Jump to content

typische Saxokrankheit -.- Servolenkung Gebläse und Heckscheibenheizung


Mrs.Saxobeat
 Share

Recommended Posts

hallo ihr,

ich hab einen saxo vts 1.4 BJ 2002

seit 4 monaten fällt meine servo parallel mit dem gebläse aus.. anfangs immer im wechsel (geht, geht nicht, geht wieder, geht nimmer usw..) jetzt sind wir soweit dass es garnicht mehr geht..

habe schon gehört dass evtl das problem beim zündschloss liegt und da ich mich mit elektrik gut auskenne wollte ich den fehler selbst finden und nicht einen haufen geld in der werkstatt lassen..

doch ich finde keine pläne auf denen ich erkenn welche kabel vom zündschloss zu den defekten teilen geht um einen eventuellen kabelbruch oder ähnliches festzustellen..

kann mir jemand helfen??

Gruß Mrs.Saxobeat

Edited by Mrs.Saxobeat
Link to comment
Share on other sites

Das ist dann kein Kabelbruch sondern Kontaktabbrand im elektrischen Teil des Zündschlosses.

Dieses sollte dann gewechselt werden und um die gleichen Probleme in der Zukunft zu vermeiden, wäre es an zu raten eine Relaisschaltung zu implementieren welche die hohen Ströme abfängt und so das Zündschloss entlastet.

Link to comment
Share on other sites

kannst du mir auch erklären wie ich rausfinde ob das zündschloss defekt ist?

und warum sollte es kein kabelbruch sein können??

Edited by Mrs.Saxobeat
Link to comment
Share on other sites

Nun ja, wenn Heckscheibenheizung, Innenraumgbläse und die elektrische Servo gleichzeitig den Dienst versagen, keine Sicherungen durchgebrannt sind und auch die Steckkontakte der Sicherungen nicht vebrannt sind, ist es beinahe 100%ig der elektrische Teil des Zündschlosses.

Zum Ausmessen muss doch zumindest die Verkleidung an der Lenksäule runter und dann kannst Du eigentlich gleich das Zündschloss ausbauen, den Schaltteil abnehmen und die Kabel zwischen dem Schaltteil und dem Stecker durchmessen.

Wenn mein andere Laptop wieder Lust kriegt zu arbeiten, werde ich Dir die Schaltpläne raussuchen, aber vielleicht ist ja jemand schneller als ich ;) Ich habe im moment noch nicht mal die URL für den polnischen Server greifbar wo die ganzen Unterlagen online stehen.

Link to comment
Share on other sites

haben heute schon die verkleidung runter.. aber am zündschloss sind 3 stecker braun grau und schwarz.. nur welcher is für was?? am brauen liegt spannung an und bei laufendem motor kommt auch eine zurück.. wäre das nicht so is das zündschloss defekt heißt es in einem andern forum.. aber das ist ja nicht der fall..

ja des wäre schon sehr hilfreich wenn du mir die mal schicken könntest..

Link to comment
Share on other sites

Die wo zurückkommt ist die D+, also von der LIMA, die sollte dann aber auch weitergehen auf einem der anderen Stecker.

Dieses Signal lässt ja erst zu dass Gebläse, Heckscheibenheizung und Servo überhaupt Strom bekommen.

Link to comment
Share on other sites

So, bin zurück auf dem anderen Laptop :D

http://ftp.psyborg.rpg.pl/saxo/schema%20electrique%20citroen%20saxo.pdf

Seite 7 ist der Schaltplan rund das Zündschloss, 2 Seiten vorher sind die Bilder der Stecker und deren Belegung, allerdings alles in französisch.

Auf http://ftp.psyborg.rpg.pl/saxo/ stehen unter anderem auch noch der Haynes und auf http://ftp.psyborg.rpg.pl ist die Liste aller Citroën-Modelle wo Unterlagen auf diesem Server vorhanden sind.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...