Jump to content

C5 Tourer erstanden


Hartmut51
 Share

Recommended Posts

In der Firma gibts einen Neuen und ich oute mich jetzt mal :

C5 HDI Tourer, 140 PS Stahlfederung (!), Vorführwagen, Sept.11, 1.400 km.

Unser Ex A4 Fahrer ist begeistert von der Federung, mit ist sie zu hart.

Aber bei einem Preis von 23.400,00 inkl. Steuer habe ich hier mal die HP gestrichen, auch um mal eine Referenz zu haben.

Ich habe ihn die letzten Tagen 250 km gefahren und habe einen Verbrauch von 5,1 (!) L/100 km erzielt.

50:50 Landstrasse : A (max. 140km/h)

Das ist mal eben > 2 l weniger als ich mit dem C6 HDI 2,7 schaffe. Auch wenn das auch sicher nicht das Ziel eines solchen Autos ist.

Weiß jemand wieviel Leistung die Federung der HPs schluckt ?

Ansonsten kommte er echt gut an im Bekannten- und Mitarbeiterkreis. Er ist auf dem platten Land immer noch ziemlich unbekannt.

Viele schauen eben nicht über den Tellerrand, obwohl wir im Ort einen Cit.händler haben.

Jedenfalls haben unsere Passatfahrer große Augen bekommen.

C5 ohne HP: Ich müsste ja eigentlich hiermit in die Xsara,.... Rubrik oder ? :)

Edited by Hartmut51
Link to comment
Share on other sites

Geh am besten gleich in ein Peugeot-Forum. Hast Du denn die Auswahl gehabt ob Stahl oder Oel?

Bei PSA sagt man sich darauf, dass das Interesse an der HP wohl nachgelassen hat und werkelt fröhlich an Stahlfahrwerken weiter...brrr.

Vulcan

Link to comment
Share on other sites

Nö, zu dem Preis nicht.

Aber ehrlich, ich habs verschlafen.

Ich dachte, nur den 110 PS gibt es mit Stahlfahrwerk. Gemerkt habe ich es erst, als der Vertrag unterschrieben war.:)

Ursprünglich hatten wir den 110er im Visier mit Start/Stop + HP. Aber den gibt es ja nun mal nicht.

Edited by Hartmut51
Link to comment
Share on other sites

)

Das ist mal eben > 2 l weniger als ich mit dem C6 HDI 2,7 schaffe. Auch wenn das auch sicher nicht das Ziel eines solchen Autos ist.

Weiß jemand wieviel Leistung die Federung der HPs schluckt ?

5,1 l/100km bei einem C5 ist schon eine Ansage..

aber wie schafft man, einen C6 2.7 mit 7.1 Litern pro 100km zu bewegen?

Liege bei meinem immer zwischen 8.5....9 L/100km

Frank

Link to comment
Share on other sites

Hallo Frank,

nein 7,1 l schaffe ich nicht mit dem C6.

Differenz > 2 l soll heißen, dass ich den C6 mit ~ 7,5 l fahre. Wie ?

Klima nur wenn ich sie wirklich brauche, rollen lassen, wenig Innenstadt Verkehr, keine Kurzstrecke, macht der BX oder 306..

Autobahn 130 Tempomat. -max.160-

Nach dem Motto: wer es eilig hat ist zu spät losgefahren. :)

...und so habe ich auch keine Ahnung wie schnell der C6 eigentlich ist !

Hartmut

Link to comment
Share on other sites

lHallo Hartmut,

viel Spass mit dem C5.

Habe heute einen Leihwagen C5 mit 140PS und Stahlfederung (allerdings Limousine) erhalten. Habe ihn ungefähr 450 km gefahren. Die Federung finde ich nicht mal schlecht, ist deutlich komfortabler als bei den meisten anderen stahlgederten Autos. Auch ansonsten macht er einen guten Fahreindruck.

Der Verbrauch lag bei ca. 6,5 Litern, bin mal auf die Rückfahrt morgen gespannt. Den C6 2.2HDi (Schalter) fahren wir im Regelfall mit knapp 7 l, allerdings bedächtige Fahrweise mit mittlerem Stadtanteil.

Was mir beim C5 nicht so gefällt ist das knappe Platzangebot (es würde zwar für uns reichen, aber für ein fast 4,8m langes Auto mit 2,82m Radstand sehr bescheiden) und die fehlenden Ablagen im Innenraumbereich, vor allem die Ablagen für Getränke sind seeehhr bescheiden (ist schon beim C6 nicht optimal).

Insgesamt macht der Wagen Spass. Mein Schwager hat sich übrigens vor kurzem einen Tourer mit der 163 PS-Maxhine in Exclusive-Ausstattung gekauft, der macht natürlich noch mal ein wenig mehr daher, auch im Fahrkomfort - und er scheint auch ein wenig sparsamer zu sein.

Viele Grüße

Hermann

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...