Jump to content

Suche Werkstatt für LHM Tausch/Kontrolle Kugeln Xantia X2


Guest Bert Bröder
 Share

Recommended Posts

Guest Bert Bröder

Suchen für unseren Firmenwagen, Xantia break, Baujahr 1998! Es sollte dringend mal das LHM geprüft /gewechselt werden und die Kugeln zumindest überprüft werden. Meine jetzige (freie) Werkstatt kann das leider nicht durchführen. Jetzt suchen wir eine bezahlbare, verläßliche und vertrauenswürdige Werkstatt in der Nähe PLZ 26441, hat jemand einen guten Rat! Vielen Dank!

P.S.: wir sind gemeinnützig! Spendenquittung ist kein Problem! ;-)

Link to comment
Share on other sites

geht auch für den Anfänger gaaanz leicht selberzumachen:

Einfach mal das laufende Auto mit der Hand vorne wie hinten mal kurz und kräftig runterdrücken, Hand drauflassen und fühlen und sehen ob er sich ohne großen Kraftaufwand einfedern lässt und sanft wieder zurückkommt. Zum runterdrücken dann bitte Stabile Teile wählen, vorne Kotflügel und hinten die äusserste Kante von Kotflügel. Wenn leicht geht: dann gut!

Um das LHM zu prüfen: Den schwarzen Kasten rechts hinten im Motorraum aufmachen, dazu einfach den Gummistopfen wo die ganzen Leitungen reingehen rausziehen. Da kann nix bei passieren! Dann mal sowas wie einen dicken Schraubendreher tief reinstecken und wieder rausziehen. Gutes LHM sieht aus wie auf dem Bild in diesem Beitrag: http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?96250-LHM-Eis

Schlechtes ist dunkler.

Der Füllstand vom LHM lässt sich auch denkbar einfach kontrollieren: Dazu einfach den Wagen mit dem Wählhebel nach ganz oben stellen, 30 sekunden warten. Motorhaube aufmachen, auf diesem LHM-Behälter ist ein Schauglas oben drauf mit 2 roten Markierungen. Wenn der Wagen ganz oben ist soll der Rote Schwimmer zwischen den Markierungen sein.

Der Zeitaufwand beträgt so ziemlich 120 sekunden.

Ich hoffe ich konnte helfen und ihr euch das Geld sparen.

lg,

Christian

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
Guest Bert Bröder

Da es sich um einen Firmanwagen handelt, habe ich das nicht selber durchgeführt. Der Bosch Dienst in Jever war uns sehr behilflich. Herr Nicolai kennt sich mit LHM aus! ;-)

Link to comment
Share on other sites

Hydropneumaticker

Hallo,

Autohaus Antons in WHV, an der Junkerei, die kennen sich noch mit Xantias aus.

Gruß H.

Edited by Hydropneumaticker
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...