Jump to content

Fensterheber kaputt??


ping37

Recommended Posts

Bei meinem X2 ist wohl der linke Fensterheber kaputt. Gestern während der fahrt das Fenster mit dem Knopf der Elektrischen Fensterheber-Schaltung geschlossen. Plötzlich KLIRRTE es. Nix zu sehen, dachte ich sei über eine Flasche gefahren. Plötzlich wanderte langsam die Scheibe der Fahrerseite runter. Ja da ist dann wohl was kaputt gegangen :-(

Kann ja vorkommen das ein Fensterheber mal sein Geist aufgibt, aber warum mit einem KLIRR??

Kann da was von der Scheine abgebrochen sein? Die Scheibe der Fahrerseite schließt ja Automatisch, also Taster kurz drücken und Fenster fährt hoch. Beifahrerseite Schalter gedrückt halten.

Kann ja sein das ich auch den Schalter der Fahrerseite gedrückt hielt, aber die Endabschaltung sollte ja Funktionieren.

Habe die Scheibe jetzt erst mal mit Klebeband fixiert. Die Woche mal die Verkleidung abbauen :-((

Hatte jemand von euch schon ein ähnliches Erlebnis gehabt?

Link to comment
Share on other sites

Guest DerDodel

Du bist nicht alleine. Ich hatte das gleiche, nur mit einem "Knall". Vielleicht ist bei Dir das herausgerissene Zugseil gegen die Scheibe oder ein Blech geschnalzt, was ein "Klirren" verursacht hat. Reparatur des Hebers nicht möglich, da Motorgehäuse gebrochen.

Leg schon mal € 292,- beiseite (ohne Steuer, ohne Montage).

9221E1 Scheibenheber

Gruß,

DerDodel

Link to comment
Share on other sites

Na klasse :-(

Mit so einem teuren Spaß kann ich aber jetzt gar nichts anfangen.

Ja schon möglich dass das Klirren durch das Zugseil verursacht wurde...werde ich dann ja sehen. Motorgehäuse gebrochen? Mensch warum immer gleich so viel auf einmal kaputt?? :-(

Link to comment
Share on other sites

Schaumburger

Moin,

nimm erstmal die Innenverkleidung herunter und schau dir das Desaster an. Wenn du Glück hast, ist nur der Mitnehmerschlitten der Scheibe gebrochen. Sollte das Seil gerissen sein, so kannst du sicherlich günstigen Ersatz bei einem der ACC Schlachter oder in der Bucht finden.

Also - don't worry !

Gruß

Andreas

P.S.: Die Türinnenfolie läßt sich sehr gut mit einem schmalen Cuttermesser ablösen. Einfach zwischen Blech und Folie entlangschneiden.

Link to comment
Share on other sites

. . . und wenn wie fast immer das Plastikteil gebrochen ist, gibt es eine Alternative zum kompletten Fensterheber, schau mal beim Matzge vorbei :)

Link to comment
Share on other sites

Erstmal DANKE für die ANTWORTEN :-)

Ja morgen weiß ich sicher mehr, morgen mal Verkleidung abbauen.

Bericht folgt.

Gruß Ingo.

Link to comment
Share on other sites

Ja das kleine Plastikteil ist gebrochen, eben das Teil wo die Züge eingehangen werden. Ersatz ist auf dem weg. Unser "FREUND" aus Chemnitz hat ja alles auf Lager :-)))

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

So heute Zeit zur Reparatur gefunden. Ausbau und Seile gescheit auflegen war kein Problem. Bisschen ärger mit der Gummitülle gehabt, die Tülle die im Loch vom Fenster sitzt. Ansonsten soweit kein Problem...aber trotzdem darf die andere Seite noch halten :-)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...