhang?

Link to comment
Share on other sites

Oktobernixe

Manchmal soll auch nur einfach den Fehlerspeicher auslesen helfen, hat mal jemand gesagt.

Viel Glück!

Link to comment
Share on other sites

Ha,Der war gut! VW in Aussicht gestellt AUA!!!

Hab telefonisch nur einige heiße Tips bekommen,die ich Morgen Vormittag versuche umzusetzen.

Zumindest habe ich schonmal wieder bessere Laune und kann jetzt besser schlafen.

Wenn der XM mir Morgen wieder ein Lächeln entlockt,bin ich zufrieden.

Bis dann. Ich melde mich!

Gruß Bernd

Link to comment
Share on other sites

berndjetztmitxm

Hi Bernd,

hatte auch mal ein ähnliches Problem, allerdings bei einem Y3 mit V6 Motörchen. Mit dem Problem zu Cit in die Fachwerkstatt. Die haben kurzerhand die Batterie abgeklemmt und ca. 3 Minuten das Ganze ohne Strom gelassen. Danach die Batterie wieder dran und schwupps, Eingabe des Code möglich mit dann grünem Lämpchen. Im Härtefall: Ich schlachte gerade einen 2,5 TD. Hoffe, dass da so ein Bordcomputer mit Code drin verbaut ist. Wenn ja, dann würd ich mich davon trennen. Muss nur mal gucken, ob der Code mitgeliefert wurde, da der Wagen schon ziemlich zerlegt ist. Hab den auf nem Trailer hergebracht.

Gruß, Bernd...auch ACCM und aus der Ecke, wo die Römer Haue bekommen haben :)

Link to comment
Share on other sites

Bernd: Vieleicht komm ich drauf zurück...

Ich telefoniere und schraube gerade mit floroppel

Hier schon mal ein Bild von meiner Neuen.

3b0dd1301822283.jpg

Schön isse,gell?

Gruß Bernd

Link to comment
Share on other sites

berndjetztmitxm

Wirklich schön. Kommt bestimmt gleich nach meiner V6.24. Hab im 2.5 TD beiges Leder, und das soll in meine rein. Freu mich echt schon drauf.

Wenn Du was für Deine brauchst. Wie gesagt, ich schlachte gerade. Trenn mich von Allem, was zum Motor gehört.

Gruß, Bernd

Link to comment
Share on other sites

berndjetztmitxm

C:\Users\Bernd Stegemann\Pictures\XM1

Das ist meine...wenn es denn klappt mit dem Anzeigen hier, ist nämlich Erstversuch, ein Bild hochzuladen ;)

Edited by berndjetztmitxm
Link to comment
Share on other sites

Hallo, es könnte sich hier um ein Masseproblem handeln, überprüfe bitte die Masseanschlüsse vorne rechts (Beifahrerseite) hinter dem Scheinwerfer.

Gruß Joachim

Link to comment
Share on other sites

berndjetztmitxm

Tja, als hätt ich´s gewußt...klappt nicht. Andermal evtl., wenn ich das mit dem Hochladen blicke.

Gruß, Bernd

Link to comment
Share on other sites

Na so klappt es nicht, aber nett zu wissen wo du deine Bilder hast :-P

Musst es erst hochladen, am Besten hier .

Danach gehst du auf das Sysmbol rechts neben "Linke einfügen" wenn du eine Nachricht schreibst. Dort gibst du dann den Link der URL, die du bei Citrodoc´s nach dem Hochladen erhalten hast, ein und schon funktioniert das.

Link to comment
Share on other sites

AHTUNG ! An ALLE die mir mit Rat und Tat zur Seite standen:

Vielen herzlichen Dank,daß ihr euch für mich Zeit genommen habt!

Einen ganz besonders lieben Dank geht an floroppel alias florian,der mich sogar telefonisch am wiederbelebenden Objekt unterstützt hat!

SIE LÄUFT WIEDER !!!! Madam hat sich die Ehre gegeben und ist wieder auferstanden. Gleich noch den Staub ein wenig runter wedeln und ein paar Bilder machen. Ach ja,die Gnädigste schreit z.Z. noch wegen abgeklemmter Batterie nach ein paar Infos bezüglich Uhrzeit etc. Das hoffe ich doch selber hinzukriegen. Wenn nicht,ich weiß ja,wo ich Hilfe bekomme.

Zum Schluss noch die Lösung:

Kabelanschluß am Abschaltventil der ESP war's. Abgeschraubt,sauber gemacht,fest geschraubt,Code eingegeben,keine Fehlermeldung,gestartet und LÄUFT.

Leute,bleibt mir wohl gesonnen. War bestimmt nicht das letzte mal,dass ich eure Hilfe brauche!

Nächstes Problem wäre das hoppelige Fahrwerk. Aber da,versuche ich es erstmal mit neuen Kullern...

Gruß Bernd

P.S. Gerade eben,beim schrauben,wurde mir von meiner Nachbarin ihren BX TZD Turbo zum Kauf angeboten...

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bernd

Das freut mich sehr für dich. Viel Spass mit deinem neuen Auto.

LG Florian

Link to comment
Share on other sites

Guest Fridolin16
P.S. Gerade eben,beim schrauben,wurde mir von meiner Nachbarin ihren BX TZD Turbo zum Kauf angeboten...

Das wäre sicherlich 'ne bessere Alternative als der XM. Zumindest als zuverlässiges Notauto an Land ziehen. Die XM sollen ja öfter nicht wollen.icon7.png

Link to comment
Share on other sites

Und es soll wohl für mich kein xm sein.

Die dreckskarre springt heute morgen wieder nicht an !!!!!!

Ich bin auf 180 !!!!

Nicht nur,das ich dieses Scheißteil nicht aus der Scheune bekomme,es blockiert auch alle anderen Fahrzeuge um irgendwie zur Arbeit zu kommen.

Ich dreh durch. Irgendwas wird heute passieren und das wird nicht die feine Art sein...

Bernd

tschuldigung,musste mal Luft ablassen

Edited by BerndX2
Link to comment
Share on other sites

tschuldigung,musste mal Luft ablassen

Kann ich gut verstehen. Lass es ruhig raus, der Kommentar von dir ist doch noch harmlos. Wieder die Wegfahrsperre?

Gruß

Fred

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Mist das! Wenn es nicht die WFS liegt, vor dem Starten 20 mal am Handpumpenballen herumdrücken. Gut möglich, dass Du Luft im System hast.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...