Jump to content

Xantia Break Hydractive - Fahrwerk - Problem?


Guest C5_Break_2,2_HDI_Exclusive

Recommended Posts

Guest C5_Break_2,2_HDI_Exclusive

Hallo,

nachdem ich vorhin unseren Xantia gereinigt hatte, fiel mir nach dem Rangieren folgendes Phänomen auf. Ich starte den Xantia - das Fahrwerk fährt nun hinten und vorne auf Sollhöhe - dann klackts aus dem Motorraum - das Fahrwerk bricht vorne schlagartig nach unten ab hinten bleibts normal - dann klackts wieder - Fahrwerk fährt vorne wieder auf Sollhöhe - klackts wieder bricht vorne schlagartig nach unten ab usw. - immer nur vorne.

Woran kann dies liegen?

Hinteres Elektroventil/Hydractiveventil wurde letztes Jahr erneuert im Fehlerspeicher sind keine Fehler drin.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

es könnte ein federbein vorne intern undicht sein, man kann die rücklaufleitung am Federbein abstecken sie ist von unten sichtbar, wenn dort eine grosse rücklaufmenge vorhanden ist Federbein erneuern normale zustand ist tropfen mässig. Hydractive Elektroventil vorne ausbauen und am Ventil unten ist eine kleine ringdichtung die beschädigt sein könnte. Nächste möglichkeit währe ein defektes Höchenkorektor vorne, Mechanismus auf gängigkeit überprüfen

Mfg

mika23

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...