Jump to content

Motoröl C4 1.6 HDI....bin etwas verwirrt


Recommended Posts

Moin Zusammen,

bei meinem C4 1.6 HDI 110 FAP, Bj. 2005 steht ein Ölwechsel an und zum ersten Mal mache ich mir eine Platte wegen des Öls aufgrund des Partikelfilters.

In meinem Handbuch steht 10W-40 und 5W-40 mit den Normen A3, B3, B4.

Vereinzelt liest man aber auch, dass es besser sei ein Öl mit ACEA C2 zu fahren.

Dann die Frage, wo der Unterschied zwischen ACEA C2 und C3 liegt?

Kann jemand verbindlich sagen, welche Norm das Öl erfüllen muss?

Danke und Grüße

xsarafahrer

Link to comment
Share on other sites

ich hab irgendwie im Kopf, dass das alte Angaben sind und mittlerweile bei dem Motor 5W-30 gefahren werden soll!? vlt. kann da mal jemand was zu sagen der das genauer weiß!?

Link to comment
Share on other sites

Pallasrevolution
In meinem Handbuch steht 10W-40 und 5W-40 mit den Normen A3, B3, B4.

Vereinzelt liest man aber auch, dass es besser sei ein Öl mit ACEA C2 zu fahren.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schmieröl#ACEA-Spezifikation

A = Otto-Motoren

B = kleinvolumige Dieselmotoren in PKW, Vans und Kleintransportern

C = PKW-Dieselmotoren mit Partikelfilter

E = LKW-Dieselmotoren

Dann die Frage, wo der Unterschied zwischen ACEA C2 und C3 liegt?

C2 ist bei hohen Temperaturen dünnflüssiger als C3. http://de.wikipedia.org/wiki/Motoröl#.C3.96le_mit_abgesenkter_Hochtemperaturviskosit.C3.A4t

Kann jemand verbindlich sagen, welche Norm das Öl erfüllen muss?

Citroën Deutschland GmbH. Hier im Forum wird dir keiner eine Garantie geben. Ich würde aber sagen, mit einem Öl der Norm PSA B71 2290 machst du nichts verkehrt, auch wenn die Spezifikation jünger ist als dein Fahrzeug.

hdi110_oel.gif

Edited by Pallasrevolution
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich bekomme seit Jahren in der Werkstatt sowohl für den Diesel als für den Benziner SAE 5W30 C2 und das ist auch gut und wirtschaftlich so.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...