Jump to content

An die Pfälzer Schlachter:


Raddy
 Share

Recommended Posts

wieso laßt ihr die Xantias immer am Stück?

Ihr müsst die auch mal filetieren.

Frontscheibe rausschneiden, Dach ab und dann den Vorbau abtrennen:

c66e31321215703_800.jpg

Rettung der guten Heulecken:

33f971321215888_800.jpg

dann ab auf die Seite um die Hinterachshydraulik zu entnehmen:

664691321216091_800.jpg

und das ist der Rest für den Schrotti:

eaeb21321216248_800.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ja, das sieht sehr praktisch aus. Ich bin dazu übergegangen, die Fahrschemel per Schlagschrauber herunterfallen zu lassen und dann die Komponenten zu entnehmen, das geht auch überaus fix und präzise. Aber die freiliegenden Schweller bei dir haben wirklich was für sich.

Übrigens, krasse Bremssättel, so in Knallgelb ;-)

Link to comment
Share on other sites

hatte nur heute keine Lust und Zeit den Motor aus dem krummen Vorderwagen rauszuschneiden.

Und da die Frontscheibe auch erst ein halbes JAhr alt war und Jungfräulich ist war das der schnellste Weg

Link to comment
Share on other sites

ach iwo. Heck abschneiden -> rausziehen. An der A-Säule abschneiden -> rausziehen. Der Platz in der Garage wird immer mehr.

Ich hab auch neulich eine quasi neue WSS dringelassen, aus Mangel an Zeit und Ideen, war schade drum.

Link to comment
Share on other sites

Oha, krasse Bilder, wie ist denn das passiert?

/Kam der Golf aus der Seitenstraße von rechts (in Fahrtrichtung)?

Edited by Dennie
Link to comment
Share on other sites

WindSchutzScheibe

Ahhh ja! Danke!

War das Jojo seiner?

Sieht von den Bildern her so aus. Felgen und Stoßstange passen dazu. Ich weiß aber, wo er guten Ersatz findet. Und der ist gabion-grün... :)

Edited by Kugelblitz
Link to comment
Share on other sites

Ich hab mir grad nochmal in Ruhe die Bilder angesehen, ja, so muß eine Schlachtung aussehen. Wunderbar aufgeräumt und genau. Da ist kein Müll mehr im Weg, alles ist aufgeräumt und übersichtlich. Vermutlich ist jedes ausgebaute Teil genau markiert und mit den wichtigen Daten versehen. Jedenfalls, es ist unübersehbar daß das auch Pfälzer Qualitätskriterien entspricht :-D

Link to comment
Share on other sites

Jedenfalls, es ist unübersehbar daß das auch Pfälzer Qualitätskriterien entspricht :-D

Also bei uns sah ein Schlachter selten so aus. Meist vorne und oben zerdeppert und innen voll mit Müll ;)

Link to comment
Share on other sites

Also bei uns sah ein Schlachter selten so aus. Meist vorne und oben zerdeppert und innen voll mit Müll ;)

Genau. Ich wollte ausdrücken, daß die Pfälzer tolerant und offen für neues sind :)

Link to comment
Share on other sites

Ja wie isn das, wenn ihr ne alte Plastiktüte mit was drin unterm Sitz findet??? Besitzer anrufen? Polizei anrufen? Beherzt reinfassen?

Das ist doch alles kein Problem. :)

Link to comment
Share on other sites

So sah der Xantia aus als er Golf gespielt hat:

Diese Bilder sind weder mit IE9 noch mit FF8 zu sehen.

Oder sieht man die nur in der Pfalzicon7.png

Gruß

Karl-Heinz

Link to comment
Share on other sites

Die Bilder in Post #1 sehe ich auch.

Haben wir da was missverstanden??

Einen Golf kann ich -in Post # - aber auch ohne Spamfilter (gute Idee) nicht erkennen.

Gruß

Karl-Heinz

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...