Jump to content

Bx 19 break tgd classic 64 ps, grüne plakette?


Flyingdogg
 Share

Recommended Posts

Nö. Rot ist Ende der Fahnenstange.

Wenn Du in eine Umweltzone musst, wirst Du Dir wohl oder übel ein neues Auto suchen müssen.

Link to comment
Share on other sites

Richtig. Ob der BX Saugdiesel bei den Leuten mit auf der Liste steht, die schon seit mehreren Jahren an einem Filter basteln, weiß ich nicht. 2012 soll ja alles besser werden. Viele glauben aber nicht mehr dran...

Viele Grüße

Fred :)

Link to comment
Share on other sites

Richtig. Ob der BX Saugdiesel bei den Leuten mit auf der Liste steht, die schon seit mehreren Jahren an einem Filter basteln, weiß ich nicht. 2012 soll ja alles besser werden. Viele glauben aber nicht mehr dran...

Viele Grüße

Fred :)

Nee, das geht immer nur für Turbodiesels, beim Xantia auch. Ist auch sinnvoll, da müßte erst ein KAT drunter, ne Abgasrückführung und dann der Filter. Da blieben noch ca. 15 PS übrig. ;)

Link to comment
Share on other sites

Nee, das geht immer nur für Turbodiesels, beim Xantia auch. Ist auch sinnvoll, da müßte erst ein KAT drunter, ne Abgasrückführung und dann der Filter. Da blieben noch ca. 15 PS übrig. ;)

Und selbst bei den TD´s gehen nicht alle....

Link to comment
Share on other sites

Technisch gesehen ist der Rußfilter beim Saugdiesel genauso unproblematisch wie beim TurboDiesel, nur unterscheidet der Gesetzgeber in D leider zwischen Motoren mit und ohne Aufladung und verlangt dafür getrennte Gutachten. Es ist aber vollkommen egal ob die Motoren konstruktionsseitig irgendwelche Gemeinsamkeiten haben oder ob z.B. direkt oder indirekt eingespritzt wird. So prüft man den schwächsten und den stärksten Motor (im Falle von matrix ein BX TurboD und ein XM 2,5 TD) und hat damit alles was dazwischen liegt abgedeckt. Daß der 2,5er ein FIAT-Motor ist und mit dem 1,8er PSA-Diesel genausowenig gemeinsam hat wie mit den ebenfalls vom Gutachten abgedeckten HDI-Motoren spielt keine Rolle. Die nahezu baugleichen XUD-Motoren ohne Turbo bleiben aber außen vor. Der Sinn dieser Sache erschließt sich mir nicht ganz, aber in Ostfriesland gibt es ja zum Glück keine Unsinnszone...

Link to comment
Share on other sites

Da habt ihr glück im of- land...hier finde ich es schade und vor allem sehr verwirrend siehe zb matrix- fred...

Schade weil der bx den ich gerne umgerüstet hätte ( mom eur2) einfach ein gemütliches super sparsames töffi ist

Den nicht mehr jeder fährt...naja wie gesagt schade drum...

Link to comment
Share on other sites

Geht mir genauso, genau das gleiche Auto.

Allerdings muss ich ehrlich zugeben, dass ich nicht wahnsinnig viel Geld in einen Filter für ein 21 Jahre altes Auto mit über 380000 km gesteckt hätte.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Wilhelm – Holzamer – Weg 67
55268 Nieder – Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 – 60 81 583
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...