Jump to content

Alufelgen Einpresstiefe und Bereifung


XM_3.0V6

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe Alu Borbet Felgen 7x15 ET10 mit 195/60/15 88H Bereifung bekommen die waren vorher auf einem xm 2.0 Injektion Montiert und möchte diese Felgen nun an meinen XM V6 Erstzulassung 04.1991 drann Montieren. Die Bereifung muss ich wechseln weil die Tragindex Angabe 88 ist zu Niedrig weil für den V6 brauch ich 91. Lange Rede kurzer Sinn, ist die ET10 für meinen XM überhaupt zulässig wenn ja was für Reifengrößen kann ich dafür verwenden damit es nicht am Radkasten schleift und der Tüv auch Glücklich ist? Ihr würdet mir sehr helfen wenn jemand von euch schon jemand die Erfahrung gemacht hat und diese mir hier mitteilt. Vielen Dank!!!

Gruß Hermann

Link to comment
Share on other sites

Oberhesse

Hallo Hermann,

die Felgen die ich bisher vom XM kenne liegen alle zwischen ET 30 und ET 45 (deshalb passen auch viele Volvo Felgen).

Bei ET 10 besteht die Gefahr, daß das Rad (erst recht mit dem breiteren V6 Reifen) am Kotflügel schleift.

Link to comment
Share on other sites

Danke erstmal für deine Antwort!

Ich muss mich Korrigieren zu dem was ich eben geschrieben habe: die Felgen haben ein ET von 35 und nicht ET 10!!! Eine fünfte Felge die dabei war ist ohne Bereifung und diese hat eine ET von 10. Ich habe von dieser einen Felge mit der ET10 dieses bezogen auch auf die anderen 4 Felgen. Sorry!!! 7x15 mit ET35 was für Reifengrößen kann ich damit fahren. Also ich würde gerne bei 205/60/15 91 V bleiben. Was ist bei dieser Felgengröße für meinen XM V6 machbar?

Danke!!!

Gruß Hermann

Link to comment
Share on other sites

Oberhesse

Welche Reifengrößen stehen denn in dem (alten?) KFZ Brief ?

Edited by Oberhesse
Link to comment
Share on other sites

In der Betriebsanleitung und im Brief steht die Serienbereifung 205/60/15 91 V. Nicht im Brief aber in der Betriebserlaubnis steht zusätzlich noch die Winterreifenung 195/65/15 91 T.

Link to comment
Share on other sites

Oberhesse

Na dann passt doch alles !

Pass auf, daß du die richtigen Radschrauben (Schaftlänge und Schraubenkopf) für die Borbet verwendest. ABE dazu gibt es bei borbet.de

Edited by Oberhesse
Link to comment
Share on other sites

Super danke dir, ich nehme die Radschrauben die ich auch für die Stahlfelgen brauche. Nochmals Danke!!!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...