Jump to content

dauerplus für subwoofer


basdi 93

Recommended Posts

gegrießt

hab da in problem bei meinem xantia limo will ich in subwoofer einbauen kabel für endstufe hab ich schon eingebaut bis auf das dauerplus kabel weiß nich wie ich das von motorraum bis kofferraum komme. Ich find da scho keine lösung wie ich von motorraum in innenraum komme. Zu dem habe ich da noch ein problem mit meiner tachobeleuchtung die geht bloß teilweiße kann mir jemand ne anleitung geben wie ich die lämpchen ausstauschen kann???

Link to comment
Share on other sites

Mit dem Kabel gehst du am besten von der Batterie durch den linken Radkasten in die A-Säule und von dort in den Fahrerfussraum.

Beim Tacho wirst du Birnchen tauschen müssen, beides sollte im Forum schon mal beschrieben worden sein.

p.s. ein Paar gut platzierte Satzzeichen würden es ungemein erleichtern, deinen Text zu lesen

Link to comment
Share on other sites

Ich hab das Pluskabel von der Batterie unterm Auto, in diesem Schacht langgelegt. Da war noch was drin frei, passte super rein. Da gehen auch ein paar Hydraulikleitungen drin lang. Unterm Kofferraum gibts irgendwo Löcher, wo man reinkommt. Weiß nicht mehr genau, wo ich reingegangen bin aber man kanns sehen, wenn man drunter liegt.

Link to comment
Share on other sites

http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?104834-Adapter-Lenkradfernbedienung-beim-Xantia/page2&highlight=xantia+plus+kabel+hifi

Der Einbau des Verstärkers war ein Drama, weil das Pluskabel von der Batterie in den Innenraum wollte, da bin ich durch den Innenkotflügel, von da in die A-Säule, von da durch die Tür-Tülle (seeeehr eng, besonders mit 35er Stromkabel) in den Innenraum bei Sicherungskasten. Innen ist es dann einfach. Sitze raus ist aber Pflicht. Nächste Barriere waren die Boxenkabel in die Türen, das hab ich mehrfach vergeblich versucht. Erst die Einzugsspirale, Heiko Lenck und eine überarbeitete Vorgehensweise brachten hier den Erfolg. Und nach den Vordertüren war der Rest des Wagens zu verkabeln, die hinteren Türen hab ich gut allein geschafft, beim Rest haben mich Alex (Schubschiff), Hightower, Torsten, Jelle, Heiko und andere unterstützt. Vorteil: Jetzt weiß ich, wie das geht. ;)
Link to comment
Share on other sites

erst ma danke. Versuch das mal mit dem unterm auto lang legen.

Bitte nie unter nem ungesicherten Xantia arbeiten, da das Fahrwerk sich u.U. schlagartig absenken kann. Unbedingt ne Grube/Bühne, Auffahrrampen oder Böcke benutzen!!!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...