Jump to content

Verlegung Abschleppöse ZX


BX_LeMans

Recommended Posts

Da ich wohl keine Abdeckung kriege, im Forum hat wahrscheinlich Keiner was, da die Dinger sehr gerne stiften gehen(bei den Spielzeugschräublein kein Wunder) und Cit dafür unverschämte Preise aufruft, werd ich bissle basteln.

Heißt, ich mach die Aussparung komplett zu und möchte nur entweder ein Loch lassen für einen Anschraubhaken oder eine FIA-Öse verbauen, wies früher bei der Prollfraktion gerne aus optischen Gründen gemacht wurde. Beides läßt nur eine kleine Öffnung der Stoßstange frei, die nicht so auffällt, wie die Lücke jetzt.

Frage nur, ist son FIA-Teil zulässig im normalen Verkehr?

Link to comment
Share on other sites

Xsara_Daniel

Ich meine, hier mal gelesen zu haben das eine Änderung an der vorderen Öse nicht zulässig ist. Weder das Versetzen, noch das Verändern, schon gar nicht das Entfernen. Finde es aber nicht mehr wieder, und mein Gedächtnis reicht leider nicht als Referenz bei einer Kontrolle der Rennleitung ;)

Ciao, Daniel

Link to comment
Share on other sites

Beim XM ist die auch etwas verlegt, war bei der Schürze dabei.

Ich wills ja auch nicht Entfernen, nur so machen, daß ich die Öse vor der Stoßstange hab oder zumindest wie beim XM eine Einschrauböse habe und nicht die Riesenlücke in der Stoßstange, weil Cit zu geldgeil ist, um Ersatzteile zu vernünftigen Preisen anzubieten, oder den Mist gleich so zu konstruieren, daß die Abdeckung nicht beim kleinsten Steinschlag wegfliegt.

Link to comment
Share on other sites

§43(2) StvZO:

Mehrspurige Kraftfahrzeuge mit mehr als einer Achse müssen vorn, Personenkraftwagen – ausgenommen solche, für die nach der Betriebserlaubnis eine Anhängelast nicht zulässig ist – auch hinten, eine ausreichend bemessene und leicht zugängliche Einrichtung zum Befestigen einer Abschleppstange oder eines Abschleppseils haben.
Edited by Kugelblitz
Link to comment
Share on other sites

Hättest du Google befragt, wüsstest du die Antwort schon. :) Ich weiß sie. :D Ich würde mich aber nicht auf Google verlassen. Auf die Antworten hier je nach Quelle auch nicht. Das einfachste wäre, den TÜV zu befragen. Nach meiner Erfahrung geben die sogar kostenlos Auskunft. :)

Link to comment
Share on other sites

Laut Händler muß ich die nur eintragen lassen. Mal sehn, ob der mir ein Gutachten schickt zum Fragen.

Link to comment
Share on other sites

Kein Gutachten. Der Händler kann offenbar auch nicht lesen. Auf meine Frage, ob er mir ein Gutachten, sofern vorhanden, mailen kann, schreibt der Depp zurück, er schickt keine Ware zur Ansicht. Plemplem.

Seit wann läßt die FIA Teile ohne Festigkeitsgutachten für Rennfahrzeuge zu?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...