Jump to content

Winterreifen C5 II Break Automatik


ACCM Muhr
 Share

Recommended Posts

Hallo Forum

wer kann mir die richtige Größe für Felge und Reifen für C5 II Break Automatik Bj. 11/2007 nennen. Aus Kostengründen würde ich gerne Stahlfelgen kaufen und diese ohne die Reifendrucksensoren fahren - dabei stört mich die einmalige Warnmeldung beim Losfahren nicht. Habe das Forum schon durchgewühlt, aber keine eindeutige Aussage gefunden. In Rede stehen wohl Felgen 6J X 15 ET 18 mit Reifen 205/65 R15. Ach ja, sparen will ich nur bei den Felgen, die Reifen werden kein Billigprodukt sein - denn ich kann mich selbst genug leiden um richtige Reifen zu kaufen...

Ich würde ja auch einfach zum Freundlichen Fahren, aber ich halte mich derzeit in Bulgarien auf und da hapert es doch etwas mit der Kommunikation. Und auf das lässige "njama Problem" möchte ich mich nicht verlassen. Da ich noch bin Mitte November hier sein werde, wird eine Rückfahrt auf Sommerreifen ausscheiden. Denn zwischen Varna und Münster liegen mindestens 3 Gebirge... Und für alle die jetzt ob der südlichen Region neidisch werden; hier hat es gestern schon geschneit, nach 48 Stunden Regen und Sturm Sturm Sturm!

Grüße

Thomas

Link to comment
Share on other sites

...das mit dem Schneefall und Verkehrschaos in Bulgarien kam hier schon gestern Abend in den Nachrichten im TV...

Alles richtig was du geschrieben hast 6J 15" ET18 (4*108) mit 205 65 R15. Die Cit Best. Nr. der Felge: 5401 C1 (1). Die Felge kostet in D keine 40 Euro...aber (kürzere/andere) Radschrauben für die Stahlfelgen wirst du brauchen wenn du jetzt Alu drauf hast..

Auch ein Cit Händler in Varna kann dir eine Liste ausdrucken welche Reifengröße mit der Felge bei deinem Modell (KW, Break, Automatik ...) zulässig ist.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Volker.Kersting

Hallo,

ich habe mir vor 4 Wochen einen C5 2,0 HDI Break Bj 2006 mit Alus gekauft. Der Citroen Händler sagte das ich für Stahlfelgen keine anderen Radschrauben brauche da die eingebauten Radschrauben flache U-Scheiben für die Alus und zusätzlich einen Konus für die Stahlfelgen haben. Im Fahzeugschein steht als Stahlfelge 6JX15H2 ET 18*** Reifen 205/65 R15 94Q

Gruß

Volker

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die schnellen und eindeutigen Antworten! Damit werde ich mein Problem lösen.

@Oberhesse: Jo, dass mit dem Schnee kam hier für alle überraschend und er ist teilweise auch noch bis heute zu sehen - in Form von schmutzig weißen Haufen am Straßenrand. Die Bulgaren haben, wenn überhaupt, Winterreifen von so klangvollen Marken wie "Ling Lang oder Nang Kang". Die gibt es hier bei Kaufpark für ein paar Leva. Schrecklich...

@ ACCM Volker.Kersting: Das mit den Radschrauben stimmt. Ich durfte vor einigen Tagen schon mal das Reserverad anschrauben (Nagel im Reifen) und da habe ich das mit dem konischen Teil der Schrauben schon gesehen. Einziger Nachteil sind die dann klappernden Unterlegscheiben. Daher werde ich mir wohl dennoch einen Satz Radschruben für die Stahlfelgen gönnen. Eventuell finde ich hier aber auch einen Satz gebrauchte Alus - denn der C5 ist hier recht stark verbreitet und daher sind auch Teile im Angebot.

Allen einen schönen Abend und eine "leichte Nacht"

Grüße

Thomas

Link to comment
Share on other sites

So, habe jetzt beim hiesigen Cit-Händler Stahlfelgen mit Michelin Winterreifen in 205/65 R15 94 H geordert. Preis soll inclusive Radbolzen und Zierblenden bei gesamt ca. 270 € liegen. Bin gespannt. Wenn das hinkommt, dann war das ja echt ne günstige Nummer.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...