Jump to content

HABE PROBLEME MİT KLİMATRONIC? und AIRBAG LEUCHTE.....


Gollak

Recommended Posts

Hallo ACC Freunde,

1. Nach langen Überlegung habe ich gestern einen gebrauchten XM Pallas Y4 V6 24v 140 kW/ 190Ps gekauft,Bj.01.1999 Km.stand 185000.

Das Auto stand in Düsseldorf,bei der Überführung nach Krefeld habe ich festgestellt ( kurz vor Krefeld ) das die Klimaanlage (Klimtronic) weder in Automatik noch in Eco betrieb läuft.

IhnenLüfter läuft überhaupt nicht,Klimabedienteil scheint im erste Blick in Ordnung zu sein da es sich ganz normal bedienen last...

Auch die Dioden am Beinteil leuchten oder nach Betätigung aus....

2. Aufdem weg nach Krefeld ( in Krefeld) fuhr ich in denn wäschstrase mit dem wagen,vor dem Eingang wird der wagen vom einen Person mit irgend etwas besprüht indem Moment fing der Airbag kontroll leuchte zu blinken und seit her blinkt es und dann bleibt es an.

Ich wehre sehr Dankbar wenn ihr dies bezüglich mir Helfen könnt.

Gruß Vural

Link to comment
Share on other sites

elektroniker

Ich tippe zum Thema Klimaautomatik: Gebläseendstufe, oder Lüfter Selbst defekt. Sicherungen prüfen, und auch Sicherungskasten im Motorraum vor der Batterie prüfen. (Hier schmoren gern die Stecker weg)

Zum Thema Airbag hilft nur Auslesen mittels geeignetes Diagnosegerät (Lexia)

Gängig: Wickelspule am Lenkrad, oder Steckverbindung unter dem Beifahrersitz hat Kontaktschwierigkeiten.

Ein Instandsetzten alleine hilft nicht. es muß immer nach einer Instandsetzung der Fehler "ausgeschoßen" werden, sonst bleibt das Lämpchen an.

gruß

Tim

Link to comment
Share on other sites

Ich tippe zum Thema Klimaautomatik: Gebläseendstufe, oder Lüfter Selbst defekt. Sicherungen prüfen, und auch Sicherungskasten im Motorraum vor der Batterie prüfen. (Hier schmoren gern die Stecker weg)

Zum Thema Airbag hilft nur Auslesen mittels geeignetes Diagnosegerät (Lexia)

Gängig: Wickelspule am Lenkrad, oder Steckverbindung unter dem Beifahrersitz hat Kontaktschwierigkeiten.

Ein Instandsetzten alleine hilft nicht. es muß immer nach einer Instandsetzung der Fehler "ausgeschoßen" werden, sonst bleibt das Lämpchen an.

gruß

Tim

Ich habe Heute morgen mit der Person gesprochen, von dem ich den wagen gekauft habe...

Habe ihn die Sache geschildert,er hat mir am Telefon gesagt das die Klima Anlage vor 6 -7 Monate überholt und befüllt worden ist.

Der Verkäufer (Privat Person) hat den wagen, immer bei der Freundlichen Werkstadt in Düsseldorf Cit Kfz.Flory reparieren lassen er sagte auf seine Kosten!!!.

Jedenfall soll ich mit der wagen am kommenden Montag zu Kfz Flory Fahren und Überprüfen lassen,Klimatronic und Airbag..

Airbag ist seit Heute Mittag erloschen von selbst?,werde aber Fehler auslesen lassen.

Werde am Montag morgen hin Fahren und mich Überraschen lassen.

Berichte dann hier wie es gelaufen ist.

Gruß Vural

Link to comment
Share on other sites

IRS Belgium

Dies ist dann ein super ehrlicher und freundlicher Verkäufer, solche gibt es selten. Ich bin mir sicher dass er auch seinen XM nur mit schwerem Herzen abgegeben hat.

Link to comment
Share on other sites

Airbag Leuchte.

Unterm Fahrersitz link unten läuft ein Kabelstrang. Müsstest erreichen wennst nur runter greifst, wackel da mal ein bischen dann müsste die Kontrollleuchtte wirde weg sein nach dem starten.

Ist ein XM Leiden.

Hat meiner auch, bin aber zu faul danach wirklich zu suchen, Wenns auch so geht.

Link to comment
Share on other sites

Heute war ich beider Freundliche Kfz Flory in Düsseldorf,hat nachgeschaut und festgestellt das der Ihnen Lüfter defekt ist und hat einen gebrauchten eingebaut.

Der jetzt läuft,auf kosten von der Verkäufer.

Die anzeige für Airbag ist seit Sonntag erloschen,ist auch nicht mehr angegangen.

Fielen Dank für euren Tipps.

Gruß Vural

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...