Jump to content

Hydraulikschlauch Lenkung Xantia X2 ohne Hydractiv


bobroba

Recommended Posts

Hallo lieb freunde der Sänfte.

Nachdem ich letztes Jahr schonmal Ärger mit der Gummileitung vom Druckregler(oder Verteiler?) zur Lenkung hatte, sifft die nun schonwieder. Sie wurde zwar angeblich in der Cit Werkstatt in der Schweiz getauscht, beim Nachsehen hab ich aber entdeckt, dass nur ein Stück aufgepresst wurde um das Leck zu stoppen!

Hier mal ein Bild, damit ihr ein Eindruck habt welche Leitung ich meine.

295391319126349.jpg

Bevor ich wieder liegenbleibe, weil der grüne Saft aus dem Xantia rinnt, brauch ich da ein Ersatzteil. Laut Auskunft Cit vor 15Monaten gibts den Schlauch nicht mehr als Ersatzteil.

Weiß da Jemand mehr? Hat wer so einen Schlauch in brauchbarem Zustand da?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Robert

Link to comment
Share on other sites

Hi Robert.

Das Teil ist motorspezifisch und da wie schon geschrieben leider teilweise vergriffen.

Schick mir mal deine Fahrgestellnummer per PN, dann kuck ich im Katalog. Es gibt teilweise schon Nachbauleitungen. Ich fahre in meinem HDI eine solche durch die Gegend

Link to comment
Share on other sites

Hi Robert.

Das Teil ist in doppelter Hinsicht noch lieferbar.

4cd9c1319128538_800.jpg

Laut deiner Beschreibung suchst du die Leitung, die von der Pumpe am Druckregler vorbei unten an die Lenkung geht, mit dem Pulsationsdämpfer in der Mitte.

Bei Citroen kriegst du diese Leitung noch neu für freundliche 192,38€ unter der Teilenummer 4023G6.

Alternativ kannst du dir die Nachbauleitung bei John (www.autofrance.dk http://www.autofrance.dk/materialer.asp?pagefile=materialer&title=Hydraulik&pagelang=) bestellen.

Im Gegensatz zu der originalen ist die Nachbauleitung zweiteilig und lässt sich somit leichter montieren. Wenn ich mich nicht verrechnet habe, kostet die um die 120 Euro.

John findest du hier im Forum unter dem Namen jaybee

Link to comment
Share on other sites

Ich schlachte gerade einen Xantia X1 2.0 16V, vielleicht kann jemand hier sagen ob der Schlauch gleich ist.

Link to comment
Share on other sites

Ich schlachte gerade einen Xantia X1 2.0 16V, vielleicht kann jemand hier sagen ob der Schlauch gleich ist.

bitte Fahrgestellnummer per pn

Link to comment
Share on other sites

Die Leitungen unterscheiden sich mit Klimaanlage/ohne Klimaanlage, bei mit Klima liegt die Pumpe oben, bei ohne Klima ist die Pumpe unten, habe im Moment dasselbe Problem, brauche für meinen X2 1,8i 16V mit klima auch so ein Teil. Originalleitungen von Schlachtern rosten meist an denselben Stellen, eine war bei mir nach dem Einbau unten angeknakst. Entweder man bekommt eine einwandfreie Leitung oder muß in den sauren Apfel der neuen Leitung beißen.

Gruss

Alf

Link to comment
Share on other sites

Moin,

ich will morgen gerne nachsehen, habe einen X2 MIT Klima OHNE Hydractive hier, vielleicht ist die Leitung noch ok... allerdings, wie schon #6 sagt, sind meist sehr vergammelt...besonders beim X2 :(

Kann ja sein das die hier schonmal getauscht wurde, sehe morgen nachmittag nach... und melde das Ergebnis dann am Abend.

Gruss aus dem Norden!

Link to comment
Share on other sites

oi Ihrs.

Erstmal vielen Dank für die viel Recherche!

@Nightmare: Die "1" sind dann alle Leitungen von Pumpe bis Lenkung? Dort ist es ja so dargestellt als wäre es ein Teil. Ich will ja nicht gleich den ganzen Laden kaufen, mir reicht der Dämpfer ;). Bei den preisen wird das Nachbauteil attraktiv.

Hat Jemand Erfahrungen damit?

Ich war gestern schon bei einer Hydraulik-Bude hier um die Ecke. Die wollten mal schauen ob Sie so ein Stück bauen können. Dazu bräuchten Sie aber eine Vorlage. Da Meines eh grad sifft, würd ich es erstmal gegen ein günstiges Gebrauchtes tauschen und dann die Jungs mal probieren lassen. Sollte es funktionieren und preiswerter sein, kann man es ja evtl hier im Forum Kund tun.

@ Kleber, sollte die Leitung noch dicht und zerstörungfrei demontierbar sein, würde ich mich da anmelden.

Vielen Dank euch allen!

Robert.

Link to comment
Share on other sites

@Robert:

Ich habe mit dem Nachbauteil Erfahrungen. Die erste ist mir an der Stelle leider geplatzt, aber das hat John sehr kulant geregelt und mir die neue verstärkte Version geschickt.

Die Leitungen passen sehr genau und sind aus rostfreiem Material

Link to comment
Share on other sites

Aha. Du lenkst also immer ziemlich hart ein ;).

Was ruft John für die verstärkte Version auf? (komme mit dem Dänisch nicht klar).

Link to comment
Share on other sites

Bevor du Flickwerk betreibst, schau dir deine Leitung auf ganzer Länge genau an. Der nächste Knackpunkt ist die Stelle, an der die Leitung in eine Plastikhalterung auf dem Fahrschemel geclipst ist. Sie bleibt dort gerne feucht und rostet durch.

Gruß

Torsten

Link to comment
Share on other sites

Aha. Du lenkst also immer ziemlich hart ein ;).

Was ruft John für die verstärkte Version auf? (komme mit dem Dänisch nicht klar).

Ich meine ich hätte 155 Euro inkl. Versand gelesen?

Link to comment
Share on other sites

Ich hab damals um die 150€ gezahlt, die verstärkte gabs danach für umme im Austausch. Such in seiner Liste nach deiner Teilenummer, dann findest du die passende Leitung. Dahinter steht der Preis, den du dann noch in Euro umrechnen musst.

Oder frag einfach übers Forum bei ihm an ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich meine ich hätte 155 Euro inkl. Versand gelesen?

Kugelblizt: Genau....

UPDATE:

Zur Zeit sind volgende Servodruckleitungen X1/2 vorrätig oder lieferbar:

AF-Nummer Citroen Modell

B6.05.491 4023.F7 Xantia I/II 1,6/1,8(16v)/2,0(16v)UB PR -6778

B6.05.492 4023.F6 Xantia I/II 1,6/1,8(16v)/2,2(16v)UB PR -6778 AIRCON

B6.05.491 4023.F7 Xantia I/II 1,6/1,8(16v)/2,0(16v)UB PR 7511-

B6.05.493 4023.G6 Xantia I/II 1,6/1,8(16v)/2,0(16v)UB PR 7511- AIRCON

B6.05.493A 4023.G6 AT m/Flexsschlauch + dünne Leitung neu PR 7511- AIRCON

B6.05.494 4023.N6 Xantia II HDI 90 UB AIRCON

B6.05.495 4023.K9 Xantia II HDI 110 FB AIRCON

B6.05.495A 4023.K9 AT m/Flexsschlauch + dünne Leitung neu AIRCON

B6.05.498 4023.XX Rep.Satz Länge 500 mm(m/Zub.teile)UB

B6.05.488 5270.XX Rep.Satz Länge 500 mm(m/Zub.teile)UB

UB = ungebogen/nicht geformt Leitung als Ring

FB = vorgebogen/-geformt wie Originalleitung

AT = Austausch mit "recycelt" dicke Leitung von HP zu Flexschlauch, neu Flexschlauch sowie dünne Leitung zu Servoventil

Preise: 4023.K9 FB Euro 135,00

4023. UB/AT Euro 110,00 (AT + ATPfand Euro 40,00)

4023.XX Euro 25,00

5270.XX Euro 27,25

Versand Euro 15,00 für UB und Rep.Kit .... AT und FB Euro 20,00(Deutschland)

Alle Preise sind inkl. MwSt.

4023.XX = Neuheit - Rep.Kit für die dünne Leitung, die oft(wie von TorstenX1 berichtet)am Fahrschemel an Befestigungspünkte verrostet. Komplet m/Verbinder, Mutter und Bördel

5270.XX = Neuheit Nummer 2 - Rep.Kit für die Zufuhrleitung vom Druckregler zu Sicherheitsventil(Spiralleitung)

Weiterhin hab ich im Lieferprogramm jetzt auch Leitungsverbinder(Sammler) für volgende Leitungsabmessungen: 3,5mm - 4,5mm - 4,75mm(3/16") - 6,35mm(1/4") und 10mm. Die Teile sind aus Messing komplet mit Überwurfmutter und Klemmringe angefertigt und bis auf 1100 Bar druckgeprüft. In Dänemark sind diese Verbinder eben von den Behörden als brauchbaren

Teilen erlaubt.

Alle Leitungen sind vor dem Versand bis +350 bar druckgeprüft und gespült.

Wer Interesse hat bitte PB oder info@autofrance.dk

Mfg. JohnB

Link to comment
Share on other sites

Moin,

ich habe heute unter dem Wagen gelegen und gecheckt... leider rottig (gammelig) wie leider meistens... tut mir leid, Robert.

Hätte gerne damit geholfen.

Gruss aus dem Norden!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kleber,

schade schade!

Hatte noch einen Funken Hoffnung.

Hab heute bei mir mal die Metallleitungen gecheckt, die sehen alle noch sehr gut aus. Ist bwirklich nur der "Pulsationsdämpfer".

Vielen Dank für eure Hilfe!

Robert.

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Nabend

Ich hab seit 2 Tagen jetzt auch das Problem Hydraulikschlauch für Lenkung ein Flexibler ca 2 cm Durchmesser warscheinlich das angepresste Ende auf der Fahrerseite dteilweise durchgerostet hat kann mir da jemand Hilfestellung geben.

Ich will morgen früh erstmal das Hydrauliköl ablassen und das Teil selbst ausbaun ma schaun wies tatsächlich aussieht bei Tageslicht.

Wo bekommt man Ersatz her ? für den Schlauch.

Gibts wichtige Infos zum Ablassen und danach wieder auffüllen des Hydrauliköls??

Link to comment
Share on other sites

Nightmare

Den Schlauch gibt es von Citroen nicht einzeln. Die Leitung geht von der Pumpe bis runter an die Lenkung.

Jaybees Nachbau ist zweiteilig, daher leichter zu verbauen.

Öl ablassen ist nicht nötig. Mach den Wagen drucklos (einige Zeit in Tiefststellung laufen lassen, bei Hydractiv zusätzlich noch eine Tür öffnen, ggf noch die Entlüftungsschraube am Druckregler nur eine halbe Umdrehung öffnen), danach kannst du die Leitung demontieren. Wenn du alles wieder zusammen hast, wird sich das System selbst entlüften. bevor du fährst solltest du daher die Lenkung im Stand bewegen. Verlorenes Öl im Behälter wieder auffüllen.

Alle weiteren Infos zu Ersatzteilquellen wurden in diesem Thread schon genannt.

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank vielleicht könntest du mir noch mehr zu Jaybees Nachbau sagen bzw wo steht mehr davon ????

Link to comment
Share on other sites

Nightmare

Na etwa 7 Beiträge weiter oben ;)

Seine Leitungen sind aus KuNiFer gefertigt und passgenau. Du erreichst ihn entweder hier oder auf www.autofrance.dk

p.s. Welche Leitung du genau brauchst, hängt von deinem Motor ab. Da gibts verschiedene

Link to comment
Share on other sites

Hmmm ohne Worte grins danke nochmal ich schau morgen mal richtig wie die Leitung aussieht und vor allem welche und wie groß wirklich dann werd ich bestimmt auch die passende oben finden

Link to comment
Share on other sites

Nightmare

Du musst jaybee einfach nur deinen Motor und ggf. die ORGA Nummer nennen, den Rest findet er schon

Link to comment
Share on other sites

So fertig Maschine läuft wieder dank meines Hydraulikfachmannes um die Ecke hat nich das ganze neu machen 34 € gekostet bloß gut

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...