Jump to content

Stoßdämfer, Federn wechseln C3, 1,4L, Bj. 2005, 95tkm


Recommended Posts

Hallo Forum,

will bei meiner Lebensgefährtin ihrem C3 die Stoßdämpfer und Federn wechseln.

Auf was ist besonders zu achten und welche Teile sollte man definitiv noch mit austauschen?

Welche Dämpfer/Feder Kombinationen sind zu empfehlen?

zu 2.: 3001

zu 3.: 787

Danke!

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo Alukiste,

ich entnehme Deiner Frage, dass Ihr den C3 tiefer/härter machen wollt.

Möglicherweise, wenn meine Vermutung stimmt, solltest Du Deine Frage nochmal im "Tuning + Styling" Bereich unter "allgemeine Foren" stellen. Da sitzen dann die Jungens und Mädels, die Dir da gut weiterhelfen können.

Edited by Uwe-AB
Link to comment
Share on other sites

Nein, keine Tieferlegung und es soll alles original bleiben.

Bei der Vielzahl an Dämpfer und Federn weiß man oft nicht was die bessere Wahl ist.

Vielleicht hat jemand von euch Erfahrungen damit?

Gruß und danke für den Hinweiß

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte bei meinem C2, der nahezu baugleich ist, vom VTR auf das harte VTS Fahrwerk umgerüstet. Da alles von Citroen kommt auch ohne Eintragung.

Im Grunde gibt es nichts zu beachten.

Reifen ab, alles frei machen, Federn ausspannen, Stoßdämpfer ausbauen, neues rein.

Hinten ist noch einfacher.

Die Arbeiten gehen recht gut und schnell. Mitunter ist es aber etwas eng, wenn man mit Federspanner und dergleichen arbeitet.

Ich hatte gut 3 Stunden benötigt.

Link to comment
Share on other sites

Danke, es soll nicht härter werden und ich hatte eher an Sachs, Monroe, Bilstein oder Ähnliches gedacht.

Welche Dämpfer/Federn Kombi ist zu empfehlen?

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Mit Drittanbietern habe ich keine Erfahrung.

Wieso willst du denn das Fahrwerk genau wechseln? Ist das alte einfach nur "alt" oder soll er tiefer/höher oder weicher/härter?

Link to comment
Share on other sites

Die alten Dämpfer sind verschlissen und das Auto fühlt sich sehr schwammig an.

Die Federn wechsel ich mit, da es mal beim C3 diese Probleme gab und ich keine Lust auf Spielchen habe.

Welcher Dämpfer/Federn Hersteller ist Erstausrüster beim C3?

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich würde auch einmal die Spurstangenköpfe auf zu viel Spiel hin überprüfen.Das war bei meinem C2 die Ursache für ein schwammiges Fahrverhalten.Laufleistung 90000km.

Gruss

Arnold

Link to comment
Share on other sites

@ajkon1

Die Spurstangenköpfen wurde schon mal gewechselt aber werde das

nochmal kontrollieren, kann nicht schaden.

Danke kroak für deine Aussage, tendiere auch in die Richtung Sachs und lasse mich überraschen.

Bilstein ist schon was Feines aber ich denke das ist nicht notwendig.

Edited by alukiste
Link to comment
Share on other sites

Außer den Spurstangenköpfen würde ich auch mal nach den Traggelenken gucken, die sind auch gerne mal verschlissen beim C3. Wenn Du tatsächlich die Dämpfer austauschen solltest, dann baue auch gleich neue Federbeinlager ein, die verschleißen gelegentlich auch mal früher als geplant...

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Gibt es einen Trick das Federbein auf der Beifahrerseite vorne auzubauen ohne den ganzen Achschenkel abzumontieren?

.......auf der linken Seite hat das bereits geklappt.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Musste auf der Fahrerseit nur die Federbeinklemmschraube, die obere Federbeintellerschraube im Motorraum und die Koppelstange lösen, dann konnte ich den Achsschenkel nach unten drücken und somit das Federbein schräg rausziehen.

Auf der Fahrerseit klappt das irgendwie nicht oder mach ich was falsch?

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...