Jump to content

Was ist das? Mittelkonsole BX


 Share

Recommended Posts

Ja. Nee. kann sein.

Aber ich hab mal irgendwo ein Bild von nem BX-Innenraum gesehen wo da auch so viele bunte Dinger waren...hab aber noch nie sowas gesehen!

Vielleicht weiss von den Experten jemand was die bunten Dinger sind?!

Link to comment
Share on other sites

ACCM Frederic Heinz

Hi Peter!

Könnte ein Bord Computer gewesen sein. Gab es beim BX als Extra, war dann anstelle des Münzfaches verbaut. Ein Bild davon kann ich dir mailen.

Grüße aus dem Siegerland

Frederic

Link to comment
Share on other sites

MAIKschäfer

Hallo,

das ist tatsächlich ein Bordcomputer. Der sitzt bei der Serie 2 An der Stelle, wo das Münzfach bei den anderen BX sitzt. Bei der Serie 1 ist der Bordcomputer im vorderen Ablagefach der Mittelkonsole, vor der Schaltung. Die Anzeige be Serie 1 war direkt an der Tastatur, bei der Serie 2 war nur die Tastzatur im Münzfach-Feld eingebaut. Die Anzeige funktionierte hierbei über die Digitaluhr im oberen Ablagefach der Armaturenbrett-Mitte.

Funktionen sind in beiden Fällen identisch (wie bei SvenF´s Link beschrieben...)

Gruß

MAIK

Link to comment
Share on other sites

Bordcomputer?

Ich gehe von zwei Aufklebern aus Wo eine Reflecktierende beschichtung haben.

Der Bordcomputer im BX war sicherlich net so Bunt, farbe gab es nach der Flouer Power zeit nicht mehr bei Citroen.

Ich habe bei meinem Händler ein zum Teil noch Verpacktes Auto gesehen hinten steht in Chrom groß Citroen vorne wirkt er fast wie der C3 nur Bulliger,

was ist das für ein Auto? Ein neuer C3?

Gruß Strike

Link to comment
Share on other sites

Moin Strike,

Ein Pluriel?

BTW, weiß jemand, was der "C I T R O E N"-Schriftzug vom P. kostet?

Und wo man ihn an einem XM anbringen könnte?

Gruß

Ulrich

Link to comment
Share on other sites

Also der Schriftzug vom PLURIEL sitzt im Rahmen,den kannst Du nicht nehmen aber es gibt die Möglichkeit den Schriftzug "CITROEN" vom C3,C5,C8 oder wenn Du ganz große Bustaben möchtest,den vom neuen JUMPER zu bestellen. Die Buchstaben sind einzeln.Dann mußt Du nur noch ordentlich messen und jeden Buchstaben gerade im selben Abstand aufkleben.Beim XM würde ich das auf dem lackierten Streifen,zwischen der oberen und unteren Rückleuchten-Plastikblende machen.Dann aber nicht vergessen die Original-Schriftzüge "CITROEN" links und "XM" rechts vorsichtig mit dem Fön abzumachen (diese sind nur geklebt) sonst wird's ne Kasperbude. Viel Spaß

Link to comment
Share on other sites

Nein es war nicht dieses Cabrio.

Es war ein Bulliger C3 mit Nebelscheinwerfer und größeren Scheinwerfer wie der C3.

Hinten so Unter der Heckscheibe stand in einzelnen Riesig großen Buchstaben CITROEN unter der gesammten Scheibenbreite Verteilt.

Keine Sonstige Typenbezeichnung.Auch von Innen Top echt ein Traumwagen der hätte HP haben müssen.

Seinen Anblick kann man so Beschreiben geh zur seite ich bin eh Schneller :-)

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...